Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03.07.2020, 15:53:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 668502
  • Themen insgesamt: 54127
  • Heute online: 360
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  fetch UID INBOX  (Gelesen 400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fetch UID INBOX
« am: 14.01.2020, 07:52:09 »
diese Datei, bzw. die Verknüpfung taucht auf dem Desktop auf - was tun?
fetch>UID>.INBOX>8678.desktop

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #1 am: 14.01.2020, 11:39:12 »
Gehört jedenfalls nicht dahin und wird auch nicht vom System dort hin geschrieben worden sein (sieht nach Bluetooth aus für mich). ;)
Da es dort eh nicht mehr gefunden wird, kannst du es mE genauso gut löschen.

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #2 am: 14.01.2020, 12:00:03 »
Diese Datei erscheint auf dem Desktop als Verknüpfung, Frage mit welcher Datei verknüpft? Es bringt nichts sie einfach vom Desktop zu löschen, denn sie schwirrt irgendwo im System herum.

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #3 am: 14.01.2020, 12:03:12 »
...und im Zweifel gehört sie da auch hin. Die Verknüpfung jedoch nicht. Mein Rat weiterhin: löschen und sich keinen weiteren Stress machen. ;)

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #4 am: 14.01.2020, 12:03:12 »
Gehört jedenfalls nicht dahin und wird auch nicht vom System dort hin geschrieben worden sein (sieht nach Bluetooth aus für mich). ;)
Da es dort eh nicht mehr gefunden wird, kannst du es mE genauso gut löschen.

Bluetooth geht schon mal nicht weil PC ohne Bluetooth; weiters kann man zwar die Verknüpfung auf dem Desktop löschen, nur damit ist die Datei nicht gelöscht sondern nur die Verknüpfung. Wenn ich wüßte wo ich die Datei löschen kann hätte ich das schon längst getan.

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #5 am: 14.01.2020, 12:05:01 »
rechte Maustaste auf die Verknüpfung - dann Eigenschaften wählen
unter Eigenschaften "Standard" steht das Verknüpfungsziel - das ist die "Quelldatei".

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #6 am: 14.01.2020, 12:05:27 »
Das mit BT ist nur meine Vermutung, weil da solche "INBOX" Verzeichnisse vorkommen. Wenn du unbedingt aufräumen musst, dann deinstalliere einfach alle Pakete für BT, falls da welche sind.
dpkg -l *blue*aber aufpassen, dass sie dir nichts anderes mit wegreißen!
« Letzte Änderung: 14.01.2020, 12:08:57 von toffifee »

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #7 am: 14.01.2020, 12:11:48 »
Mein Motto: zu 99 % sitzt das Problem - - - ca. 60 cm vor dem Bildschirm
das gefällt mir besonders gut - danke

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #8 am: 14.01.2020, 12:14:14 »
rechte Maustaste auf die Verknüpfung - dann Eigenschaften wählen
unter Eigenschaften "Standard" steht das Verknüpfungsziel - das ist die "Quelldatei".

Allerdings: Unbekannt (application/octet-stream)
 
die Quelldatei erschließt sich mir nicht

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #9 am: 14.01.2020, 15:46:52 »
Hi :)
bei INBOX würde ich auf .thunderbird tippen

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #10 am: 14.01.2020, 15:47:22 »
Mir auch nicht - deshalb habe ich einmal meine Lieblingssuchmaschine gequält -
zu "octet-stream" gibt es, für mich nicht wirklich erhellende, Info`s die zum Teil recht alt sind.
Es könnte sich um eine Datei handeln der der "Nachname" fehlt ?
Probiere einmal "jpg"/"png" oder "pdf" als Nachname - wird sie dann lesbar ?
Sie könnte als Mail-Anhang ins System gekommen sein.

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #11 am: 14.01.2020, 16:03:39 »
Hi :)
wie gross ist die datei? mal mit dem editor (textbearbeitung) geöffnet?

Re: fetch UID INBOX
« Antwort #12 am: 15.01.2020, 11:10:05 »
Hi :)
wie gross ist die datei? mal mit dem editor (textbearbeitung) geöffnet?

application/octet-stream muß ich genauer untersuchen, habe den örtlichen CC-Club um Hilfe gebeten, danke für die bisherigen Hinweise