Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.12.2019, 05:49:01

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22948
  • Letzte: Funakoshi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 624332
  • Themen insgesamt: 50422
  • Heute online: 455
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 285
Gesamt: 289

Autor Thema:  Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina  (Gelesen 862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #15 am: 27.11.2019, 11:54:25 »
...es wurde vorgeschlagen in var/cache den Ordner app-info vollständig zu leeren. Probier mal aus,
Schade, hat nicht geklappt.

mint-meta-core* mint-meta-mate*   habe ich wieder installiert. Mintinstall bereits zuvor.

Danke erstmal soweit für Eure Hilfe!

Welchen Reim könnte man sich darauf machen? Beim Installieren der frisch geholten Pakete wird immer dieses eine beschädigt?
Wie wahrscheinlich ist es, dass dieses Paket gerade defekt in den Quellen liegt?
« Letzte Änderung: 27.11.2019, 12:02:03 von denni »

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #16 am: 27.11.2019, 13:00:20 »
Wie wahrscheinlich ist es, dass dieses Paket gerade defekt in den Quellen liegt?
Das ist unwahrscheinlich. Ab und zu können die Fehler mit mintinstall erscheinen aber die sind meistens leicht zu beheben.
Ich frage mich selbst, wie ist das möglich, dass die frische Installation von mintinstall ohne Fehler durchgelaufen ist und Software Manager trotzdem nicht startet. Wäre es möglich, dass nicht alle nötigen Pakete mitinstalliert wurden? Als letzter Vorschlag von mir, könntest Du noch per Synaptic überprüfen, ob etwas vielleicht nicht fehlt.
Folgende Pakete sollten mitinstalliert werden:
Depends: python3 (>= 3.4), python3-apt, python3-aptdaemon, python3-aptdaemon.gtk3widgets, python3-bs4, python3-configobj, python3-setproctitle, gir1.2-appstream-1.0, gir1.2-gdkpixbuf-2.0, gir1.2-glib-2.0, gir1.2-gtk-3.0, gir1.2-xapp-1.0, libgtk2-perl, mint-common (>= 2), app-install-data
Recommends: gir1.2-flatpak-1.0, flatpak, xdg-desktop-portal-gtk

EDIT// Über ein Terminal geht es schneller als per Synaptic:
apt policy python3 python3-apt python3-aptdaemon python3-aptdaemon.gtk3widgets python3-bs4 python3-configobj python3-setproctitle gir1.2-appstream-1.0 gir1.2-gdkpixbuf-2.0 gir1.2-glib-2.0 gir1.2-gtk-3.0 gir1.2-xapp-1.0 libgtk2-perl mint-common app-install-data apt policy gir1.2-flatpak-1.0 flatpak xdg-desktop-portal-gtk
« Letzte Änderung: 27.11.2019, 14:30:53 von janek-m »

