Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.07.2020, 17:25:34

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 669256
  • Themen insgesamt: 54211
  • Heute online: 377
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Langsame Videos, begrenzte Auflösung  (Gelesen 1237 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« am: 12.02.2020, 00:16:43 »
Moin,
ich nutze seit Jahren verschiedene Linux Mint Versionen auf meinem PC, die jetzige mit neuer (Arbeits) HDD, aber immer war die Videoleistung ungenügend. Irgendwann habe ich dann die jetzt verwendete Grafikkarte nachgerüstet, mit wenig Erfolg. Die verschiedenen angebotenen Treiber habe ich auch durchgetestet.
Videos im Netz laufen bis 720HD bei youtube oder Ard zum Beispiel. Etwas höher wäre schon nett.. An der Internetverbindung liegt es nicht, haben gerade einen anderen PC getestet an gleichem Monitor.

So, etwas gelesen habe ich hier ja und etwas vorgearbeitet..ich hoffe das hilft den Wissenden :-):

RELEASE=19.1
CODENAME=tessa
EDITION="Cinnamon"
DESCRIPTION="Linux Mint 19.1 Tessa"
DESKTOP=Gnome
TOOLKIT=GTK
NEW_FEATURES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_tessa_cinnamon_whatsnew.php
RELEASE_NOTES_URL=https://www.linuxmint.com/rel_tessa_cinnamon.php
USER_GUIDE_URL=https://www.linuxmint.com/documentation.php
GRUB_TITLE=Linux Mint 19.1 Cinnamon



System:
  Host: xxxx Kernel: 4.15.0-76-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.0.10 Distro: Linux Mint 19.1 Tessa
Machine:
  Type: Desktop System: LENOVO product: H220 v: Lenovo Product
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: LENOVO v: INVALID serial: <filter> BIOS: LENOVO
  v: 5VKT14AUS date: 03/30/2010
CPU:
  Topology: Dual Core model: Pentium E5500 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 2048 KiB
  Speed: 1263 MHz min/max: 1203/2803 MHz Core speeds (MHz): 1: 1360 2: 1247
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GT218 [GeForce 210] driver: nvidia v: 340.107
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: nvidia
  unloaded: fbdev,modesetting,nouveau,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: GeForce 210/PCIe/SSE2 v: 3.3.0 NVIDIA 340.107
Audio:
  Device-1: Intel NM10/ICH7 Family High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Device-2: NVIDIA High Definition Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-76-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL810xE PCI Express Fast Ethernet driver: r8169
  IF: ens32 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 223.57 GiB used: 41.70 GiB (18.7%)
  ID-1: /dev/sda vendor: SanDisk model: SSD PLUS 240GB size: 223.57 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 219.06 GiB used: 41.70 GiB (19.0%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 30.0 C mobo: N/A gpu: nvidia temp: 45 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 153 Uptime: 5m Memory: 1.95 GiB used: 853.3 MiB (42.8%)
  Shell: bash inxi: 3.0.27


Kann ich was verbessern oder wo müsste ich nachrüsten?  (Meine Arbeitsspeichergrösse ist mir aus der Auflistung nicht klar geworden..)


Vielen Dank für eure (bitte dusselsichere:-)) Hilfe..

Windige Grüsse N.
« Letzte Änderung: 12.02.2020, 22:00:00 von norddeutsch »

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #1 am: 12.02.2020, 00:46:15 »
Bei der CPU (nur 1 Processor) kannst Du wohl nicht mehr erwarten.

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #2 am: 12.02.2020, 00:48:20 »
und der ressourcenhungrigste Desktop, Cinnamon, wird auch noch verwendet.

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #3 am: 12.02.2020, 01:28:29 »
Vielen Dank für eure Ideen. Habe mir gerade die Tricia xfce runtergeladen und mit der Liverdvd getestet, gab aber leider keinen sichtbaren Unterschied bei youtube..

