Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.01.2020, 23:23:29

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 632972
  • Themen insgesamt: 51189
  • Heute online: 899
  • Am meisten online: 1228
  • (15.01.2020, 21:35:36)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] es laufen keine videos mehr im browser.  (Gelesen 520 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] es laufen keine videos mehr im browser.
« am: 19.11.2019, 20:48:44 »
hi leute,

auf einmal (ich habe nichts am system verändert) laufen bei mir in keinem browser (opera, ff, chrome) (teilweise ohne addons) mehr videos.

sie laden nicht. habe mit timeshift zurückgesetzt auf gestern, keine änderung.

downloadgeschwindigkeit ist normal.

help  8)

danke. gruß
« Letzte Änderung: 21.11.2019, 17:42:51 von schoedi »

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #1 am: 19.11.2019, 21:15:41 »
Hallo schoedi,

Du solltest immer Dein verwendetes System genau mit angeben. Am besten gibst Du ein Überblick über Dein System bei jeder Frage an mit:

inxi -Fxz(ausführen im Terminal, Ergebnis kopieren mit rechter Maustaste und hier im Textfeld mit Hilfe des #-icons über dem Textfeld als codeblock einfügen)

So wie Du es schilderst, könnte es mit verstellten Dateirechten in Deinem home-Ordner zu tun haben, denn dort werden die persönlichen Einstellungen u.a. der Browser in versteckten Verzeichnissen gespeichert. Dein home-Ordner wird nämlich normalerweise nicht mit timeshift gespeichert. Daher kannst Du sowas damit auch nicht wiederherstellen.

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #2 am: 19.11.2019, 21:18:38 »
So wie Du es schilderst, könnte es mit verstellten Dateirechten in Deinem home-Ordner zu tun haben,
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Terminalbefehle hier steht, wie du das testen und ggf. reparieren kannst.

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #3 am: 20.11.2019, 16:36:58 »
inxi -Fz

System:
  Host: eiko-desktop Kernel: 5.3.0-22-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: MATE 1.22.0 Distro: Linux Mint 19.2 Tina
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASRock model: H87 Pro4 serial: <filter>
  BIOS: American Megatrends v: P1.90 date: 12/06/2013
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Xeon E3-1230 v3 bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 8192 KiB
  Speed: 1400 MHz min/max: 800/3300 MHz Core speeds (MHz): 1: 1400 2: 1400
  3: 1400 4: 1400 5: 1399 6: 1400 7: 1400 8: 1400
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GK104 [GeForce GTX 770] driver: nvidia v: 430.50
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: nvidia
  resolution: 1366x768~60Hz, 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: GeForce GTX 770/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 430.50
Audio:
  Device-1: NVIDIA GK104 HDMI Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: C-Media CMI8788 [Oxygen HD Audio] driver: snd_virtuoso
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-22-generic
Network:
  Device-1: Intel Ethernet I217-V driver: e1000e
  IF: enp0s25 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 335.37 GiB used: 201.69 GiB (60.1%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 840 EVO 120GB size: 111.79 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: SanDisk model: SSD PLUS 240 GB size: 223.58 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 109.53 GiB used: 48.43 GiB (44.2%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 37.0 C mobo: N/A gpu: nvidia temp: 38 C
  Fan Speeds (RPM): N/A gpu: nvidia fan: 17%
Info:
  Processes: 231 Uptime: 10h 17m Memory: 7.70 GiB used: 1.30 GiB (16.9%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32

find ~ -user root -ls
  3670147      4 drwxr-xr-x   3 root     root         4096 Nov  3 09:46 /home/eiko/Dokumente/mintmenu
  3670936      0 lrwxrwxrwx   1 root     root           19 Nov  3 09:46 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/gnome-applications-merged -> applications-merged
  1722735      4 -rw-rw-r--   1 root     root          252 Nov  3 09:43 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/mate-settings.menu
  3670757      0 lrwxrwxrwx   1 root     root           44 Nov  3 09:46 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/cinnamon-applications-merged -> /home/eiko/.config/menus/applications-merged
  3670937      0 lrwxrwxrwx   1 root     root           44 Nov  3 09:46 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/mate-applications-merged -> /home/eiko/.config/menus/applications-merged
  1722895      4 -rw-rw-r--   1 root     root          261 Nov  3 09:43 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/mate-applications.menu
  3670680      4 drwxrwxr-x   2 root     root         4096 Nov  3 08:37 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/applications-merged
  3670745      0 -rw-------   1 root     root            0 Okt 18 14:43 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/applications-merged/xdg-desktop-menu-dummy.menu
  3670683      4 -rw-------   1 root     root          852 Nov  3 08:51 /home/eiko/Dokumente/mintmenu/applications-merged/user-mate-graphics.menu

nach sudo chown -cR $USER:$USER /home/$USER

gibt find ~ -user root -lseine leere ausgabe, also wurde das alles "repariert".


jedoch keine änderung. videos laufen immer noch nicht.

