Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.03.2021, 09:01:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25346
  • Letzte: Nahuta
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 720370
  • Themen insgesamt: 58242
  • Heute online: 490
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Deinstallieren von Programmen  (Gelesen 839 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Deinstallieren von Programmen
« am: 13.03.2020, 23:10:03 »
Muss ich bei Linux Mint 19.3 Cinnamon jedes mal, wenn ich über das Menü oder die Anwendungsverwaltung ein Programm entferne, mit Synaptic hinterherputzen, oder geschieht das sauber?

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #1 am: 14.03.2020, 01:35:28 »
Was putzt du mit Synaptic hinterher?

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #2 am: 14.03.2020, 03:18:25 »
Es gibt ja bei der Paketverwaltung zwei Wege, Softwarepakete zu entfernen:
remove : entfernt das Paket
purge : enfernt das Paket vollständig, einschließlich dessen evtl. vorhandenen Konfigurationsdateien
Letztere sind vermutlich gemeint.
Die stören in der Regel nicht und belegen nur sehr wenig Speicherplatz.
Ordnungsliebende Menschen können solche zurückgebliebenen Konfigurationen finden mit: dpkg -l | grep ^rc und anschließend mit "apt purge Paketname" entsorgen oder mit Synaptic "vollständig entfernen". 
« Letzte Änderung: 14.03.2020, 03:23:17 von aexe »

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #3 am: 14.03.2020, 09:46:31 »
Die stören in der Regel nicht und belegen nur sehr wenig Speicherplatz.
Darüber ließe sich trefflich streiten.
Ich für meinen Teil erwarte von einer Deinstallation, dass die Software restlos entfernt wird, auch der kleinste Schnipsel. Beim putzen schiebe ich auch nicht die Hälfte unters Sofa. :)

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #4 am: 14.03.2020, 10:03:01 »
Die stören in der Regel nicht und belegen nur sehr wenig Speicherplatz.
. Beim putzen schiebe ich auch nicht die Hälfte unters Sofa. :)

Der Sessel und das Sideboard sind ein ebenso gutes  Versteck :D
Ich benutze zum deinstallieren meist das Terminal: apt remove --purge

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #5 am: 14.03.2020, 10:53:09 »
Ach wenn es doch sooo einfach wäre ?
Vorweg:
- eine Deinstallation (egal wie ausgeführt) findet immer "nur" im Dateisystem statt.
- das "home" bleibt dabei völlig unberührt - obwohl Programme im "home" Konfigurations-Dateien ablegen.

Ein Beispiel - "balena-etcher" installiert als "deb-Paket":
- bei der Erstinstallation wurde hier das Paket "balena-etcher-electron" installiert und zusätzlich - siehe Bild
- vermutlich nach der ersten Benutzung gibt es im "home" unter ".config" den Ordner "balena-etcher-electron"
- bei der Deinstallation mit Synaptic (über - Zum vollständigen Entfernen vormerken) wird "nur" das Paket "balena-etcher-electron" deinstalliert
- bei der Deinstallation über das Menü wird "nur" das Paket "balena-etcher-electron" deinstalliert
- bei der Deinstallation per Terminal (mit unterschiedlichen Befehlen) wird "nur" das Paket "balena-etcher-electron" deinstalliert und darauf hingewiesen
das zwei weitere Pakete mit "autoremove" entfernt werden können - siehe "Codeblock" (dargestellt ist eine Simulation "-s")

billyfox@mintcin:~$ apt purge balena-etcher-electron -s
[sudo] Passwort für billyfox:         
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libpango1.0-0 libpangox-1.0-0
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  balena-etcher-electron*
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Purg balena-etcher-electron [1.5.79]

billyfox@mintcin:~$ apt purge balena-etcher-electron* -s
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Hinweis: »balena-etcher-electron« wird für das Suchmuster »balena-etcher-electron*« gewählt.
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libpango1.0-0 libpangox-1.0-0
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  balena-etcher-electron*
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Purg balena-etcher-electron [1.5.79]

billyfox@mintcin:~$ apt remove --purge balena-etcher-electron -s
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libpango1.0-0 libpangox-1.0-0
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  balena-etcher-electron*
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Purg balena-etcher-electron [1.5.79]

billyfox@mintcin:~$ apt remove --purge balena-etcher-electron* -s
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Hinweis: »balena-etcher-electron« wird für das Suchmuster »balena-etcher-electron*« gewählt.
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libpango1.0-0 libpangox-1.0-0
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  balena-etcher-electron*
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Purg balena-etcher-electron [1.5.79]
billyfox@mintcin:~$

