Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.09.2020, 15:27:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24522
  • Letzte: Ismail D.
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683014
  • Themen insgesamt: 55305
  • Heute online: 393
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Virtual Box - Fehler: VT-xAMD-VHardwarebeschleunigung ist auf Ihrem System nicht  (Gelesen 211 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

ich habe auf meinem zweiten Laptop (Aspire 7738G) nun Linux Mint 19.3 Tricia mit Cinnamon installiert
Inn Virtual Box konnte ich Windows XP installieren, das läuft auch soweit. Möchte damit aber nicht ins Internet.
Das habe ich nur mal so probiert, ob ich das auch hinbekomme. Dank einiger Hinweise hier im Forum, war das auch kein Problem.

Da ich auch eine offizielle Windows 10 Pro Lizenz habe, wollte ich die nun auch installieren.
Da kommt nun beim Starten des Gasts eine Fehlermeldung wegen fehlender Hardwarebeschleunigung.

VT-x/AMD-V-Hardwarebeschleunigung ist auf Ihrem System nicht verfügbar.
Einige Gäste (z.B. OS/2 oder QNX) benötigen dieses Feature und werden
ohne das nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

Ich kann nun auf "Fortfahren" klicken oder auf "VM beenden"
Nach Fortfahren kommt das WS 10 Logo und das war's dann (Hatte ich dann aber auch so erwartet)


karl@karl-Aspire-7738:~$ inxi -Fz
System:
  Host: karl-Aspire-7738 Kernel: 5.3.0-40-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine:
  Type: Laptop System: Acer product: Aspire 7738 v: 0100 serial: <filter>
  Mobo: Acer model: JM70 v: Rev serial: <filter> BIOS: Phoenix v: 1.13
  date: 11/10/2009
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 65.1 Wh condition: 65.1/65.1 Wh (100%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Intel Core2 Duo T6600 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 2048 KiB
  Speed: 1197 MHz min/max: 1200/2200 MHz Core speeds (MHz): 1: 1197 2: 1197
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GT216M [GeForce GT 240M] driver: nvidia v: 340.107
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: nvidia
  unloaded: fbdev,modesetting,nouveau,vesa resolution: 1600x900~60Hz
  OpenGL: renderer: GeForce GT 240M/PCIe/SSE2 v: 3.3.0 NVIDIA 340.107
Audio:
  Device-1: Intel 82801I HD Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: NVIDIA GT216 HDMI Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-40-generic
Network:
  Device-1: Broadcom and subsidiaries NetLink BCM5784M Gigabit Ethernet PCIe
  driver: tg3
  IF: enp2s0 state: down mac: <filter>
  Device-2: Intel WiFi Link 5100 driver: iwlwifi
  IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
  IF-ID-1: vboxnet0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 465.76 GiB used: 63.78 GiB (13.7%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Hitachi model: HTS545050B9A300 size: 465.76 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 457.45 GiB used: 63.78 GiB (13.9%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 50.0 C mobo: N/A gpu: nvidia temp: 54 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 196 Uptime: 3h 45m Memory: 3.84 GiB used: 1.71 GiB (44.6%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32
karl@karl-Aspire-7738:~$ 

Im BIOS habe ich dazu nichts passendes gefunden.
Oder kann ich das woanders konfigurieren?

Oder ist die Installation eines Windows 10 Pro mit meinem Laptop in einer VM
überhaupt nicht möglich?

Vielen Dank schon mal?

Servus
Karl
« Letzte Änderung: 22.02.2020, 20:42:37 von K_Karl »

Das wird auf der CPU nicht funktionieren, da sie keine VT = Virtualisierungstechnologie besitzt.

Da brauchst schon z.B. Intel iX CPU's.

Hallo Tommix,

Danke!

Dachte ich mir jetzt schon -  habe gerade den Command lscpu im Forum gefunden und das sieht nicht gut aus.

karl@karl-Aspire-7738:~$ lscpu
Architektur:                   x86_64
CPU Operationsmodus:           32-bit, 64-bit
Byte-Reihenfolge:              Little Endian
CPU(s):                        2
Liste der Online-CPU(s):       0,1
Thread(s) pro Kern:            1
Kern(e) pro Socket:            2
Sockel:                        1
NUMA-Knoten:                   1
Anbieterkennung:               GenuineIntel
Prozessorfamilie:              6
Modell:                        23
Modellname:                    Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU     T6600  @ 2.20GHz
Stepping:                      10
CPU MHz:                       1894.270
Maximale Taktfrequenz der CPU: 2200,0000
Minimale Taktfrequenz der CPU: 1200,0000
BogoMIPS:                      4389.04
L1d Cache:                     32K
L1i Cache:                     32K
L2 Cache:                      2048K
NUMA-Knoten0 CPU(s):           0,1
Markierungen:                  fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ht tm pbe syscall nx lm constant_tsc arch_perfmon pebs bts rep_good nopl cpuid aperfmperf pni dtes64 monitor ds_cpl est tm2 ssse3 cx16 xtpr pdcm sse4_1 xsave lahf_lm pti dtherm
karl@karl-Aspire-7738:~$
 

Aber vielen Dank noch mals!

Servus
Karl