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #17 am: 27.11.2019, 15:10:41 »
Sieht vollständig aus. Die Versionen stimmen.
icke@Namenlos:~$ apt policy python3 python3-apt python3-aptdaemon python3-aptdaemon.gtk3widgets python3-bs4 python3-configobj python3-setproctitle gir1.2-appstream-1.0 gir1.2-gdkpixbuf-2.0 gir1.2-glib-2.0 gir1.2-gtk-3.0 gir1.2-xapp-1.0 libgtk2-perl mint-common app-install-data
python3:
  Installiert:           3.6.7-1~18.04
  Installationskandidat: 3.6.7-1~18.04
  Versionstabelle:
 *** 3.6.7-1~18.04 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     3.6.5-3 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
python3-apt:
  Installiert:           1.6.4
  Installationskandidat: 1.6.4
  Versionstabelle:
 *** 1.6.4 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.6.0 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
python3-aptdaemon:
  Installiert:           1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1
  Installationskandidat: 1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1
  Versionstabelle:
 *** 1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.1.1+bzr982-0ubuntu19 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
python3-aptdaemon.gtk3widgets:
  Installiert:           1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1
  Installationskandidat: 1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1
  Versionstabelle:
 *** 1.1.1+bzr982-0ubuntu19.1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.1.1+bzr982-0ubuntu19 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
python3-bs4:
  Installiert:           4.6.0-1
  Installationskandidat: 4.6.0-1
  Versionstabelle:
 *** 4.6.0-1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
python3-configobj:
  Installiert:           5.0.6-2
  Installationskandidat: 5.0.6-2
  Versionstabelle:
 *** 5.0.6-2 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
python3-setproctitle:
  Installiert:           1.1.10-1build2
  Installationskandidat: 1.1.10-1build2
  Versionstabelle:
 *** 1.1.10-1build2 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
gir1.2-appstream-1.0:
  Installiert:           0.12.0-3ubuntu1
  Installationskandidat: 0.12.0-3ubuntu1
  Versionstabelle:
 *** 0.12.0-3ubuntu1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     0.12.0-3 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
gir1.2-gdkpixbuf-2.0:
  Installiert:           2.36.11-2
  Installationskandidat: 2.36.11-2
  Versionstabelle:
 *** 2.36.11-2 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
gir1.2-glib-2.0:
  Installiert:           1.56.1-1
  Installationskandidat: 1.56.1-1
  Versionstabelle:
 *** 1.56.1-1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
gir1.2-gtk-3.0:
  Installiert:           3.22.30-1ubuntu4
  Installationskandidat: 3.22.30-1ubuntu4
  Versionstabelle:
 *** 3.22.30-1ubuntu4 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     3.22.30-1ubuntu1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
gir1.2-xapp-1.0:
  Installiert:           1.4.9+tina
  Installationskandidat: 1.4.9+tina
  Versionstabelle:
 *** 1.4.9+tina 500
        500 http://packages.linuxmint.com tina/backport i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.0.4-2fakesync1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe i386 Packages
libgtk2-perl:
  Installiert:           2:1.24992-1build1
  Installationskandidat: 2:1.24992-1build1
  Versionstabelle:
 *** 2:1.24992-1build1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
mint-common:
  Installiert:           2.0.8
  Installationskandidat: 2.0.8
  Versionstabelle:
 *** 2.0.8 500
        500 http://packages.linuxmint.com tina/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
app-install-data:
  Installiert:           15.10
  Installationskandidat: 15.10
  Versionstabelle:
 *** 15.10 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
icke@Namenlos:~$ ~

icke@Namenlos:~$ apt policy gir1.2-flatpak-1.0 flatpak xdg-desktop-portal-gtkgir1.2-flatpak-1.0:
  Installiert:           1.0.9-0ubuntu0.1
  Installationskandidat: 1.0.9-0ubuntu0.1
  Versionstabelle:
 *** 1.0.9-0ubuntu0.1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/universe i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.0.8-0ubuntu0.18.04.1 500
        500 http://security.ubuntu.com/ubuntu bionic-security/universe i386 Packages
     0.11.3-3 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe i386 Packages
flatpak:
  Installiert:           1.0.9-0ubuntu0.1
  Installationskandidat: 1.0.9-0ubuntu0.1
  Versionstabelle:
 *** 1.0.9-0ubuntu0.1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/universe i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     1.0.8-0ubuntu0.18.04.1 500
        500 http://security.ubuntu.com/ubuntu bionic-security/universe i386 Packages
     0.11.3-3 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe i386 Packages
xdg-desktop-portal-gtk:
  Installiert:           1.0.2-0ubuntu1.1
  Installationskandidat: 1.0.2-0ubuntu1.1
  Versionstabelle:
 *** 1.0.2-0ubuntu1.1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates/main i386 Packages
        100 /var/lib/dpkg/status
     0.11-1 500
        500 http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe i386 Packages
icke@Namenlos:~$

Beim Querlesen im www. fand ich zum Thema "CRC check failed" ua. Hinweise auf beschädigte Datenträger (in Verbindung mit Win). Damit war doch sicher kein defekter Bereich im Laufwerk gemeint an dem die Installationen/Daten liegen?
« Letzte Änderung: 27.11.2019, 15:17:19 von denni »

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #18 am: 27.11.2019, 19:39:00 »
Beim Querlesen im www. fand ich zum Thema "CRC check failed" ua. Hinweise auf beschädigte Datenträger (in Verbindung mit Win). Damit war doch sicher kein defekter Bereich im Laufwerk gemeint an dem die Installationen/Daten liegen?
Man muss zwischen I/O Error und OS Error unterscheiden. Wären auf Deiner HDD beschädigte Bereiche, hättest Du kein Problem mit Programmverwaltung, sondern mit dem ganzen BS. Die HDD kannst Du ja über das Programm Laufwerke (SMART Kontrolle) checken und Du wirst sehen, ob sie in Ordnung ist oder nicht.

Zu Problem mit mintinstall – wir haben noch einen Ordner von mintinstall  in versteckten Dateien vergessen: versteckte Dateien → .cache → mintinstall.  Probier mal ihn zu löschen oder in den Korb zu verschieben. Dann mintinstall wieder per Terminal starten.
Sollte das nichts bringen, habe wirklich keine Ahnung mehr, wo der Hund begraben sein könnte.
Off-Topic:
Oder einen anderen Software Manager aus der Paketverwaltung ausprobieren/testen??

