Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.04.2020, 01:13:00

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23748
  • Letzte: klmp
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 651464
  • Themen insgesamt: 52740
  • Heute online: 367
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mint auf 2 Festplatte  (Gelesen 356 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mint auf 2 Festplatte
« am: 25.02.2020, 20:21:01 »
Moin liebe User,
bin nagelneu bei euch und habe da mal gleich ne Frage an euch.

Habe mir auf einen Stick Linux mint instaliert und bin ganz begeistert davon.

Werde früher oder später auf Mint fest umsteigen.
Im Moment möchte ich Mint neben Win10 parallel auf mein Rechner laufen lassen.

Ich habe folgende Hardware auf meinen Rechner
Gerade eingebaute SSD Festplatte EVO 860 darauf habe ich Win10 laufen.
2 Festplatte mit 2 Partitionen, eine davon habe ich xtra für Mint neu Formatiert.
Bios ist bei mir UEFI
Wenn ich mal wieder flüssig bin werde ich mir noche ne 2 SSD Festplatte kaufen.

Wie gehe ich vor um Mint auf der 2 Festplatte  zu instalieren.
« Letzte Änderung: 25.02.2020, 20:26:25 von Poolbauer »

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #1 am: 25.02.2020, 20:24:43 »
Hallo und willkommen!

Schau dir bitte das an:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Installationsanleitung_Linux_Mint_19_

Wenn du dann noch fragen hast, bitte gerne!  ;) ;)

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #2 am: 27.02.2020, 11:36:06 »
Moin, einrichten von Linux Mint hat nun soweit geklappt.

Bootmanager geht einwandfrei.
Ich habe aber das Problem mit der Darstellung der Grafikkarte.
Linux meckert immer das  keine Hardwarebeschleunigung aktiviert ist.

Habe einige vorgeschlagene Treiber ausprobiert, diese bringen mir aber nur eine Auflösung 1024x768
Wenn ich mit Win10 boote habe ich dann die gleiche Auflösung. Ich musste sämtliche Treiber der Grafikkarte löschen und neu installieren um meine Auflösung von 1920x1200 zu bekommen.

Woran kann das liegen.

Mainbord ist von Asus H110M-A
Mit Intel on Board
Habe aber über PCI eine Geforce GTX 1060 5GB laufen
 

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #3 am: 28.02.2020, 13:40:32 »
Kann niemand helfen ?

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #4 am: 28.02.2020, 13:48:08 »
Zeige bitte die Ausgabe von
inxi -FzAusgabe bitte als Text (!) im Codeblock zeigen. Dazu im Volleditor (nicht Schnellantwort benutzen) den Text markieren und auf '#' klicken. Details: siehe Hilfe oben.

Es fehlen Angaben zum installierten Mint, die aber in obiger Ausgabe drin wären.

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #5 am: 28.02.2020, 14:34:07 »
katzenfloh@katzenfloh-System-Product-Name:~$ inxi -Fz
System:
  Host: katzenfloh-System-Product-Name Kernel: 5.3.0-40-generic x86_64
  bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASUSTeK model: H110M-A v: Rev X.0x serial: <filter>
  UEFI: American Megatrends v: 0503 date: 01/25/2016
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core i5-6600 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 6144 KiB
  Speed: 800 MHz min/max: 800/3900 MHz Core speeds (MHz): 1: 800 2: 800
  3: 800 4: 800
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 5GB] driver: N/A
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: fbdev,nouveau
  unloaded: modesetting,vesa resolution: 1024x768~76Hz
  OpenGL: renderer: llvmpipe (LLVM 9.0 256 bits) v: 3.3 Mesa 19.2.8
Audio:
  Device-1: Intel 100 Series/C230 Series Family HD Audio
  driver: snd_hda_intel
  Device-2: NVIDIA GF116 High Definition Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-40-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp3s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 1.36 TiB used: 16.66 GiB (1.2%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 860 EVO 500GB size: 465.76 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: Samsung model: HD103UJ size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 915.40 GiB used: 16.63 GiB (1.8%) fs: ext4 dev: /dev/sdb5
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 27.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): cpu: 0
Info:
  Processes: 193 Uptime: 3m Memory: 7.70 GiB used: 972.9 MiB (12.3%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32
katzenfloh@katzenfloh-System-Product-Name:~$

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #6 am: 29.02.2020, 06:39:16 »
Also warum läst sich den die Auflösung nicht ändern? und bleibt nur bei. 1024x768.
Und warum steht bei Bildschirmeinstellung Laptop Modus.

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #7 am: 29.02.2020, 07:50:08 »
Ich bin kein Grafikkartenspezi, aber auf jeden Fall passt da was mit dem Treiber nicht.
Du kannst nur mal schauen, ob in der Treiberverwaltung ein anderer Treiber angeboten wird.
Und dafür mal einen neuen Thread auf machen, denn bei der Überschrift vermutet keiner, das du ein Grafikkarten Problem hast. ;) ;)
« Letzte Änderung: 29.02.2020, 08:06:46 von tommix »

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #8 am: 29.02.2020, 08:01:49 »
Mich wundert auch, das die zweite Grafikkarte nicht angezeigt wird:
Zitat
Prozessorgrafik

    Prozessorgrafik ‡ Intel® HD-Grafik 530
    Grundtaktfrequenz der Grafik 350 MHz
    Max. dynamische Grafikfrequenz 1.15 GHz
    Max. Videospeicher der Grafik 64 GB
    Videoausgang eDP/DP/HDMI/DVI
    4K-Unterstützung Yes, at 60Hz
    Max. Auflösung (HDMI 1.4)‡ 4096x2304@24Hz
    Max. Auflösung (DP)‡ 4096x2304@60Hz
    Max. Auflösung (eDP – integrierter Flachbildschirm)‡ 4096x2304@60Hz
    Max. Auflösung (VGA)‡ N/A
    Unterstützung für DirectX* 12
    OpenGL* Unterstützung 4.5
    Intel® Quick-Sync-Video Ja
    Intel® InTru™ 3D-Technik Ja
    Intel® Clear-Video-HD-Technologie Ja
    Intel® Clear-Video-Technik Ja
    Anzahl der unterstützten Bildschirme ‡ 3
    Gerätekennung 0x1912

Von: https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/88188/intel-core-i5-6600-processor-6m-cache-up-to-3-90-ghz.html
Im UEFI ausgeschaltet?

Re: Mint auf 2 Festplatte
« Antwort #9 am: 29.02.2020, 08:28:45 »
sieht bei mir dann so aus:
Graphics:
  Device-1: Intel 3rd Gen Core processor Graphics driver: i915 v: kernel
  Device-2: NVIDIA GF108M [NVS 5400M] driver: nouveau v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: modesetting,nouveau
  unloaded: fbdev,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel Ivybridge Mobile v: 4.2 Mesa 19.2.8

Device-1 Intel, da CPU Intel i7 3630QM