Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
31.03.2020, 13:01:34

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23692
  • Letzte: pr131fas
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 650259
  • Themen insgesamt: 52636
  • Heute online: 695
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren  (Gelesen 443 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« am: 15.03.2020, 21:13:32 »
Auch wenn es schon recht spät ist...müßte das noch gehn.
Ubuntu 16.04 ist ja noch bis 4/21 aktuell.

Hier gabs ja ein ähnliches Thema:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Upgrade_LM_17.3_auf_LM_18

Vllt hat jemand nen Plan ob man das noch mit nem Uprade hinbekommen kann, bzw. wie.

Evtl. mit sudo apt-get upgrade ?


Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #2 am: 15.03.2020, 22:14:00 »
Ok. Kann ich eh nicht lesen. Gehts da um Kodibuntu 14 ?

Den offiziellen Weg meine ich eh nicht.
Denn ein Kodibuntu 16 gabs ja nie.

Trotzdem müsste es ja möglich sein, die Lubuntu 14.04 Basis auf 16.04 zu aktualisieren.
« Letzte Änderung: 15.03.2020, 22:19:53 von Maya Andy »

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #3 am: 16.03.2020, 08:00:55 »
Kodibuntu, das Projekt gibt es schon lange nicht mehr.
Man kann sich leicht Kodi via PPA installieren
https://launchpad.net/~team-xbmc/+archive/ubuntu/ppa

Wenn auf einem Gerät nur Kodi laufen soll und sonst nichts: LibreELEC
https://libreelec.tv/

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #4 am: 16.03.2020, 11:05:37 »
Zitat von: Maya Andy
… Ubuntu 16.04 ist ja noch bis 4/21 aktuell. …
Aber nur das „Original“ mit der Desktopumgebung Unity. Die übrigen Varianten sind im April '19 ausgelaufen. (Wenn man von ESM absieht; das ist nicht unsere Liga).
  • Geht es dir um de Machbarkeit als „Spiel“? Oder soll es produktiv genutzt werden?
  • Ist das ein „Keller“fund? Oder hing das Gerät jahrelang ungepatcht am Netz?

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #5 am: 16.03.2020, 13:17:36 »
Ob da was zielführendes dabei ist -> ???

https://help.ubuntu.com/community/Upgrades

...und selbst wenn ein Upgrade dadurch möglich sein würde, könnte es durchaus sein, dass so einiges nicht mehr funktioniert wie gewohnt, wenn überhaupt.

Hylli

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #6 am: 16.03.2020, 17:50:00 »
Zitat von: Maya Andy
… Ubuntu 16.04 ist ja noch bis 4/21 aktuell. …
Aber nur das „Original“ mit der Desktopumgebung Unity. Die übrigen Varianten sind im April '19 ausgelaufen. (Wenn man von ESM absieht; das ist nicht unsere Liga).
  • Geht es dir um de Machbarkeit als „Spiel“? Oder soll es produktiv genutzt werden?
  • Ist das ein „Keller“fund? Oder hing das Gerät jahrelang ungepatcht am Netz?
Frage 1: Sowohl als auch... 8)
Frage 2: Nein

Aber was wäre daran so gefährlich ?
Soll mir irgendjemand einen Film klauen ? Ich vernetze nichts.

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #7 am: 16.03.2020, 18:32:40 »
Ob da was zielführendes dabei ist -> ???

https://help.ubuntu.com/community/Upgrades

...und selbst wenn ein Upgrade dadurch möglich sein würde, könnte es durchaus sein, dass so einiges nicht mehr funktioniert wie gewohnt, wenn überhaupt.

Hylli
1. Hm...mal sehn...wenn ich es durch den DeepL gedreht habe... ::)
2. Probieren geht über studieren (Man wird nicht dümmer).
"Gewohnheit ist der Feind der Fähigkeit"

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #8 am: 16.03.2020, 19:13:00 »
Ich kenne ja Kodibuntu nicht wirklich. Was ist die Besonderheit an dem System?

