Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
20.01.2020, 20:53:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23220
  • Letzte: cpb
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 633395
  • Themen insgesamt: 51223
  • Heute online: 786
  • Am meisten online: 1228
  • (15.01.2020, 21:35:36)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] LibreOffice neue Oberflächen  (Gelesen 1137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] LibreOffice neue Oberflächen
« am: 10.12.2019, 15:54:03 »
MINT 19.2   CINNAMON
Hallo Forum
Da habe ich endlich mal auf 19. umgestellt - und was finde ich?
Neue Bedien-Oberflächen bei Libre Office.
Bisher Flüssige Abläufe werden zu Suchorgien.
Gibt es ein Zurück?
Und wenn JA, WIE?
Mit freundlichen Grüßen  Hans-Dieter
« Letzte Änderung: 15.12.2019, 12:19:29 von hadirost »

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #1 am: 10.12.2019, 16:18:14 »
Welche Version von LO?

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #2 am: 10.12.2019, 16:39:34 »
Hast du "Symbolband" eingeschaltet ?
Sieht dann etwa so aus - siehe Bild

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #3 am: 10.12.2019, 20:20:03 »
@ Giovanni; es ist Version 6.0.7.3
@ billyfox; (1) Symbolband (in Registern)  ist eingeschaltet, (2) Menueleiste ist eingeschaltet.
Ich verkenne nicht das Bemühen, Strukturen zu verbessern.
Wenn ich aber den den Befehl: "Ausfüllen rechts", oder "Ausfüllen unten" nicht mehr wiederfinde,
dann habe ich ein Problem.
Dass einige Symbole meinen Geschmack nicht treffen (hier z.B. bold, kursiv,Unterstrich) kann ich hier
erwähnen, tut der Funktion aber keinen Abbruch.
Mit freundlichem Gruß  Hans-Dieter


Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #4 am: 10.12.2019, 21:13:19 »
Bin mir jetzt nicht sicher ob ich dich richtig verstehe ?!
Wenn du mit "Symbolband" unzufrieden bist dann stelle es doch ab
- dazu in der Menüleiste auf "Ansicht" klicken 
- dann auf "Registerleiste_Ansichten" und auf "Standard" klicken.

Um "Symbolband" aus "Ansicht" / "Registerleiste_Ansichten" zu entfernen wählst du in der Menüleiste
- Extras dann ganz unten Optionen...
- im neuen Fenster links auf "Erweitert" und weiter unten das Häkchen entfernen (roter Kreis) - siehe Bild 
« Letzte Änderung: 10.12.2019, 21:25:39 von billyfox05 »

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #5 am: 10.12.2019, 21:27:43 »

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #6 am: 10.12.2019, 23:23:41 »
@ billyfox; ich habe Deine Hinweise abgearbeitet. Mein subjektiver Eindruck ist: Es ändert sich die Darstellung, die zugrunde liegenden Zuordnungen bleiben und sie sind - zumindest teilweise - anders als ich es bisher gewohnt war. Beisielsweise ist aus: BEARBEITEN > ausfüllen rechts/links/oben/unten ein: FORMAT > Zellen auffüllen ... geworden. Man muss es erst einmal finden.
Ich mag das Bedauern oder nicht; ich werde mich daran gewöhnen - müssen.
FRAGE: Kann man nicht auch einzelne Funktionen auf die rechte Maustaste legen?
Wenn JA, wie geht das?
@ Giovanni: Ich habe Deinen link von google übersetzen lassen. Diese Wege - so meine ich - sind etwas für die Spezis. Ich bin keiner - leider.
Für Eure Mühe: Vielen Dank.  Hans-Dieter

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #7 am: 10.12.2019, 23:34:53 »
Zitat
Diese Wege - so meine ich - sind etwas für die Spezis. Ich bin keiner - leider.

