Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.12.2019, 09:16:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22921
  • Letzte: Joggl
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623353
  • Themen insgesamt: 50338
  • Heute online: 602
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein  (Gelesen 1116 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #15 am: 13.11.2019, 16:50:38 »
Off-Topic:
Zu meiner Antwort #1
SORRY - da war ich auf dem Holzweg  :(
der Befehl "df -h" vom Livesystem ausgeführt liefert nicht die Angaben des Dateisystems von der Festplatte
sondern die Angaben des Dateisystems vom Stick - siehe Bild in Antwort #5

Habe Antwort #1 editiert

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #16 am: 13.11.2019, 18:06:54 »
Wenn die Partition eingehängt ist, was allerdings nicht automatisch passiert, sollte sie aber schon aufgeführt werden (/dev/sda6 ?). Einhängepunkt /media/mint/LM-19.2 oder so ähnlich.
« Letzte Änderung: 13.11.2019, 18:11:05 von aexe »

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #17 am: 19.11.2019, 18:14:06 »
Siehe Antwort #11 und #13

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #18 am: 19.11.2019, 18:18:23 »
Antwort #3 bis #5 habe ich gelesen und dann Antwort #6 geschrieben.
Blättere doch mal zurück und lies einfach noch mal nach. Wenn etwas unklar ist, bitte konkret nachfragen.

Weitere Bildschirmfotos sind überflüssig, erst recht, wenn sie bereits gezeigt wurden.

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #19 am: 19.11.2019, 18:28:02 »

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #20 am: 19.11.2019, 18:39:20 »
Siehe Antwort #11 und #13

habe ich nochmals gelesen, verstehe ich aber nicht so richtig,wie komme ich zu diesen Dateien wenn mein Mint nicht startet, komm ich da mit Win10 auch hin ?

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #21 am: 19.11.2019, 18:45:00 »
komm ich da mit Win10 auch hin ?
Nein!

Mit einen Livestick das System starten.

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #22 am: 19.11.2019, 18:45:24 »
ich weis immer noch nicht, ob bzw. wie ich die Partitionsgröße der >Mint-Partition> vergrößern kann  :(

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #23 am: 19.11.2019, 18:45:47 »
Wenn Du ein Live-System laufen hast kannst Du damit über den eingebauten Firefox direkt hier im Forum schreiben.
Das ist effektiv und vereinfacht die Kommunikation erheblich.
ich weis immer noch nicht, ob bzw. wie ich die Partitionsgröße der >Mint-Partition> vergrößern kann 
Ist doch gar nicht notwendig.

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #24 am: 19.11.2019, 18:47:27 »
Mit einen Livestick das System starten.

habs versucht mit DVD zu starten, da ist Live-System drauf, bin aber irgentwie nicht weiter gekommen

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #25 am: 19.11.2019, 18:53:05 »
Ist doch gar nicht notwendig

laut Tabelle ist die Partition aber voll, konnte Dateien zwar bearbeiten aber nicht mehr abspeichern, und wie gesagt: jetzt bleibt er bei der PW-Eingabe hängen ?

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #26 am: 19.11.2019, 18:54:55 »
Irgendwie geht es hier nicht weiter.
Bin dann mal weg.

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #27 am: 19.11.2019, 19:00:23 »
Irgendwie geht es hier nicht weiter.
Bin dann mal weg.

na, Danke schön

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #28 am: 19.11.2019, 20:10:34 »
Hallo,
irgendwie wurde "ein wenig" aneinander vorbei geredet.

Deine / (root) Partition ist voll, mit 35GB ist die aber für ein Mint System völlig ausreichend dimensioniert. Wenn du sie jetzt vergrößern würdest wäre m.M.n auch die vergrößerte Partition ziemlich schnell zu klein bzw. zugemüllt. Vermutlich hast du Vieles probiert/installiert und/oder heruntergeladen was dir jetzt Probleme bereitet.

Da du dich nicht mehr Anmelden kannst, könntest du versuchen über das Grub-Menü und den Rescue-Mode oder mit einem Live-System Platz zu schaffen.

Wenn nur ein Betriebssystem installiert ist bekommst du das Grub-Menü nur zu sehen wenn während des Bootens die [Shift] Taste dauerhaft betätigt wird. Im sich öffnenden Grub-Menü > Erweiterte Optionen > den Kernel mit der (recovery mode) Option auswählen und [Enter] drücken. Anschließend scrollen einige Meldungen durch, im sich öffnenden "Wiederherstellungsmenü" die zweite Option "clean" mit den Pfeiltasten auswählen und zweimal bestätigen. Nach dem "clean" im Menü die Option "root" auswählen und bestätigen. In der unteren Eingabezeile: reboot  eingeben und [Enter] betätigen.

Mit viel Glück kannst du dich dann wieder am System anmelden und die Vorschläge ab Antwort #1 weiter abarbeiten.

PS. keine voreiligen Schritte, bei Unklarheit lieber hier fragen. Und sei etwas ausführlicher denn Meldungen wie:
habs versucht mit DVD zu starten, da ist Live-System drauf, bin aber irgentwie nicht weiter gekommen
helfen Keinem. Windows kann dich hierbei nicht unterstützen da es nicht einmal das LinuxMint Dateisystem erkennt, siehe Screenshot der Win10 Datenträgerverwaltung, die zu 100% frei angezeigten Partitionen sind in ext4 formatiert. ;)
« Letzte Änderung: 19.11.2019, 20:39:29 von kuehhe1 »

Re: komme nicht mehr in mein Mint 19,2 rein
« Antwort #29 am: 26.11.2019, 20:20:46 »
"Da du dich nicht mehr Anmelden kannst, könntest du versuchen über das Grub-Menü und den Rescue-Mode oder mit einem Live-System Platz zu schaffen. "

Gute Idee, aber wie genau ?

mit DVD kann ich starten, da ist Live-System drauf, das startet auch (zwar nur auf englisch, erst mal egal), nur dann komme ich irgentwie nicht weiter.

Habe eigentlich noch nichts weiter runtergeladen, habe allerdings die Paket-Verwaltung (oder ähnlich ??) aktualliesiert bzw. die Pakete ?? Seit dem komm ich nicht mehr rein.

Bin totaler Linux-Neuling, deswegen weis ich nicht mal, wie ich in das Grub-Menü reinkomme, wenn ich von DVD starte, und hat es denn auch Auswirkungen auf mein installiertes Mint ?

ach so, habe noch Win10 drauf
« Letzte Änderung: 26.11.2019, 20:26:31 von pressus »

 

2. Advent
2. Advent