Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.02.2020, 15:00:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23454
  • Letzte: a.m
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 640462
  • Themen insgesamt: 51905
  • Heute online: 643
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Hotkey Programm oder Dok zuweisen o. LibreOffice öffnen ohne mit F6 aktivieren  (Gelesen 187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux Mint 19.3 Cinnamon 4.4.8
hi Leute
wenn ich mit Hotkey: Super+4 (4Symbol in der Taskleiste) Libre Office öffne muss ich erst F6 drücken um zu schreiben oder einfügen
wenn ich ein Dokument per Auswählen aufmache kann ich sofort loslegen
wie kann ich diesem Dokument dann die Tastenkombination AltGr+w zuweisen
per Eigenschaften wie in win7 funzt leider nicht
« Letzte Änderung: 12.02.2020, 17:07:26 von PiperH »

Linux Mint 19.3 Cinnamon evtl KDE
KDE gibt es bei LM 19.x nicht mehr. ;)

danke habe ich berichtigt dachte weil bei einigen Paketen was von KDE dabei steht

Das kann sein, wenn du KDE Programme installiert hast, deshalb ist aber dein Desktop immer noch Cinnamon!
System steht auch im "Willkommensbildschirm". Oder über
inxi -Sabfragen.

Da dein System ja kein Mint 19.x KDE sein kann, bleibt wohl nur Cinnamon über.

Dort gehst du im Mint Menü in die Einstellungen der Tastatur, Tab "Shortcuts" und bastelst die gewünschte Kombination. Der Befehl zum Starten von Writer lautet:

libreoffice --writer
PS: Habe das jetzt nur in einer VM probieren können, dort ließ sich die Kombination AltGr+W nicht anlegen (Alt+W aber schon), lag aber vielleicht an der VM....

« Letzte Änderung: 12.02.2020, 18:13:40 von Isolator »

Linux Mint 19.3 Cinnamon 4.4.8
tja ich wusste nicht das Cinnamon die Oberfläche ist
@Isolator danke libre funzt aber word nicht
habe folgendes prob: [Microsoft --Word] [wine --MicrosoftWord]
beide Befehle haben nícht gefunzt mache ich da was falsch? ja
AltGr funzt bei LM nicht wie bei win7 als STRG+Alt
LM erzeugt mit AltGr einen anderen Buchstaben
« Letzte Änderung: 14.02.2020, 23:09:34 von PiperH »