Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.02.2020, 00:45:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23513
  • Letzte: stefan555
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 642954
  • Themen insgesamt: 52096
  • Heute online: 465
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 7
Gäste: 431
Gesamt: 438

Autor Thema: [gelöst]  Sicherheitsproblem durch Torbrowser aufgedeckt?  (Gelesen 304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Sicherheitsproblem durch Torbrowser aufgedeckt?
« am: 22.01.2020, 11:13:05 »
Hallo!

Ich habe eine Frage an die Sicherheitsexperten.
Und ich hoffe, dass mein Beitrag hier richtig ist.

Ich verwende Linux Mint 18.3 64-bit.
Gestern wollte ich den Tor-Browser aus den offiziellen Repos installieren.
Beim Versuch den Tor Browser das erste Mal zu starten kam eine Fehlermeldung.
Sinngemäß sagte die Meldung, dass die Prüfsumme nicht verifiziert werden konnte und dass ich entweder "angegriffen" werde oder ein Netzwerkproblem bestehe.
Ich habe es dann an mehreren Tagen und in zwei verschiedenen Netzwerken versucht und es bleibt bei dieser Fehlermeldung.

Ist das jetzt ein Fehler der Programminstallation oder könnte ich tatsächlich irgend ein Ungeziefer auf meinem Rechner haben?

Vielen Dank für Eure Hilfe!



Re: Sicherheitsproblem durch Torbrowser aufgedeckt?
« Antwort #1 am: 22.01.2020, 12:33:36 »
Benenne die "offizellen Repos" mal ganz konkret mit Adresse, damit man das mal nachprüfen kann.
Ich nutze auch den Tor-Browser unter 18.3 und auch unter 19.3. Ich hole mir den Tor Browser von der Original Seite und hatte noch nie Probleme.
https://www.torproject.org/de/download/
Nach Aufruf der Seite einfach auf das Pinguin Symbol klicken und er wird herunter geladen.

Re: Sicherheitsproblem durch Torbrowser aufgedeckt?
« Antwort #2 am: 22.01.2020, 14:48:41 »
Hallo opajoerg,

mit "offiziellen Repos" meine ich die Repos von Linux Mint 18.03.
Konkret habe ich in Linux Mint die Anwendungsverwaltung geöffnet und von dort aus Torbrowser installiert.
Beim ersten Start des Torbrowswers kam (und kommt) dann immer diese besagte Fehlermeldung.

Vielleicht muss ich ja auch die aktuelle Version von Tor auf der Homepage runter laden.
Komische Sache...

Re: Sicherheitsproblem durch Torbrowser aufgedeckt?
« Antwort #3 am: 22.01.2020, 15:27:42 »
Ich habe es gelöst!
Als ich jetzt den Torbrowser-Launcher über die Softwareverwaltung wieder deinstallieren wollte, habe ich gesehen, dass es noch einen zweiten Torbrowser-Launcher gibt.
Den habe ich dann installiert und gestartet. Damit hat es problemlos funktioniert. Torbrowser funktioniert jetzt.