Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
04.04.2020, 23:04:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23735
  • Letzte: Dinux
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 651265
  • Themen insgesamt: 52726
  • Heute online: 719
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Festplatte kopieren ( spiegeln )  (Gelesen 437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Festplatte kopieren ( spiegeln )
« Antwort #15 am: 20.01.2020, 14:06:11 »
Der Fehler wird daran liegen, dass Laufwerke das riesige Abbild auf deiner internen Platte, womöglich sogar auf der Linuxpartition, speichern will, was nicht geht natürlich. Wenn du keine 3. Platte hast als Zwischenlager musst du die Datenpartition direkt überspielen, z.B. mit dd.