Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.03.2020, 23:12:02

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 649887
  • Themen insgesamt: 52613
  • Heute online: 894
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Mein persönlicher Kampf mit "Speichern unter"  (Gelesen 1314 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Mein persönlicher Kampf mit "Speichern unter"
« Antwort #30 am: 19.12.2019, 12:19:16 »
Die Gelegenheit ist günstig, die Aufmerksamkeit von Clem zu erreichen, oder auch die Meinung anderer Nutzer dazu.
Zur Zeit im LinuxMint-Blog zum Release von LM-19.3.
Dort gibt es die Möglichkeit, Kommentare zu schreiben.
https://blog.linuxmint.com/?p=3834
https://blog.linuxmint.com/?p=3833
https://blog.linuxmint.com/?p=3832

Re: Mein persönlicher Kampf mit "Speichern unter"
« Antwort #31 am: 19.12.2019, 15:28:08 »
Wäre es nicht sehr viel klüger und aussichtsreicher,
Zitat
„anstatt zu meinen, die Anwendung müsste an das persönliche Nutzerverhalten angepasst werden, das eigene Verhalten an die Vorgaben der Anwendung anzupassen“?

Die Regel: "Kaum macht man es richtig, funktioniert es" sollte in ihrer Allgemeingültigkeit erinnert werden.

(s. aexe # 13)



Re: Mein persönlicher Kampf mit "Speichern unter"
« Antwort #32 am: 19.12.2019, 15:44:18 »
Off-Topic:
Ich leiste mir den Luxus, gelegentlich meine Meinung zu ändern, vor allem, wenn es mir keine Mühe bereitet.  :D