Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.11.2020, 20:02:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24814
  • Letzte: GrischanB
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 696319
  • Themen insgesamt: 56359
  • Heute online: 705
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Probeme nach der Installation  (Gelesen 2804 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Probeme nach der Installation
« am: 22.01.2012, 20:01:40 »
Hallo zusammen,

nach mehreren Testwochen von Mint habe ich mich entschieden von Ubuntu auf Ubuntu Mint umzusteigen.

Ich habe die Version 9 und 12 (64bit) versucht zu installieren nach der installation war erst mal schicht.

Ich habe keine WLAN Verbindung, obwohl mein Acesspoint erkannt wird.

Der Client versucht sich lt. der Grafik einzuwählen aber schafft es nicht, kommt anschließend wieder mit der Eingabe des WPA Schlüssels wieder. Der Schlüssel ist 100% richtig. Den Client habe ich von DHCP auf Statisch umgestellt. -leider auch ohne erfolg.

Auch die Aktivierung des zusätlichen Treibers STA Boardcom Wireless Driver brachte keinen erfolg.

Ich habe ein hp pavillon dv7


Wer kann mir helfen?

Vielen Dank

Mike

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #1 am: 22.01.2012, 20:25:26 »
manchmal benötigt das erste verbinden im wlan etwas mehr zeit.
manchmal hilft ein neustart des systems.
manchmal hift es, falls ein wlan-stick verwendet wird, einfach den stick abzuziehen und kurz danach wieder einzustecken.
manchmal hilft ein reset des routers.
teste diese vorschläge als erstes.
bei neustart des systems komplett herunterfahren und ca. 10 minuten bis zum neustart warten.
falls alles nichts hilft, eben mal per lan ins internet und evtl. updates herunterladen.
vielleicht helfen meine tipps

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #2 am: 22.01.2012, 20:36:05 »
Ging es unter Ubuntu 10.04 bzw. 11.10 schon?
Was ist es für ein Chip?
lspci | grep -i net

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #3 am: 22.01.2012, 21:17:36 »
Ahh, das ist schlecht, der  Chip von der Ethernetkarte ist auch ein bekannter Problemkandidat. Aber manchmal geht er doch ein bisschen, oder, weil Du hattest ja gesagt, dass Du den STA-Treiber aktiviert hattest, der muss ja erst heruntergeladen werden auch.

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #4 am: 22.01.2012, 21:25:30 »
Genau das ist jetzt das Problem... kann kein Lan verbindung aufbauen.
Weder über lan noch über w-lan.

Treiber kann ich nicht aktiviren es wird auf eine log datei unter /var/log/   verwiesen.

Habe die Datei mal angehangen.. werde daraus nicht schlau


Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #5 am: 22.01.2012, 21:29:00 »
Naja, das ist völlig klar, keine Internetverbindung, kein Jockey. Normalerweise muss man ja für die Installation eines Wlan-Treibers den Rechner über Kabel ans Netz bringen.
« Letzte Änderung: 22.01.2012, 21:35:00 von leonidas »

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #6 am: 22.01.2012, 21:31:53 »
Genauso habe ich es ja auch Jahrelang unter Debian, Ubuntu und sogar OpenSuse gemacht.

Nie Probleme gehabt


Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #7 am: 22.01.2012, 21:35:07 »
Hinsichtlich der Netzwerkkarte wurde jetzt schon öfter hier im Forum berichtet, dass sie unter Mint 12 nach einem Update (über Wlan dann wohl) ging. Du könntest also versuchen, mit einem anderen Rechner das Kernel-Paket von hier:
http://packages.ubuntu.com/de/oneiric/linux-image-3.0.0-15-generic
herunterzuladen und dann mit einem Stick oder so auf den Rechner zu bringen und dort zu installieren. Weiß nicht, ob der dann meckert wegen Abhängigkeiten, eigentlich müssten schon alle installiert sein. Weiß nicht, ob das klappt und was bringt, aber man könnte es versuchen.