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #4 am: 12.02.2020, 01:40:00 »
720HD bei ....Ard zum Beispiel. Etwas höher wäre schon nett
gibt es die denn höher?

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #5 am: 12.02.2020, 01:52:54 »
 :D ..bei Ard ruckelt es weniger, läuft aber nicht flüssig. Dort wird die Auflösung ja nicht in Zahlen dargestellt.. ich wählte zum Test die höchste..

Bei youtube ist bei 1080 schon mit Pausen zu rechnen..

-Gut, wirds wohl an der Cpu liegen..:-(


Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #6 am: 12.02.2020, 05:36:14 »
Bei der CPU (nur 1 Processor) kannst Du wohl nicht mehr erwarten.

E5500 = Dual Core  = 2 Prozessoren.

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #7 am: 12.02.2020, 05:40:52 »
Was sagt den die Treiberverwaltung?

und wenn du bei der Auflösung etwas nachgibst?

 1920x1080 ist immerhin Full HD.

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #8 am: 12.02.2020, 10:27:40 »
Moin, bei den Treiberverwaltung lässt mich ausschlieslich zwischen den beiden Treibern wählen, keine anderen Möglichkeiten. Der Monitor steht auf 1920x1080...

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #9 am: 12.02.2020, 11:39:36 »
Und was passiert, wenn du in der Auflösung runter gehst?

1600 x 1080 z.B.?
oder
1440 x 900 ?

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #10 am: 12.02.2020, 12:05:37 »
Mit dem nvidia Treiber kannst du Videobeschleuningung verwenden, aber leider nicht im Browser. Videos in geeigneten Playern (mpv oder Minitube als Beispiel) laufen dann aber mit weniger CPU Last.
https://wiki.ubuntuusers.de/Video-Dekodierung_beschleunigen/

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #11 am: 12.02.2020, 12:10:36 »
Müsste man die VDPAU-Treiber installieren, falls die Hardware das unterstützt.

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #12 am: 12.02.2020, 12:35:17 »
--tommix---die von dir genannten Auflösungen(16:9) habe ich leider nicht. Habe eine 16:10 wählen müssen, 1680:1050. Das macht deutlich was aus..die 1080 4k Videos laufen jetzt annehmbar bei youtube :-))

--toffifee, garfield121--habe die Anweisung im Link befolgt und die Daten runtergeladen, Ergebnis:
 vainfo
libva info: VA-API version 1.1.0
libva info: va_getDriverName() returns 0
libva info: Trying to open /usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/nvidia_drv_video.so
libva info: Found init function __vaDriverInit_1_0
libva info: va_openDriver() returns 0
vainfo: VA-API version: 1.1 (libva 2.1.0)
vainfo: Driver version: Splitted-Desktop Systems VDPAU backend for VA-API - 0.7.4
vainfo: Supported profile and entrypoints
      VAProfileMPEG2Simple            :   VAEntrypointVLD
      VAProfileMPEG2Main              :   VAEntrypointVLD
      VAProfileMPEG4Simple            :   VAEntrypointVLD
      VAProfileMPEG4AdvancedSimple    :   VAEntrypointVLD
      VAProfileH264Main               :   VAEntrypointVLD
      VAProfileH264High               :   VAEntrypointVLD
      VAProfileVC1Simple              :   VAEntrypointVLD
      VAProfileVC1Main                :   VAEntrypointVLD
      VAProfileVC1Advanced            :   VAEntrypointVLD






Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #13 am: 12.02.2020, 13:29:42 »
Weil's thematischggrade passt und heute erst Hochgeladen wurde: https://youtu.be/SpW6-jVIdkM

Re: Langsame Videos, begrenzte Auflösung
« Antwort #14 am: 12.02.2020, 21:54:06 »
Vielen Dank für eure Tipps und Mühen, das Ergebnis ist durchaus ausreichend! :-))) Beste Grüsse aus dem Norden