Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.02.2020, 23:49:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23513
  • Letzte: stefan555
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 642951
  • Themen insgesamt: 52096
  • Heute online: 765
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop  (Gelesen 599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« am: 18.01.2020, 12:21:52 »
Ich habe gestern auf meinem Netbook Mint 19.3 Xfce installiert und alles schön eingerichtet.
Heute als ich das Netbook wieder eingeschaltet habe sind die gesamten Einstellungen weg und der Desktop ist bis auf das Hintergrundbild komplett anders.

Original ist ja die Leiste unten und das Wiskers-Menü vorhanden, jetzt ist die Leiste oben, ohne Wiskers-Menü und die Farben und Icons sind auch falsch.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann und wie ich das recht einfach wieder gelöst bekomme?
Die Icons und das kann ich ja recht schnell ändern, aber das Wiskers-Menü fehlt mir auch und die Feineinstellungen der Leiste sind auch immer etwas fummelig.
Leider habe ich keinen TimeShift, da ich den gestern nicht machen konnte. Das hatte ich heute geplant zu machen aber hat sich ja erledigt  :'(
« Letzte Änderung: 19.01.2020, 13:20:27 von Hatopopo »

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #1 am: 18.01.2020, 12:34:12 »
Und du bist sicher, dass du mit dem installierten System gearbeitet hast und nicht dem Livesystem? ;)
Wenn ja, hast du Pakete entfernt, die vorinstalliert waren?

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #2 am: 18.01.2020, 14:33:49 »
Ja ich bin mir sicher dass ich im installierten System war und nicht im Livesystem.
Selbst wenn es das Livesystem gewesen wäre so müsste das installierte System zumindest dem Mint Standard entsprechen und nicht das was ich gerade habe.

Das komische ist ja dass es erst heute nach dem Einschalten so war. Gestern habe ich mich ein zweimal vom System abgemeldet und wieder angemeldet und dabei hat sich nichts verändert.

Vorinstallierte Pakete habe ich nicht entfernt, zumindest nicht wissentlich.

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #3 am: 18.01.2020, 15:34:00 »
Ich zitiere hier mal aus dem footer von toffifee.

 inxi -Fz ist immer eine gute Idee!


Ansonsten ist da hier ne 'Kaffeesatzleserei'  :D

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #4 am: 18.01.2020, 16:00:53 »
Hier der Auszug. Ich brauch wieder Zeit um mich bei Linux rein zu finden.
System:
  Host: E200HA Kernel: 5.3.0-26-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Xfce 4.14.1
  Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine:
  Type: Laptop System: ASUSTeK product: E200HA v: 1.0 serial: <filter>
  Mobo: ASUSTeK model: E200HA v: 1.0 serial: <filter>
  UEFI: American Megatrends v: E200HA.209 date: 03/23/2016
Battery:
  ID-1: BATC charge: 12.5 Wh condition: 13.3/19.0 Wh (70%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Atom x5-Z8300 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 1024 KiB
  Speed: 1840 MHz min/max: 480/1840 MHz Core speeds (MHz): 1: 1843 2: 1840
  3: 480 4: 480
Graphics:
  Device-1: Intel Atom/Celeron/Pentium Processor x5-E8000/J3xxx/N3xxx Series
  PCI Configuration Registers
  driver: i915 v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1366x768~60Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics (Cherrytrail)
  v: 4.5 Mesa 19.2.1
Audio:
  Device-1: Intel HDMI/DP LPE Audio driver: HdmiLpeAudio
  Device-2: bytcht-cx2072x driver: bytcht-cx2072x
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-26-generic
Network:
  Device-1: Qualcomm Atheros QCA9377 802.11ac Wireless Network Adapter
  driver: ath10k_pci
  IF: wlp1s0 state: up mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 58.09 GiB used: 9.57 GiB (16.5%)
  ID-1: /dev/mmcblk0 model: BGND3R size: 29.12 GiB
  ID-2: /dev/mmcblk1 model: SD32G size: 28.97 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 28.04 GiB used: 9.57 GiB (34.1%) fs: ext4
  dev: /dev/mmcblk0p2
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 6280.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): cpu: 0
Info:
  Processes: 210 Uptime: 1m Memory: 1.84 GiB used: 534.6 MiB (28.4%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32