Wenn also "komplett deinstalliert" werden soll - ist Hand(nach)arbeit angesagt.
Wie oben schon geschrieben - richten zurück gebliebene Pakete in der Regel keinen Schaden an.

Gefährlicher ist der "umgekehrte" Fall - wenn Pakete (mit)deinstalliert werden die das Betriebssystem zur Funktion benötigt - beschrieben z.B. hier
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Software_sauber_entfernen
« Letzte Änderung: 14.03.2020, 11:23:26 von billyfox05 »

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #6 am: 14.03.2020, 11:11:32 »
Ach wenn es doch sooo einfach wäre ?
Wäre es, wenn man denn wollte.
Einen zusätzlichen Schalter einbauen mit dem man festlegen kann, ob alles entfernt wird, oder Restdaten behalten werden. Also das was man hinterher händisch machen muss, einen Schritt davor, bei der Deinstallation anbieten. Mir würde das vollkommen genügen.

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #7 am: 14.03.2020, 11:30:42 »
...Einen zusätzlichen Schalter einbauen mit dem man festlegen kann, ob alles entfernt wird, oder Restdaten behalten werden...

ist doch alles da, sogar für mäuseschubser...

Synaptic
linke maustaste zum markieren des eintrages zum entfernen
Rechte maustatste im menü auswählen "Zum vollständigen Entfernen vormerken"


Yeap, im home wird nicht immer gelöscht, das mache ich manuell (wenn ich es nicht vergesse).
(Neu geprüft)
« Letzte Änderung: 14.03.2020, 14:15:13 von coin »

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #8 am: 14.03.2020, 11:32:15 »
...Beim putzen schiebe ich auch nicht die Hälfte unters Sofa. :)

Du heisst ja auch tofeha und nicht Hempel  ;D

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #9 am: 14.03.2020, 11:35:18 »
Rechte maustatste im menü auswählen "Zum vollständigen Entfernen vormerken"
Deinstalliert aber nicht vollständig - siehe oben

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #10 am: 14.03.2020, 11:54:59 »
Rechte maustatste im menü auswählen "Zum vollständigen Entfernen vormerken"
Deinstalliert aber nicht vollständig - siehe oben
Doch, tut es.

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #11 am: 14.03.2020, 16:45:53 »
@atze, aexe, coin
vllt. schreiben wir ja aneinander vorbei ?
Was ist eine vollständige Deinstallation ?
Nach meinem Verständnis sollten dabei alle bei der Erstinstallation installierten Pakete deinstalliert werden -
in meinem Beispiel - also 10 Pakete. Das passiert aber nicht ?! - siehe oben

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #12 am: 14.03.2020, 17:03:05 »
Ich würde auf jeden Fall unterscheiden zwischen der Programm-Software, die Systemverwaltungsrechte zum Installieren und Deinstallieren erfordert und den persönlichen Einstellungen, die sich im User-Bereich  ("HOME") befinden.

Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #13 am: 14.03.2020, 17:53:34 »
Was ist eine vollständige Deinstallation ?
"vollständig" bezieht sich auf das Paket, das entfernt werden soll. Dabei werden alle Dateien, die aus diesem Paket stammen, entfernt/gelöscht.


Re: Deinstallieren von Programmen
« Antwort #14 am: 16.03.2020, 14:24:03 »
Hi :)
Zitat
Yeap, im home wird nicht immer gelöscht,
im home wird nie gelöscht...