Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.09.2020, 18:37:46

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683616
  • Themen insgesamt: 55340
  • Heute online: 598
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI  (Gelesen 361 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« am: 17.01.2020, 13:02:42 »
Hallo,
nach der Aktualisierung heute, bekomme ich die Empfehlung den Treiber zu wechseln( nach Ende der Aktualisierungsverwaltung als Popup).
Jetzt stehen in der Nvidia Liste dort ein 360; 410; 415; 430; 435; 440; alle für die 1050TI.
(360 steht zuoberst)

Ich hab bei sowas immer Schiss vor einem anschließend schwarzen Bildschirm, falls ich den falschen wähle, wie gehe ich da am besten vor und woher weiß ich welches denn der beste Treiber gewesen wäre?

l.G. Ria

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #1 am: 17.01.2020, 13:11:29 »
Hallo Ria,

ich habe ein Notebook mit der gtx1050ti.

Bei mir funzt 435 und vorher 430.

Grüße Steinkauz

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #2 am: 17.01.2020, 13:16:14 »
Wenn alles gut funktioniert, musst du auch nicht unbedingt wechseln. ;) Aber es gibt Reparaturmöglichkeiten, wenn du auf einen der aktuellen gehst und der nicht laufen sollte.

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #3 am: 17.01.2020, 13:38:00 »
Hallo,

@ toffifee

Zitat
Wenn alles gut funktioniert, musst du auch nicht unbedingt wechseln.

doch hab ab und an Probleme mit einfrieren der Maus und der "rund Knopf" dreht schon mal unnötig länger rum (komm grad nicht drauf, wie der Knopf noch mal genannt wird).

@ Steinkauz

OK, könnte mal den 435 versuchen, hab aber ne AMD Ryzen Kiste.

Hab den 435 jetzt mal versucht, scheint ja nicht der neueste dafür zu sein, muss jetzt abwarten, ob die "Macken" raus sind.
Also danke erst mal.
« Letzte Änderung: 17.01.2020, 14:01:33 von Ria »

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #4 am: 18.01.2020, 23:14:09 »
[...] und der "rund Knopf" dreht schon mal unnötig länger rum (komm grad nicht drauf, wie der Knopf noch mal genannt wird). [...]

Trackball? Das wäre ja gar nichts für mich ;)

Ich hab auch eine GTX TI 1050 (M, weil Notebook) und benutze den 440er, hab einfach den neuesten genommen, funktioniert einwandfrei.
Möglicherweise hab ich sogar mein Tearing Problem dadurch wegbekommen, da hab ich 1 - 2 Dinge ausprobiert irgendwann war es weg. Grundsätzlich kann ich eine regelmäßige Timeshift Sicherung (1mal pro Tag, die letzten 7 Tage zB.) und einen Live USB Stick um das Backup wieder einzuspielen empfehlen. Ist kinderleicht und ich hab es schon 1mal benötigt :D

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #5 am: 19.01.2020, 05:43:35 »
@Floyd_87:
Bei mir wird in der Treiberverwaltung nur das angezeigt. Dabei wird ja immer aktualisiert .....
Natürlich Linux Mint 19.3
 :o

Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #6 am: 19.01.2020, 14:13:05 »
@ Steinkauz7000:

Oh da sagst du was. "Einfach den neuesten" genommen stimmt nicht ganz, ich habe einen PPA hinzugefügt (mit ein bisschen Bauchschmerzen, aber angeblich ist der ja offiziell von Ubuntu). Weil ich diese Tearing Probleme hatte hab ich wie gesagt ein bisschen was ausprobiert, auch unterschiedliche Kernel. Und gaming ist mir wichtig.
Vermutlich bin ich deswegen schon auf Version 440 (oder du musst einfach mal mit "sudo apt update" deine Paketquellen aktualisieren)

https://itsfoss.com/ubuntu-official-ppa-graphics

Gruß




Re: Welcher Treiber ist es nun für Graka GTX 1050TI
« Antwort #7 am: 19.01.2020, 16:32:05 »
@Floid: Danke - sofort gemacht. ;D