Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
02.06.2020, 12:23:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24077
  • Letzte: prisma
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 663540
  • Themen insgesamt: 53677
  • Heute online: 462
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Swap Datei deaktivieren  (Gelesen 831 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Swap Datei deaktivieren
« am: 26.02.2020, 13:59:49 »
Hallo,

ich möchte die Swap-Datei (edit: ab Start) deaktivieren, da diese täglich zu zeitweisen Problemen in der Performance führt.

Linux Mint 19.3 Cinnamon

Aber wie mach ich das?
« Letzte Änderung: 19.03.2020, 07:21:51 von ich987 »

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #1 am: 26.02.2020, 14:12:45 »
Öffne ein Terminal und gebe folgenden Befehl ein sudo swapoff -aMöchtest du SWAP wieder anschalten dann mit folgendem Befehl sudo swapon -a

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #2 am: 26.02.2020, 14:21:53 »
achso, ich meine das dauerhafte deaktivieren.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #3 am: 26.02.2020, 14:23:02 »
Die Frage ist, wenn die SWAP-Datei benutzt wird, ist sie dann nicht vielleicht notwendig?
Wenn sie nicht benutzt wird, gibt es auch keine Performance-Einbußen.
Schau doch mal nach mit free
Der swap ist ja nicht als Bremse gedacht, sondern als Notlösung, wenn der Arbeitsspeicher knapp wird.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #4 am: 26.02.2020, 14:33:58 »
laut System Monitor sind aber immer 2gb oder mehr Arbeitsspeicher frei wenn diese genutzt wird.

Und deswegen sehe ich den als Bremse.

Ideal wäre, wenn ich ihn im Standardnutzen, also bei jedem Start, deaktiviert lassen kann und nur bei Bedarf, sollte ich doch mal ne vm starten, diesen mit dem kleinen Befehl aktivieren.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #5 am: 26.02.2020, 14:35:06 »
... Swap-Datei (edit: ab Start) deaktivieren, da diese täglich zu zeitweisen Problemen in der Performance führt.

...

Hast du genug RAM und dir diesen Luxus leisten zu können?

Vielleicht hilft dir dieser Artikel, dann behältst du die SWAP, nutzt sie aber nur wenn unbedingt nötig.

https://wiki.ubuntuusers.de/Swap/#Swapnutzung-einstellen

Einstellung für Rechner mit ausreichend RAM = 10

Einstellung für Rechner mit (sehr) wenig RAM =1

Die Werte sind von mir in jahrelanger Erfahrung auf uralt Krücken sowie aktuellen Maschinen als "praktikabel" und "unschädlich" getestet worden.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #6 am: 26.02.2020, 14:44:46 »
den Artikel kenne ich, eine Schritt-für-Schritt Anleitung ist das aber definitiv nicht und kann so damit nix anfangen.  :(

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #7 am: 26.02.2020, 14:49:23 »
Hi :)
schau doch erstmal mit
freeob sie eigentlich genutzt wird, wenn nicht nennenswert, ist das auch keine bremse

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #8 am: 26.02.2020, 14:56:40 »
ob es eine Bremse ist oder nicht diskutier ich nicht.
Für mich ist es eine Bremse wenn Hintergrundprozesse mir den Zugriff auf die Festplatte wegen einer unsinnigen Swapnutzung mir zeitweise unmöglich machen wenn bei manuell ausgeschaltetem Swap die gleichen Prozesse keine Bremse sind.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #9 am: 26.02.2020, 15:02:33 »
Off-Topic:
ob es eine Bremse ist oder nicht diskutier ich nicht.
Ist auch nicht notwendig, denn swap ist eine Bremse.
Das bestreitet auch niemand.
Was Dich allerdings daran hindert die Ausgabe von "free" zu zeigen" erklärt das nicht.
Aber wenn Du bereits bestens Bescheid weißt, warum soll sich dann noch jemand mit Deinen Problemen befassen?
Oder bist Du nur zu faul, die verlinkte Anleitung (Antwort #5) zu lesen?
« Letzte Änderung: 26.02.2020, 15:09:46 von aexe »

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #10 am: 26.02.2020, 15:26:33 »
Zitat
free
              Gesamt   belegt    frei        gemns. Puffer/Cache verfügbar
Speicher:     3907316     1441052     1195460      140040     1270804     2086568
Auslagerungsspeicher:           0           0           0

wobei der jetzt manuell deaktiviert ist.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #11 am: 26.02.2020, 15:29:43 »
Jetzt zeig doch noch mal zu allem Überfluss: swapon

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #12 am: 26.02.2020, 15:35:07 »
Zitat
free
              Gesamt   belegt    frei        gemns. Puffer/Cache verfügbar
Speicher:     3907316     1254268     1357072      154464     1295976     2258896
Auslagerungsspeicher:           0           0           0

äh, ist da jetzt irgendwas anders?

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #13 am: 26.02.2020, 15:38:27 »
Off-Topic:
Nein, das ist aber auch nicht die angefragte Ausgabe.

Re: Swap Datei deaktivieren
« Antwort #14 am: 26.02.2020, 15:39:52 »
wenn ich nur swapon eingebe, gibts keine ausgabe ... ???