Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.08.2020, 06:33:03

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24360
  • Letzte: Steffi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675776
  • Themen insgesamt: 54769
  • Heute online: 435
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 297
Gesamt: 303

Autor Thema:  Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen  (Gelesen 423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo. Ich habe soeben Linux Mint Tina MATE, 32 bit, Version 19.2 installiert. Alter Laptop Fujitsu-Siemens Amilo. Alles perfekt, bis aufs Ausschalten. Bleibt beim Mint Logo hängen.
Hinweis: Wenn ich im Terminal    shutdown -h   eingebe, fährt das System runter.
Marco77 hat im fernen 14.5.2015 das Problem abgehandelt. Ich kann das aber leider nicht wie beschrieben umsetzen.
Wenn ich, wie empfohlen,    gksudo gedit /etc/default/grub   eingebe, erhalte ich die Meldung: Der Befehl gksudo wurde nicht gefunden.
Wenn ich  statt   gksudo   nur   sudo   schreibe, wird das Passwort verlangt und dann ist wieder Schluss.
Ich habe kontrolliert, dass ich als Administrator registriert bin   (groups)
Was muss ich tun, damit ich in die Code Zeile     GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash" gelange??

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #1 am: 19.12.2019, 15:57:43 »
Hi :)
vielleicht die neue 19.3 versuchen? (neuer kernel)

und.. weder gedit noch gksudo gibt es in lm 19.x noch

gedit > xed
gksudo > pkexec
sudo = ganz schlecht bei gui programmen, wenn dann
sudo -H

immer schlecht, uralte anleitungen auf ein aktuelles system los zu lassen ;)

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #2 am: 19.12.2019, 16:29:23 »
Ok, besten Dank ehtron. Ich bin da halt nicht so versiert.
Wie soll ich denn das Problem angehen, ohne auf die Version 19.3 zu wechseln?
lg Selva48

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #3 am: 19.12.2019, 16:42:41 »
Willkommen hier!
Ich würde nicht davon ausgehen, dass bei einem alten Amilo der neuere Kernel besser funktioniert. Im übrigen kannst du das auch mit der aktuellen Version in der Akt.verwaltung unter "Linux-Kernel" testen und eine andere Linie wie 5.0 installieren.

Wenn du dich auf eine Anleitung beziehst ist es ungemein praktisch, diese auch zu verlinken. ;)

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #4 am: 19.12.2019, 16:58:26 »
Beim Runterfahren einfach das Mint Logo mit der Esc Taste (nicht 100% sicher) abschalten, dann sieht man die wer das Runterfahren blockiert.

Off-Topic:
PS: Was für ein Amilo ist das genau? Ich habe einen Amilo A 1655G mit Mint (allerdings LMDE 3), der läuft ohne größere Probleme (...im Schneckentempo...)

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #5 am: 13.01.2020, 11:16:10 »
Problem gelöst. Esc Taste und alles ist erledigt. Besten Dank an alle, die sich bemüht haben.

Re: Herunterfahren geht nicht, bleibt beim Mint Symbol hängen
« Antwort #6 am: 13.01.2020, 11:27:36 »
Bitte noch auf gelöst setzen. Wie steht oben in der Hilfe.