Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
01.10.2020, 03:45:31

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24584
  • Letzte: klaatu2
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 685696
  • Themen insgesamt: 55504
  • Heute online: 492
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 337
Gesamt: 341

Autor Thema:  LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)  (Gelesen 16127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #15 am: 22.03.2020, 15:23:36 »
    Denke mal wird auch Andere Kommen
     Mate.?
Teste ich gerade.

Bei der Gelegenheit. Mein von Clem stammendes _en LMDE4, (nicht in VM) hat sich gestern auch mal auf gehangen. Gibt es da vlt. eine Loggdatei bei mir, die von Interesse ist ?

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #16 am: 22.03.2020, 15:58:35 »
@John.Miller
Sorry, das ist kein Support Thread.  ;) ;)

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #17 am: 22.03.2020, 16:06:49 »
Wo gibt es einen Thread über Vor und Nachteile der jeweiligen Zweige basierend auf Ubuntu versus Debian?

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #18 am: 22.03.2020, 16:12:01 »
Sorry, das ist kein Support Thread
Ich benötige und frage nach keinem Support (in diesem Fall), sondern biete eine eventuell vorhandene Loggdatei eines nicht in einer VM statt gefundenen Absturzes eines LMDE4 an.
« Letzte Änderung: 22.03.2020, 16:17:51 von John.Miller »

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #19 am: 22.03.2020, 16:22:17 »
Aber auch das ist zu diskutieren hier der falsche Platz, frage bei den Entwicklern.

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #20 am: 22.03.2020, 16:24:07 »
Wo gibt es einen Thread über Vor und Nachteile der jeweiligen Zweige basierend auf Ubuntu versus Debian?
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=31743.msg437458#msg437458
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60329.msg805583#top
Wäre leicht zu finden gewesen durch eine Forumssuche...

Markus67

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #21 am: 22.03.2020, 16:42:06 »

 würde  mich freuen wenn
die Mate heute fertig wird
DEVIL-I386
 ;)
würde sie auch testen Erstmal in VM

Gruß

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #22 am: 22.03.2020, 16:56:49 »
ich dachte, dir ist der Kernel zu alt, Markus.

LMDE 4 hat im Original aber auch die Backports dabei.

Markus67

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #23 am: 22.03.2020, 17:00:10 »
ich dachte, dir ist der Kernel zu alt, Markus.

@dphn
 will mal nur  sehen wie die LMDE 4 in Mate aussieht
und versuchen DEVIL mate auf USB-Stick zubekommen.
 man muß auch die Amins  Hier noch unterstützen,
 LM 20 kommt ja bald. ;D
und in Zeiten von corona hat man ja zeit :D ;D

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #24 am: 22.03.2020, 17:31:06 »
würde  mich freuen wenn
die Mate heute fertig wird
Wird noch bis 19 21 Uhr dauern, die 64-Bit-ISO. Hab nur rund 210 KB/s Upload.

Markus67

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #25 am: 22.03.2020, 20:01:23 »

 Auch wenn es  mit den Hochladen länger dauert
 wenn es heute nicht mehr klappt so hat man  dann mehr Zeit, (in Zeiten von corona)
  bloß keine Hektik   Machen Lieber  DEVIL-
 Ich habe genügend Zeit. ;)
könnte man darüber Nachdenken Meine Leitung zu Nehmen :D
die ist etwas  schneller  ;D :D

Gruß Markus :)

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #26 am: 23.03.2020, 08:49:11 »
@DeVIL-I386
Was ist da bei den Downloads von Posting #1 gegenüber jenen von der Mint Seite selbst anders?
Der Rest steht nun hier:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=60702.new#new
« Letzte Änderung: 23.03.2020, 09:36:58 von FrediMac »

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #27 am: 26.03.2020, 00:12:02 »
Habe im Startbeitrag die Installationshilfe von tommix verlinkt. Vielen Dank für deine Mühe, tommix!

Installationshilfe für LMDE 4 (Autor: tommix)

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #28 am: 31.03.2020, 21:31:10 »
@DeVIL-I386
ein Hinweis:
grub vom Livesystem zeigt in der ersten Zeile
"LMDE 34 ..."
zumindest ist es hier so ?!
Wird wohl die letzte Version in 30 Jahren sein  ---- sollte man(n) corona ueberleben...

Re: LMDE 4 Cinnamon veröffentlicht (Codename „Debbie“)
« Antwort #29 am: 31.03.2020, 21:36:09 »
Diesen Schreibfehler hat DeVIL-I386 bereits beseitigt, es sei denn, du nutzt die alte ISO.
Die jetzt verlinkte ISO hat dieses Manko nicht mehr.