Hier auch grad der Auszug von neofetch
-------------
OS: Linux Mint 19.3 Tricia x86_64
Host: E200HA 1.0
Kernel: 5.3.0-26-generic
Uptime: 7 mins
Packages: 2037
Shell: bash 4.4.20
Resolution: 1366x768
DE: Xfce
WM: Xfwm4
WM Theme: Default
Theme: Xfce [GTK2], Mint-Y [GTK3]
Icons: Adwaita [GTK2], Mint-Y [GTK3]
Terminal: xfce4-terminal
Terminal Font: Monospace 12
CPU: Intel Atom x5-Z8300 (4) @ 1.840GHz
GPU: Intel HD Graphics
Memory: 553MiB / 1879MiB

Ich glaube mich zu erinnern dass gestern nicht dass
Zitat
Theme: Xfce [GTK2], Mint-Y [GTK3]
Icons: Adwaita [GTK2], Mint-Y [GTK3]
sondern eher dass hier
Zitat
Theme: Mint-Y [GTK2], Mint-Y [GTK3]
Icons: Mint-Y [GTK2], Mint-Y [GTK3]
drin stand. Bin mir da zwar nicht sicher aber würde die derzeitige Ansicht erklären.
« Letzte Änderung: 18.01.2020, 16:10:28 von Hatopopo »

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #5 am: 18.01.2020, 16:44:32 »
Dass Mint Pakete augenscheinlich fehlen deutet drauf hin, dass du irgendwie welche entfernt hast, das passiert z.B. gern mal beim Deinstallieren von LibreOffice. Schau doch mal nach mit
dpkg -l mint*Wenn da welche nicht mit "ii" markiert sind fehlen die höchst wahrscheinlich und sollten wieder installiert werden.

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #6 am: 18.01.2020, 17:03:08 »
Also ich habe hier 3 Rechner mit Xfce in Betrieb. Das von dir geschilderte Phänomen ist mir noch nicht unter gekommen, hab dazu auch bisher noch nichts im Netz gelesen.

Zum ASUSTeK  E200HA kann ich nix sagen, sehe nur UEFI: American Megatrends v: E200HA.209 date: 03/23/2016
Die Website listet ein Version 303 2017/01/06
wäre vielleicht mal anzuraten.

System Temperatures: cpu: 6280.0 C Also der Siedepunkt von Wolfram liegt bei 'NUR' 5.930 °C  :)


Vielleicht melden sich die ASUSTeK  E200 Experten hier mal dazu .....



Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #7 am: 18.01.2020, 17:45:12 »
Da scheinen einige Pakete zu fehlen, auch wenn ich nichts deinstalliert habe. Das Einzige was ich gemacht habe ist owncloud zu installieren und dazu noch libgnome-keyring damit das Passwort gespeichert wird.

