Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.04.2020, 22:50:59

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 652385
  • Themen insgesamt: 52803
  • Heute online: 803
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Umsatteln auf LineageOS  (Gelesen 1046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Umsatteln auf LineageOS
« am: 15.03.2020, 12:56:00 »
Hi. Hoffentlich hab ich das richtige Brett gewählt... Sonst schon sorry Vorab. Ich möchte mich gerne informieren, ob hier im Forum jemand erfolgreich zu LineageOS wechseln konnte mit seinem Sony Xperia xz1 compact und ob noch eine aktuelle Anleitung (finde ich nichts oder bin mir nicht sicher ob Vertrauenswürdig) irgendwo im Netz zu finden ist. Dieses Smartphone wird ja nicht mehr mit Updates versorgt und ausserdem soll bei einem hoffentlich möglichen Wechsel alles von Google weg. Alternativ soll dann der F-Droid und Aurora Store installiert sein. Danke für eure Antworten und einen schönen, sonnigen Sonntag Nachmittag.



« Letzte Änderung: 20.03.2020, 19:50:59 von martino »

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #1 am: 15.03.2020, 13:08:58 »
Hoffentlich hab ich das richtige Brett gewählt...
Eher das falsche Forum! ;)
Bei Android-hilfe.de wirst du sicher eher fündig als hier.

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #2 am: 15.03.2020, 13:34:43 »
Naja, vielleicht aber irgendwie auch doch nicht unbedingt. 😉 Android basiert ja auch auf Linux. Ich bin mir aber darüber im klaren, dass das kein mint ist.
Vielleicht hab ich ja Glück und jemand von hier war mit meinem Anliegen ja bereits erfolgreich. 😊 Wenn der Post aber unerwünscht ist kann man ihn gerne löschen.
 

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #3 am: 15.03.2020, 14:06:20 »
Android basiert ja auch auf Linux.
Naja..... es nutzt einen Linuxkernel, das ist alles. Aber mit dem Handy wirst du hier kaum jemand finden, viel eher dort. Ist nur eine Empfehlung!

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #4 am: 15.03.2020, 14:31:55 »
https://forum.xda-developers.com/xperia-xz1-compact/development

In der Regel finden sich da auch kleine Installationsanleitungen!

A und O ist ein bereits installiertes TWRP, der Rest ist dann in aller Regel recht einfach. Für TWRP musst eben noch schauen, wie Du das installiert bekommst.

Hylli

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #5 am: 15.03.2020, 16:28:27 »
Eine Suchmaschine nehmen und Ausschau halten, oder das Filmchen anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=xXja01IgfHs
Vielleicht findest du auf dieser Seite Infos:
https://download.lineageos.org/discovery

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #6 am: 15.03.2020, 18:05:05 »
Da das Xperia XZ1 Compact bei Sony im Open Devices Program gelistet ist, kannst Du mit offizieller Hilfe von Sony Deinen Bootloader entsperren und das Smartphone zum Aufspielen eines ROMs vorbereiten ohne dubiose Quellen in Anspruch nehmen zu müssen. Siehe hier https://developer.sony.com/develop/open-devices/

Ich habe das vor zweieinhalb Jahren mit dem Xperia X gemacht und Sailfish OS installiert. Da gab es aber auch eine super Anleitung von Jolla, so dass das sogar ein Laie wie ich hinbekommen hat.  ;D

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #7 am: 15.03.2020, 20:43:05 »
Eher das falsche Forum!

Ich nehme an, dass Du das ganze unter Linux bewerkstelligen willst. Da gilt es hier aber auch zuerst ADB auf dem PC zu installieren.
Unter Linux (Mint) ist das relativ easy im Terminal zu bewerkstelligen.

Ich habe das mal frech aus meinem eigenen Beitrag dazu im AH-Hilfeforum kopiert:

Kurzanleitung für adb unter Linux (mint/ubuntu/debian):
Terminalbefehle:

wget https://dl.google.com/android/repository/platform-tools-latest-linux.zip
sudo unzip -d /usr/local/ platform-tools-latest-linux.zip
sudo cp /usr/local/platform-tools/adb /usr/local/bin/

adb version

#Ergebnis:
#Android Debug Bridge version 1.0.41
#Version 29.0.5-5949299
#Installed as /usr/local/bin/adb

Dann ist Dein Handy bereit für flash-Befehle vom Rechner aus!

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #8 am: 15.03.2020, 20:55:34 »
Hoffentlich hab ich das richtige Brett gewählt...
Eher das falsche Forum! ;)
Bei Android-hilfe.de wirst du sicher eher fündig als hier.
Will er nicht weg von Android ?

Ich hab zwar keine Ahnung...vor allem von diesem Google-Käse...

Aber gibts da nicht so was wie Ubuntu-Touch ?
Das wär doch vllt. ein Schritt in die richtige Richtung.

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #9 am: 15.03.2020, 21:06:34 »
Ich hab zwar keine Ahnung...
Sieht man. ;) LineageOS ist auch Android. Eröffnet bloß den Weg zu neueren Versionen, wenn der Hersteller keine Updates mehr liefert. Und auf Wunsch kann man die Google Dienste außen vor lassen.

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #10 am: 15.03.2020, 22:22:56 »
Ah, wie praktisch... :)

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #11 am: 15.03.2020, 22:36:47 »
.....kann man die Google Dienste außen vor lassen

Das war mein Ziel - und es funktioniert sogar!

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #12 am: 16.03.2020, 09:02:50 »
Ich habe schon mehrere Telefone mit CyanogenMod /LineageOS betrieben. Waerend frueher die Custom-ROMs deutlich besser waren als Stock, bin ich mit dem fuer das Moto G5S nicht so zufrieden. Gerade die Verwaltung des Dual-SIM ist nicht so ueberzeugened und einige kleiner Bugs nerven auch. 
Ich werde wahrscheinlich auf Stock zurueck gehen, bis es das ROM auf die offizielle Seite https://wiki.lineageos.org/devices/ geschafft hat und mal sehen was ich an Googlecrap alles runter werfen kann.

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #13 am: 17.03.2020, 21:14:19 »
Hallo zusammen!
Danke für die Unterstützung. :)
Inzwischen konnte ich mich bereits etwas schlau machen und den Bootloader konnte ich erfolgreich entsperren. Auch mit TWRP hats offenbar geklappt.
Nun habe ich grossen Respekt davor, ein LOS zu installieren, daher die Frage an antex:
Auf der AH Seite bin ich nicht fündig geworden. Kannst du mir helfen?

Re: Umsatteln auf LineageOS
« Antwort #14 am: 17.03.2020, 21:21:00 »
Von LOS gibt es keine offizielle Variante für das XZ1 Compact. Du findest jedoch die inoffiziellen Varianten zum Beispiel hier:
https://forum.xda-developers.com/xperia-xz1-compact/development

Hylli