Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.04.2020, 21:08:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 652378
  • Themen insgesamt: 52803
  • Heute online: 803
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Bios/UEFI Einstellungen für LMDE3 Installation  (Gelesen 207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Bios/UEFI Einstellungen für LMDE3 Installation
« am: 18.01.2020, 16:31:37 »
ich habe mir in der Bucht einen Asus A93S gekauft. Bei dem ist win 10 installiert.
Ich möchte nun zusätzlich LMDE3 installieren.
Allerdings ist bei dem Asus ein UEFI drauf welches aber nicht aktiviert ist, glaube ich jedenfalls.
Im Anhang sind die momentanen Einstellungen zu sehen

Ich möchte nun wissen welche Einstellungen ich machen muss damit mein LMDE nach der Installation auch mit Bootmenü wie Grub startet.
Habe schon im Netz vieles über EFI Installationen gelesen. Bei vielen klappt die Installation ja auch, nur das starten danach nicht. Da traue ich mich noch nicht ran.
Also einen Live-Stick kann ich über das Asus Bootmenü booten. Aber wie geht es dann weiter.

Gruß klaus
« Letzte Änderung: 18.01.2020, 19:04:06 von klausg »

Re: Bios/UEFI Einstellungen für LMDE3 Installation
« Antwort #1 am: 18.01.2020, 16:37:49 »
Uefi ist deaktiviert, damit sollte Mint auch automatisch im richtigen (BIOS) Modus installiert werden. Grub gehört dann in den MBR der Bootplatte (meist /dev/sda).


Re: Bios/UEFI Einstellungen für LMDE3 Installation
« Antwort #3 am: 18.01.2020, 18:12:29 »
Hallo und besten Dank
Die ganze Instalation lief ab wie in einem normalen Bios.
Fantastisch !!!!

[klaus@asus:~$ inxi -Fz
System:
  Host: asus Kernel: 4.9.0-11-amd64 x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.2.4
  Distro: LMDE 3 Cindy
Machine:
  Type: Laptop System: ASUSTeK product: K93SM v: 1.0 serial: <filter>
  Mobo: ASUSTeK model: K93SM v: 1.0 serial: <filter>
  BIOS: American Megatrends v: K93SM 208 date: 11/07/2012
Battery:
  ID-1: BAT1 charge: 49.9 Wh condition: 51.6/57.7 Wh (89%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core i7-2670QM bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 6144 KiB
  Speed: 855 MHz min/max: 800/3100 MHz Core speeds (MHz): 1: 855 2: 800
  3: 1187 4: 881 5: 1379 6: 800 7: 848 8: 883
Graphics:
  Device-1: Intel 2nd Generation Core Processor Family Integrated Graphics
  driver: i915 v: kernel
  Device-2: NVIDIA GF108M [GeForce GT 630M] driver: nouveau v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.2 driver: modesetting,nouveau
  unloaded: fbdev,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel Sandybridge Mobile v: 3.3 Mesa 13.0.6
Audio:
  Device-1: Intel 6 Series/C200 Series Family High Definition Audio
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k4.9.0-11-amd64
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp2s0 state: down mac: <filter>
  Device-2: Qualcomm Atheros AR9485 Wireless Network Adapter driver: ath9k
  IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
  Device-3: Lite-On Atheros Bluetooth type: USB driver: btusb
Drives:
  Local Storage: total: 1.14 TiB used: 36.68 GiB (3.1%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 750 EVO 250GB size: 232.89 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: Western Digital model: WD10JUCX-63WPNY0
  size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 53.49 GiB used: 6.61 GiB (12.4%) fs: ext4 dev: /dev/sda3
  ID-2: swap-1 size: 4.00 GiB used: 0 KiB (0.0%) fs: swap dev: /dev/sda4
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 6280.0 C mobo: 29.8 C gpu: nouveau temp: 46 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 244 Uptime: 17m Memory: 11.65 GiB used: 1.08 GiB (9.3%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32/code]
« Letzte Änderung: 18.01.2020, 19:03:19 von klausg »