grauer@E200HA:~$ dpkg -l mint*
Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten
| Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/halb konFiguriert/
         Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig
|/ Fehler?=(kein)/R=Neuinstallation notwendig (Status, Fehler: GROSS=schlecht)
||/ Name           Version      Architektur  Beschreibung
+++-==============-============-============-=================================
ii  mint-artwork   1.3.4        all          Linux Mint Artwork and Resources
un  mint-artwork-c <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-c <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-d <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-d <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-d <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-g <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-m <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-artwork-x <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-backgroun 1.1          all          The desktop backgrounds for Linux
ii  mint-backgroun 1.1          all          The desktop backgrounds for Linux
ii  mint-backgroun 1.2          all          The desktop backgrounds for Linux
ii  mint-backgroun 1.1          all          The desktop backgrounds for Linux
un  mint-backgroun <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-clearloox <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-common    2.0.9        all          Common scripts and resources for
un  mint-info      <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-info-xfce 2019.11.25   all          Necessary information about the L
un  mint-mate-defa <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-meta-code 2019.12.28   all          All the packages required for mul
ii  mint-meta-core 2019.12.28   all          Core Linux Mint packages
ii  mint-meta-xfce 2019.12.28   all          Set of packages installed by defa
ii  mint-mirrors   1.1.9        all          Linux Mint Repository mirrors
ii  mint-themes    1.8.3        all          Mint themes
un  mint-themes-gt <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-translati 2020.01.06   all          Translation files for Linux Mint
ii  mint-upgrade-i 1.1.5        all          Information about upgrade paths
ii  mint-x-icons   1.5.3        all          Mint-X icon theme
un  mint-x-theme   <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mint-y-icons   1.3.7        all          Mint-Y icon theme
un  mint-y-theme   <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mint-z-theme   <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintassistant  <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintassistant- <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintassistant- <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mintbackup     2.3.8        all          Home Directory Backup Tool
ii  mintdesktop    3.6.8        all          Desktop configuration tool
ii  mintdrivers    1.4.5        all          Driver Manager
ii  mintinstall    8.0.3        all          Software Manager
ii  mintlocale     1.5.3        all          Language selection tool
ii  mintreport     1.1.6        all          Troubleshooting tool for Linux Mi
ii  mintsources    1.9.2        all          Software Sources configuration to
ii  mintstick      1.4.1        all          write .img and .iso files to USB
ii  mintsystem     8.4.6        all          Linux Mint System Base Package
ii  mintupdate     5.5.9        all          The Linux Mint Update Manager
un  mintupdate-deb <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintupdate-gno <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintupdate-kde <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
un  mintupdate-xfc <keine>      <keine>      (keine Beschreibung vorhanden)
ii  mintwelcome    2.4.2        all          Welcome screen for Linux Mint
« Letzte Änderung: 18.01.2020, 17:51:25 von Hatopopo »

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #8 am: 18.01.2020, 17:50:25 »
Aber nicht alle mit "un" installieren! Die sind nicht alle für deine Version nötig. Aber diese sollten passen:
mint-artwork-xfce
mint-y-theme

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #9 am: 18.01.2020, 17:51:04 »
Code: [Auswählen]

System Temperatures: cpu: 6280.0 C

Also der Siedepunkt von Wolfram liegt bei 'NUR' 5.930 °C  :)
Da hat der Atom-Prozessor die Kernschmelze bereits hinter sich,  ;D

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #10 am: 18.01.2020, 17:53:54 »
Code: [Auswählen]

System Temperatures: cpu: 6280.0 C

Also der Siedepunkt von Wolfram liegt bei 'NUR' 5.930 °C  :)
Da hat der Atom-Prozessor die Kernschmelze bereits hinter sich,  ;D
Kann morgen ja schnell nach Fukushima fahren und bei Tepco abgeben, die kennen sich mit sowas ja aus.

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #11 am: 18.01.2020, 18:24:19 »
Aber nicht alle mit "un" installieren! Die sind nicht alle für deine Version nötig. Aber diese sollten passen:
mint-artwork-xfce
mint-y-theme

Wenn du mir noch erklären könntest wie ich die Beiden installieren kann dann mach ich das  :D

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #12 am: 18.01.2020, 18:28:41 »
apt install mint-artwork-xfce mint-y-themeoder grafisch per Synaptic. ;)

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #13 am: 18.01.2020, 19:00:20 »
apt install mint-artwork-xfce mint-y-themeoder grafisch per Synaptic. ;)
Danke, werds gleich morgen Früh probieren.

Re: Mint 19.3 Xfce, plötzlich anderer Desktop
« Antwort #14 am: 18.01.2020, 21:45:44 »
Das stimmt nicht ganz.

mint-artwork-xfce, mint-themes, mint-y-icons heißen die Pakete.