Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.01.2020, 10:05:12

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23269
  • Letzte: oschu
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 635089
  • Themen insgesamt: 51391
  • Heute online: 609
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Black screen nach Mate Installation  (Gelesen 339 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Black screen nach Mate Installation
« am: 01.12.2019, 09:14:02 »
Hallo,

mein Hauptsystem ist LM Cinnamon 19.2 Tina. Dies liegt auf einer eigenständigen Partition.
Daneben wollte ich auf einer ebenfalls eigenen Partition LM Mate 19 installieren. So weit, so gut.

Das Live System von Mate 19 fährt einwandfrei hoch und lässt sich auch ordnungsgemäß installieren. Doch beim Neustart bekomme ich die Fehlermeldung wie auf dem Bild.

So wie es für mich aussieht, kommt das installierte Mate wohl nicht mit meiner ATI Graphikkarte zurecht?

Warum ist aber dann das Live System hochgefahren?

Vielen Dank schonmal ;)

Edit: Sorry, wollte den Beitrag eigentlich unter Installation & Updates posten. Vll kann das ein Admin verschieben?

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #1 am: 01.12.2019, 09:22:13 »
kommt das installierte Mate wohl nicht mit meiner ATI Graphikkarte zurecht

Glaube ich nicht.

Versuche es mal mit "exit"

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #2 am: 01.12.2019, 09:23:44 »
Werde ich gleich machen. Bis gleich und Danke ;)

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #3 am: 01.12.2019, 09:32:32 »
Nach Eingabe von exit kommt eine weitere Fehlermeldung :(

Ich hoffe, man kann es auf dem Bild halbwegs gut erkennen...

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #4 am: 01.12.2019, 09:39:31 »
Zitat
kernel panic

An der Stelle empfehle ich eine Neuinstallation.

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #5 am: 01.12.2019, 10:32:14 »
Hatte nun die Partition platt gemacht und eine Neuinstallation durchgeführt.
Leider gleiches Spiel - der Kernel gerät wiederum in Panik.

Werde nun mal Mate 19.2 downloaden. Vielleicht kommt ja der neue Kernel mit meinem System zurecht ::)

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #6 am: 01.12.2019, 11:28:18 »
Erfolglos! Auch bei Mate 19.2 werden die identischen Fehlermeldungen ausgegeben.

Entweder ich versuche es heute Nachmittag mit einer anderen Grafikkarte, oder probiere es mal auf einem älteren Rechner.

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #7 am: 01.12.2019, 11:39:31 »
Zeige mal bitte:

inxi -Fz

Re: Black screen nach Mate Installation
« Antwort #8 am: 01.12.2019, 15:25:14 »
Sorry, eben erst wieder nach Hause gekommen.

Nachfolgend die Ausgabe von inxi -Fz, wobei ich dazu sagen muss, dass sda2 (wo Mate drauf war) schon wieder platt gemacht wurde.

banissimo@banissimo-desktop:~$ inxi -Fz
System:
  Host: banissimo-desktop Kernel: 4.15.0-43-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.2.4 Distro: Linux Mint 19.2 Tina
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASRock model: ALiveXFire-eSATA2.. serial: <filter>
  BIOS: American Megatrends v: P4.00 date: 01/28/2011
CPU:
  Topology: Quad Core model: AMD Opteron 1352 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 2048 KiB
  Speed: 1050 MHz min/max: 1050/2100 MHz Core speeds (MHz): 1: 1050 2: 1050
  3: 1050 4: 1050
Graphics:
  Device-1: AMD Oland PRO [Radeon R7 240/340] driver: radeon v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: ati,radeon
  unloaded: fbdev,modesetting,vesa resolution: 1024x768~60Hz
  OpenGL: renderer: AMD OLAND (DRM 2.50.0 4.15.0-43-generic LLVM 8.0.0)
  v: 4.5 Mesa 19.0.8
Audio:
  Device-1: AMD SBx00 Azalia driver: snd_hda_intel
  Device-2: AMD Cape Verde/Pitcairn HDMI Audio [Radeon HD 7700/7800 Series]
  driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-43-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp1s0 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 253.07 GiB used: 49.69 GiB (19.6%)
  ID-1: /dev/sda vendor: SanDisk model: SSD PLUS 240GB size: 223.58 GiB
  ID-2: /dev/sdb type: USB model: SMI USB DISK size: 29.49 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 97.56 GiB used: 36.89 GiB (37.8%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  Message: No sensors data was found. Is sensors configured?
Info:
  Processes: 202 Uptime: 1m Memory: 7.05 GiB used: 971.6 MiB (13.5%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32
banissimo@banissimo-desktop:~$