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #8 am: 22.01.2012, 21:59:08 »
so habe ich versucht,

aber anscheinent nicht funktioniert...

habe folgenden befehl abgesetzt
sudo tar xvfz kernel.tar.gz

nach init 6

und uname -r

Ergab Kernel version 3.0.0.12

Also keine veränderung

Gruß

Mike

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #9 am: 22.01.2012, 22:28:44 »
Nein, Du solltest ja das .deb-Paket nehmen.
http://security.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/l/linux/linux-image-3.0.0-15-generic_3.0.0-15.25_amd64.deb
Und das dann einfach installieren, mit Doppelklick darauf.
Alernativ kannst Du auch mal einen noch neueren Mainline-Kernel nehmen, etwa
http://kernel.ubuntu.com/~kernel-ppa/mainline/v3.2-rc7-precise/
Was auch hier berichtet wird, das ist übrigens der Bugreport, laut dem das Problem gefixt sein sollte:
https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/linux-backports-modules-3.0.0/+bug/839393
Zum Mainline-Kernel allgemein noch:
http://wiki.ubuntuusers.de/Mainline-kernel
https://wiki.ubuntu.com/Kernel/MainlineBuilds#Installing_Mainline_Kernels

Und der Rechner muss, um einen neuen Kernel ans Laufen zu bringen, immer neu gestartet werden.
« Letzte Änderung: 23.01.2012, 06:40:46 von leonidas »

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #10 am: 23.01.2012, 17:34:39 »
Hallo,

habe es gerade getestet

Unter Mint 9  -kein Wlan, Kein Eth..- Control Panel funktioniert nur eingeschränkt, Sound knacken beim Reboot

Unter 12 Wlan funktioniert  (kein Eth) Control Panel funktioniert nur eingeschränkt

Kernelversion 3.2 X x kein Wlan mehr


Jetzt meine Frage:

Wie bekomm ich nun die 9er version dazu, dass ich dort auch Wlan habe?
Würde schon die LTS haben wollen, da ich dort Updates bis 2013 habe

Danke


« Letzte Änderung: 23.01.2012, 18:25:54 von Mike162 »

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #11 am: 23.01.2012, 19:42:46 »
Würde schon die LTS haben wollen, da ich dort Updates bis 2013 habe
Wenn das der Grund ist, Mint 12 wird genauso lange unterstützt wie Mint 9. Beide bis April 2013. Außerdem erscheint in der Zwischenzeit ja auch Mint 13 LTS. Insofern würde ich versuchen, mich mit Mint 12 anzufreunden, wenn es dort geht. Hast Du denn nun mit dem funktionierenden Wlan auch das System mal ganz aktualisiert, mit
sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade??

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #12 am: 23.01.2012, 20:03:26 »
Hi.


Würde schon die LTS haben wollen, da ich dort Updates bis 2013 habe


Vielleicht magst Du noch folgendes probieren: besorge Dir aus dem I-Net mal "linux-firmware_1.60_all.deb"

Betreibe ebenfalls Mint 9 mit dem 3er-Kernel

 - Vorher: Mint installiert mit neuerer ATI-Karte und RADEON-Treiber = falsche Auflösung
 - 3er-Kernel installiert = keine Grafikausgabe mehr
 - unter "altem Kernel" die firmware installiert = wieder Gnome-Oberfläche und in korrekter Auflösung

Zugegeben: hat mit LAN bzw. W-LAN nix zu tun, aber wer weiss, was alles in dem Paket drin ist - ich würde es probieren...

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #13 am: 24.01.2012, 18:39:37 »
Hallo,

habe jetzt unter der 9er Version Wlan.

Habe es wie folgt gemacht:

-Mint 9 installiert
- Kernel 3.0.o.15 installiert
-linux-firmware-.-all installiert

Soweit sogut.... habe jetzt noch 3 hoffe kleine Problem...

Nach jedem Reboot knackt der Lautsprecher ziemlich merkwürdig  ... einer eine Idee für Abhilfe?

Kann die zusätzliche HArdware-treiber nicht installieren weder Nividia noch Wlan Treiber.

Entschuldigung, die Installation dieses Treibers schlug fehl.

Bitte prüfen Sie die Log-Datei für Details: /var/log/jockey.log

Sobald über Updates Nividia aufgerufen wird kommt ein Fehler 

Kann mir hier noch jemand helfen?

Gruß

Mike
« Letzte Änderung: 24.01.2012, 19:16:09 von Mike162 »

Re: Probeme nach der Installation
« Antwort #14 am: 24.01.2012, 19:34:49 »
Wie hast Du den Kernel denn jetzt installiert, also woher?
Für den Nvidia-Treiber brauchst Du auch die dazu gehörigen Kernel-Header.