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #4 am: 20.11.2019, 16:41:59 »
Hi :)
lass den firefox mal ohne addons laufen... > im ff unter hilfe zu finden.

sind die
mint-meta-codecs  siehe synaptic... noch installiert?

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #5 am: 20.11.2019, 16:42:38 »
sudo chown -cR $USER:$USER /home/$USER

das gibt eine leere ausgabe, also wurde das alles "repariert".
Nein. Es wurde nichts geändert, weil es nichts zu reparieren gab.

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #6 am: 20.11.2019, 16:52:01 »
jetzt gehts doch.

ich habe nach den befehlen einen restart gemacht, dann gings nicht.

dann habe ich einen neuen nutzer angelegt und mich mit ihm angemeldet und youtube videos öffnen können.

anschließen wieder an meinem hauptaccount angemeldet, jetzt geht es wieder.

denke jedoch, dass es schon mit sudo chown -cR $USER:$USER /home/$USER zusammen hing.

Zitat
Nein. Es wurde nichts geändert, weil es nichts zu reparieren gab.

warum war dann die ausgabe beim ersten mal ausführen von sudo chown -cR $USER:$USER /home/$USER mit vielen einträgen und danach kein einziger?
das würde ja heissen, die lösung war einen neuen benutzer anzulegen und sich mit dem anmelden?

vielen dank für die schnelle hilfe.  ;)

gruß

ps. ich werde jetzt auf jeden fall mal mein home-verzeichnis mit in "aptik" aufnehmen :)
« Letzte Änderung: 20.11.2019, 16:58:02 von schoedi »

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #7 am: 20.11.2019, 16:56:13 »
Hi :)
na wunderbar... dann setze mal auf gelöst... siehe hilfe hier oben auf der page.. :)

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #8 am: 20.11.2019, 17:05:40 »
zu früh gefreut, jetzt gehts wieder nicht.

vlt sollte ich einfach eine saubere neuinstallation machen ?!


Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #9 am: 20.11.2019, 17:40:59 »
warum war dann die ausgabe beim ersten mal ausführen von sudo chown -cR $USER:$USER /home/$USER mit vielen einträgen und danach kein einziger?
Weil die Besitzrechte schon mit der ersten Eingabe korrigiert wurden.

Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #10 am: 20.11.2019, 18:11:26 »
Zitat
Weil die Besitzrechte schon mit der ersten Eingabe korrigiert wurden.

ah okay.

nun hab ich formatiert:

System:
  Host: eiko-desktop Kernel: 4.15.0-70-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: MATE 1.22.0 Distro: Linux Mint 19.2 Tina
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASRock model: H87 Pro4 serial: <filter>
  BIOS: American Megatrends v: P1.90 date: 12/06/2013
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Xeon E3-1230 v3 bits: 64 type: MT MCP
  L2 cache: 8192 KiB
  Speed: 1000 MHz min/max: 800/3300 MHz Core speeds (MHz): 1: 1000 2: 1000
  3: 1000 4: 1000 5: 1000 6: 1000 7: 1002 8: 1000
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GK104 [GeForce GTX 770] driver: nouveau v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: nouveau
  unloaded: fbdev,modesetting,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: NVE4 v: 4.3 Mesa 19.0.8
Audio:
  Device-1: NVIDIA GK104 HDMI Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: C-Media CMI8788 [Oxygen HD Audio] driver: snd_virtuoso
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-70-generic
Network:
  Device-1: Intel Ethernet I217-V driver: e1000e
  IF: enp0s25 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 335.37 GiB used: 10.65 GiB (3.2%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 840 EVO 120GB size: 111.79 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: SanDisk model: SSD PLUS 240 GB size: 223.58 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 109.53 GiB used: 10.65 GiB (9.7%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 43.0 C mobo: N/A gpu: nouveau temp: 42 C
  Fan Speeds (RPM): N/A gpu: nouveau fan: 780
Info:
  Processes: 216 Uptime: 4m Memory: 7.71 GiB used: 933.3 MiB (11.8%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32

keine änderung :/  wie kann das sein?

habe jetzt alles ausgesteckt vom pc auch keine änderung.




Re: es laufen keine videos mehr im browser.
« Antwort #11 am: 21.11.2019, 17:42:28 »
es war ein sound-problem

selbst nach mehrmaligem formatieren und auch debian probieren, war das problem nicht weg.

nach langen rumprobieren, bin ich auf die soundeinstellungen gekommen.

nun laufen die videos wieder und sound geht über hdmi, aber sound über soundkarte geht noch nicht leider.

danke euch. ich mach mal auf erledigt.