Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.12.2019, 06:25:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22948
  • Letzte: Funakoshi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 624332
  • Themen insgesamt: 50422
  • Heute online: 455
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren  (Gelesen 777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #15 am: 30.11.2019, 14:32:54 »
Zitat von: Giovanni link=topic=58013.msg779001#msg779001 date=1575071028
wäre mal gut, die Antworten [color=red
#1 #9 #11[/color] abzuarbeiten und hier zu posten.

Wie komme ich an Ergebnisse von 1/9/11 wenn nach dem Bild unten die Installation abgebrochen wird? Abgesicherter Modus klappt auch nicht. Die Software habe ich gekauft und die Software startet auf anderen PC von mir, z.B. auch auf einem Laptop 10 Jahre alt. Nur auf diesem HP (erst gekauft) bricht die Installation ab, sobald ich (das Bild unten) auf Return drücke. Bildschirm bleibt schwarz.
===


Linux Mint kann zwar Secure Boot, aber bei Problemen ist es immer ratsam auf "Disabled" zu setzen.
Weiters kann es von Vorteil sein, LM mal im "abgesicherten Modus" zu starten.

Habe ich auch gemacht, klappt nicht. Wenn ich secure boot deaktiviere und mit F10 Save and Exit mache, kommt beim Neustart die Aufforderung, damit die Änderung wirksam wird, soll ich Code 4948 + Enter eingeben. Doch, wie und wo soll ich die Zahlen + Enter eingeben, wenn keine Befehlszeile ersichtlich ist?


===


Hier schon einmal etwas zum Lesen
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Installationsanleitung_Linux_Mint_19_


und poste bitte einmal die Terminalausgaben von
inxi -Fzund
sudo parted --listPosten bitte im "Codeblock" - Infos dazu - siehe oben - Hilfe

Die Installationsanleitung: Bis zum ersten Bild komme ich, nach Return passiert nichts mehr.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich an die Ergebnisse von diesen Befehlen(inxi _Fz & sudo partet --list)  kommen will, die du da erwähnt hast?

« Letzte Änderung: 30.11.2019, 15:02:34 von Bremer »

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #16 am: 30.11.2019, 15:24:51 »
Kannst du mal einen USB-Stick mit einem Ubuntu 19.10 oder einem Linux Mint 19.2 Ultimate Edition Xcfe erstellen und versuchen davon zu booten?

Ich lese da was von AMD Ryzen 5.

Diese beiden Versionen haben einen aktuelleren Kernel als Linux Mint.
Ubuntu 19.10 den 5.3er Ubuntu - Distributionskernel und Ultimate den 5.3er Mainline - Kernel.
Der aktuellere sollte der Mainline - Kernel sein.

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #17 am: 30.11.2019, 15:31:20 »
Zitat
Wie muss ich vorgehen, wenn ich an die Ergebnisse ...
Wenn ich es bisher richtig verstanden habe - kannst du von der Linux-DVD booten.
Wenn der Desktop erscheint öffnest du  unten in der Leiste das Terminal (schwarzes Quadrat).
Dort gibst du den jeweiligen Befehl ein - die Anzeige bitte hier posten.

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #18 am: 30.11.2019, 15:36:32 »
@billyfox05
Die Installationsanleitung: Bis zum ersten Bild komme ich, nach Return passiert nichts mehr.

Das verstehe ich so, das er Grub sieht?
siehe sein Foto??

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #19 am: 30.11.2019, 15:45:42 »
Dann müsste er halt versuchen, das Live-System starten, mit "Enter" – der entsprechende Eintrag an erster Stelle ist ja bereits ausgewählt. Das kann etwas dauern.
Und dann so weitermachen, wie in Antwort #17 beschrieben.

Edit
Evtl. auch den abgesicherten Modus versuchen.
« Letzte Änderung: 30.11.2019, 16:00:45 von aexe »

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #20 am: 30.11.2019, 15:49:30 »
Nur auf diesem HP (erst gekauft) bricht die Installation ab,
Das ist noch keine Installation, sondern nur der Start des Live-Systems. Du hast vllt. zu neue Hardware für Mint 19.2 Das kommt ab Werk mit Kernel 4.15, Ubuntu 19.10 als Beispiel hat schon 5.3 an Bord. Teste, wenn möglich mal damit.

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #21 am: 30.11.2019, 18:41:43 »

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #22 am: 01.12.2019, 21:06:50 »
Ich danke für all die Antworten. Jetzt weiss ich auch, was Live-System ist aber ich komme nicht so weit, dass ich inxi -Fz und sudo parted--list eingeben kann.



Nach dem Bild unten friert alles ein, wenn ich auf Return drücke.

Ich behaupte mal, mein Laptop und Linux 19.2 Tina passen einfach nicht zusammen und das sage ich aus dem Grund:

Ich habe nämlich Rufus herunter geladen und Win32 Disc Imager verwendet um einen USB-Stick zu erstellen. Klappt nicht. Wieder mit Rufus und Disc32 Disc Imager aber diesmal mit LM 18.3 Sylvia einen USB-Stick erstellt. Es klappt.

Es klappt bis dahin, bis ich Partitionen erstellen darf -, und schon bleibe ich stecken, aber diesmal ist es mein Versagen. Habe mir vieles angelesen und angeschaut, wie ich die Sache mit swap in den Griff bekommen kann. Bis jetzt schaffe ich es nicht.

Betreff LM 18.3 und Problem mit swap werde ich ein anderes Thema anfangen, hier unter LM 19.2 will ich nicht über Probleme mit LM 18.3 weiter machen.

Tausend Dank :-)






Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #23 am: 02.12.2019, 17:56:37 »
Auch mal den 2.  Punkt gewählt "abgesicherter Modus" ?

Re: Linux 19.2 Tina Cinnamon (DVD) neben Windows 10 installieren
« Antwort #24 am: 03.12.2019, 17:15:25 »
Zitat
Auch mal den 2.  Punkt gewählt "abgesicherter Modus" ?

Ja, hatte ich. Ergebnis immer das Selbe. Danke.