Ich bin auch kein Profi, aber eine neue Version über ppa zu installieren, ist nicht schwer.
sudo add-apt-repository ppa:libreoffice/libreoffice-6-3sudo apt update

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #8 am: 11.12.2019, 08:22:49 »
@ Giovanni, ich habe Deine Zeilen im terminal ausführen lassen.
Am Ende wurde ich aufgefordert, einen dort angeführten Befehl
(etwas upgrade, was ich leider nicht dokumentiert habe)
ausführen zu lassen.
Befehl > kopiert > eingefügt > ausgeführt.
Rechner > AUS > EIN > LO > Hilfe > über LO >> Version 6.0.7.3
Da hat sich nichts geändert. Was hat da wohl gefehlt?
Hans-Dieter

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #9 am: 11.12.2019, 08:46:15 »
...Was hat da wohl gefehlt?...

Du musst nun die Aktualisierungsverwaltung öffnen und dort ggf auf "Auffrischen" klicken, dann sollte dir das Update für LO angeboten werden.

tml

  • Gast
Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #10 am: 11.12.2019, 08:46:42 »
Stellt sich die Frage, was die Version mit den Einstellungen zu tun hat. Ich z.B. verwende eine alte, über einige Mint-Systeme mitgeschleppte Konfiguration. Und damit sieht mein LO 6.0.7.3 aus den Quellen auch nicht anders aus als die neue Version von Giovanni. Alles einfach nur Einstellungssache.

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #11 am: 11.12.2019, 08:52:40 »
wobei der minteigene LO Style bei LO 6.* ja nicht mehr existent ist. Aber vielleicht funzt er ja trotzdem, wenn das Paket libreoffice-style-mint aus der 5er Reihe noch im System hängt.

tml

  • Gast
Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #12 am: 11.12.2019, 09:17:39 »
wenn das Paket libreoffice-style-mint aus der 5er Reihe noch im System hängt
Trifft zumindest bei mir nicht zu, von Haus aus sind offensichtlich libreoffice-style-tango und libreoffice-style-galaxy installiert (LM 19.2/64 Cinnamon).

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #13 am: 11.12.2019, 10:39:48 »
@Isolator; Dein Hinweis hat es gebracht. Wider erwarten hat sich sogar die Symbole-Grafik geändert, ob zum Besseren mag jeder für sich entscheiden.
Mir persönlich sagt diese jüngste auch nicht mehr zu, als die vorherige.
Nicht geändert hat sich die neue Zuordnung der "Ausfüllen"-Funktion s.o. und so stelle ich noch einmal die Frage:
>>> Lassen sich Befehle auf das "Rechte-Maustaste-Menue" legen?
>>> Und wenn JA, wie. Man hätte dann das Wichtigste zur (rechten) Hand.
@ tml, dphn  Euren Beiträgen entnehme ich keinen Hinweis dahingehend, dass ein Zurückstellen auf die LO-Version, wie ich sie noch aus MINT 17.3 kenne möglich ist.
Damit werde ich diese Vorstellung wohl aufgeben müssen.

Re: LibreOffice neue Oberflächen
« Antwort #14 am: 11.12.2019, 12:20:40 »
Neue Bedien-Oberflächen bei Libre Office.
Bisher Flüssige Abläufe werden zu Suchorgien.
Irgendwie hab ich nicht verstanden, was sich in LO 6.X bei der Oberfläche geändert hat. Vielleicht nur das, dass  in den Symbolleisten - im Vergleich zu älteren LO-Versionen -mehr Symbolle sind, die die Arbeit erleichtern und schneller machen sollten.

Zitat
Lassen sich Befehle auf das "Rechte-Maustaste-Menue" legen?
Und wenn JA, wie. Man hätte dann das Wichtigste zur (rechten) Hand.
Könntest Du mal ein bisschen konkreter sein? Das Kontextmenü beim Rechtsklick in LO kann man nach Bedarf anpassen: LO →Extras →Anpassen →Kontextmenüs