Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.12.2019, 07:13:02

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22948
  • Letzte: Funakoshi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 624333
  • Themen insgesamt: 50422
  • Heute online: 455
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Zugriff Interne Festplatte  (Gelesen 305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Zugriff Interne Festplatte
« am: 01.12.2019, 16:34:40 »

hallo

folgende Frage wenn ich auf meine Interne Festplatte
Daten speichern möchte muss ich das immer als Systemverwalter tun,
geht es auch ohne ?
und  ich kann auch keinen Ordner mit einem  Emblem versehen
wer kann helfen ?

System:    Host: frank-MS-7895 Kernel: 4.15.0-70-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc v: 7.4.0
           Desktop: Cinnamon 4.2.4 wm: muffin dm: LightDM Distro: Linux Mint 19.2 Tina
           base: Ubuntu 18.04 bionic

Stubentiger
« Letzte Änderung: 02.12.2019, 16:19:15 von Stubentiger »

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #1 am: 01.12.2019, 16:46:56 »
Bitte arbeite und speichere deine Dateien nur innerhalb deines Benutzerverzeichnisses, also deinem Home-Ordner.

Linux arbeitet anders als andere Betriebssysteme. Die Sicherheit des Systems beruht unter anderem darauf, dass ein Benutzer nur in seinem Ordner "sein Unwesen treiben darf". Die Ordner und Dateien außerhalb dessen sind aus Sicherheitsgründen nicht frei zugänglich für den normalen Benutzer.

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #2 am: 01.12.2019, 16:50:38 »
Hallo Stubentiger
Hast Du deine interne Festplatte eventuell mit Gparted erstellt, formatiert?

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #3 am: 01.12.2019, 17:00:50 »
hallo

ich möchte dateien auf der Internen Platte speichern dort befindet sich kein Linux System darauf
Stubentiger

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #4 am: 01.12.2019, 17:03:01 »
Hallo Stubentiger
Hast Du deine interne Festplatte eventuell mit Gparted erstellt, formatiert?
Willst du auf die Zugriffsrechte hinaus?

Das dürfte durch die Installation dann passend gemacht worden sein und sollte unerheblich sein.

Es sei denn, @stubentiger hat die Partition nach der Installation erst eingerichtet.
« Letzte Änderung: 01.12.2019, 17:06:42 von tommix »

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #5 am: 01.12.2019, 17:07:57 »
wenn Du Gparted genommen hast, fehlen dir die Rechte,
entweder sudo chown -R (Benutzername) (Pfad zur Platte)
Beispiel sudo chown -R red /media/red/Daten,
oder die Platte mit Laufwerke formatieren, aber vorher natürlich die Daten sichern

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #6 am: 01.12.2019, 17:27:05 »
Hi

was mich aber stutzig macht ist  folgendes

gehe ich auf dem Desktop auf Rechner  öffne diesen zeigt er mir alles an ,
gehe ich dann auf die Interne Platte kann ich, dann tun was ich wollte, ohne Systemverwalterrechte
Hmm normalerweise dürfte es doch auch nicht gehen oder ?

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #7 am: 01.12.2019, 18:28:37 »
Speichern ist ein Schreibzugriff, das darfst du nur als Besitzer des Ordners. Wenn du mit Gparted die Partition formatiert hast, gehört sie root. Mache das in Zukunft mit Laufwerke, dann passiert das nicht.

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #8 am: 02.12.2019, 15:16:24 »

Hallo

ich habe die Platte mit Gpardet Formatiert, (ext4 ) brauche aber immer noch
Systemverwalterrechte

was mache ich falsch ?
Stubentiger

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #9 am: 02.12.2019, 15:22:27 »
Antwort #5 gelesen?

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #10 am: 02.12.2019, 15:22:33 »
Zitat
Mache das in Zukunft mit Laufwerke, dann passiert das nicht.

Re: Zugriff Interne Festplatte
« Antwort #11 am: 02.12.2019, 16:18:56 »


Danke alle geschafft

Stubentiger