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #19 am: 28.11.2019, 11:03:26 »
Leider auch negativ.
Vllt habe ich etwas Falsches gelöscht?
In Mintinstall finde ich keine versteckten Dateien (graphische Anzeige->Darstellung->verborgene Dateien anzeigen-angehakt = identisch zu Terminalanzeige), nur einen "Cache" __pycache__ und pkgcache.py

__pycache__ ist testweise im Papierkorb, ohne Änderung des Problems.

icke@Namenlos:/usr/lib/linuxmint/mintinstall$ ls
housekeeping.py            mintinstall-update-flatpak.py   __pycache__
mintinstall.py             mintinstall-update-pkgcache.py  reviews.py
mintinstall-remove-app.py  misc.py
darin:
icke@Namenlos:/usr/lib/linuxmint/mintinstall/__pycache__$ ls
housekeeping.cpython-36.pyc
mintinstall.cpython-36.pyc
mintinstall-remove-app.cpython-36.pyc
mintinstall-update-flatpak.cpython-36.pyc
mintinstall-update-pkgcache.cpython-36.pyc
misc.cpython-36.pyc
reviews.cpython-36.pyc

keine `Punkt`-Ordner/Dateien



Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #20 am: 28.11.2019, 11:15:48 »
ls ~/.cache/mintinstall ergibt bei mir (LM-19 cinnamon) flatpak-update.log  pkginfo.cache  reviews.cache  screenshots

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #21 am: 28.11.2019, 11:16:55 »
Oder einen anderen Software Manager aus der Paketverwaltung ausprobieren/testen??
Ich würde eher das System (auch aus anderen Gründen) bei Gelegenheit neu installieren.

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #22 am: 28.11.2019, 11:21:22 »
Bedienfehler!

icke@Namenlos:~$ cd ~/.cache/mintinstall
icke@Namenlos:~/.cache/mintinstall$ ls
flatpak-update.log  pkginfo.cache  pkginfo.json  reviews.cache  screenshots

Ich mach später weiter..

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #23 am: 28.11.2019, 17:11:52 »
Ohne Erfolg!

Habe in .cache mintinstall gelöscht, es kommt wieder die selbe Fehlermeldung.
Der Ordner wird beim Startversuch wieder neu angelegt.

OT Hat das System eigentlich einen separaten Admin-Papierkorb? Mein versehentlich gelöschter Ordner __pycache__ ist nicht im Korb aufgetaucht.

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #24 am: 28.11.2019, 17:33:02 »
Hat das System eigentlich einen separaten Admin-Papierkorb?
Normalerweise nicht. Wenn aber Dateien als Systemverwalter in den Papierkorb verschoben werden, wird einer angelegt, soweit ich weiß.
Den findet man dann im Dateimanager unter admin:///root

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #25 am: 28.11.2019, 17:50:14 »
Bei meinem Mint 18.3 Mate:
/root/.local/share/Trash

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #26 am: 28.11.2019, 17:54:54 »
sudo ls /root/.local/share           
flatpak  inxi  nemo  recently-used.xbel
LMDE 3 Cinnamon

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #27 am: 28.11.2019, 18:03:04 »
billyfox@mintcin:~$ sudo ls /root/.local/share
applications  flatpak  mime  nano  nemo  recently-used.xbel  rhythmbox Trash
LM 19.2 Cinnamon

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #28 am: 28.11.2019, 18:20:52 »
Wenn aber Dateien als Systemverwalter in den Papierkorb verschoben werden, wird einer angelegt, soweit ich weiß
So scheint es zu sein. Gilt offenbar auch für andere Anwendungen, wenn man sie als Root benutzt, gibt es einen Eintrag in /root/.local/share

Re: Anwendungsverwaltung startet nicht, Linux Mint 19.2 Tina
« Antwort #29 am: 03.12.2019, 10:49:17 »
Ich habe nun Mint als Cinnamon 64bit auf SSD installiert. Vorher Stickinstallation Mate 32bit "zum Mitnehmen". Die Anwendungsverwaltung funktioniert nun. Einiges habe ich, wie auch zuvor, wieder nachinstalliert.
Dass sich die Installation auf einem Stick befand, wird sicher nicht der Grund gewesen sein, dass die Anwendungsverwaltung auf "Puffer wird erstellt" hängengeblieben ist!? (4Gb RAM, Swap auf Stick)
« Letzte Änderung: 03.12.2019, 10:59:36 von denni »