Was spricht gegen die Installation eines aktuellen und anderen Betriebssystems sowie der Installation des aktuellen Kodi aus dem PPA?

Startet Kodi automatisch, so kann man das mit Sicherheit auch über ein "normales" Betriebssystem automatisch und im Vollbild starten lassen.

Fehlen in der Grundinstallation gegebenenfalls einige Repos für Kodi, so kann man die nachträglich sicherlich auch wieder einbinden, ...

Wenn Du Kodibuntu nur für Kodi verwendest, wäre evtl. LibreElec eine Alternative:
https://wiki.libreelec.tv/compile
https://wiki.libreelec.tv/installation

Hylli
« Letzte Änderung: 16.03.2020, 19:20:13 von hylli »

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #9 am: 16.03.2020, 19:46:04 »
Off-Topic:
"Gewohnheit ist der Feind der Fähigkeit"
Also dann öfter mal ein neues Betriebssystem installieren!
Damit sich die Gewohnheit wieder etwas verläuft und die Fähigkeiten wiederbelebt werden.

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #10 am: 16.03.2020, 22:08:11 »
Ich kenne ja Kodibuntu nicht wirklich. Was ist die Besonderheit an dem System?

Was spricht gegen die Installation eines aktuellen und anderen Betriebssystems sowie der Installation des aktuellen Kodi aus dem PPA?


Wenn Du Kodibuntu nur für Kodi verwendest, wäre evtl. LibreElec eine Alternative:
https://wiki.libreelec.tv/compile
https://wiki.libreelec.tv/installation

Hylli
Ok. Kodibuntu war ja ein eigenständiges OS auf Basis von Lubuntu 14.04 welches nur als Mediacenter fungiert.

Obwohl dieses Kodibuntu 14 auch heute noch seinen Dienst tun würde...

War ich halt am überlegen, ob man das nicht einfach aktualisieren könnte.
Mit etwas Eigeninitiative eben...

Aber Möglicherweise ist es wohl einfach der einfachere Weg ein Lubuntu 18.04 zu nehmen und ein Kodi zu installieren.
Das würde am ehesten der Grundidee folgen.

Mein nächster Gedanke...ginge das nicht auch mit einem Mint 19.1 LXDE ?
Hab da noch gar nicht nachgeschaut, ob Kodi in den Paketquellen verfügbar ist.

Bei MX-18 ist es auf jeden Fall verfügbar.

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #11 am: 16.03.2020, 22:52:54 »
https://packages.ubuntu.com/search?keywords=kodi&searchon=names&suite=bionic&section=all
liefert:
Zitat
Genaue Treffer
Paket kodi
bionic (18.04LTS) (video): Open Source Home Theatre (executable binaries) [universe]
2:17.6+dfsg1-1ubuntu1: amd64 arm64 armhf i386 ppc64el s390x
LM-19.x beruht auf Ubuntu 18.04

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #12 am: 17.03.2020, 08:51:49 »
Die Version 17.6 aus den Bionic-Quellen ist halt mehr als 2 Jahre alt.
Besser die aktuelle Version 18.6 aus dem PPA.

Re: Kodibuntu 14 auf 16.04 aktualisieren
« Antwort #13 am: 17.03.2020, 14:41:19 »
Aber was wäre daran so gefährlich ?
Der Grund, weshalb ich gefragt habe, ist, dass ein Gerät, dass über Jahre keine Sicherheitsaktualisierungen erhalten hat, aber am „Netz“ hing, als kompromittiert gelten darf. Da sollte man keine Zeit mehr rein stecken, sondern es platt machen.

Desweiteren ist die Standardfolklore, dass ein System vor dem Release-Upgrade auf aktuellem Stand sein soll. Dafür müsste bei 14.04 erst die Paketquelle schon umgeschrieben werden. https://wiki.ubuntuusers.de/Historische_Paketquellen/
« Letzte Änderung: 17.03.2020, 22:05:36 von get_well(soon) »