Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.11.2019, 17:35:13

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22806
  • Letzte: Hellmann
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619175
  • Themen insgesamt: 49972
  • Heute online: 747
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Installation Epson Photosmart V37, und dann taucht tor auf?  (Gelesen 191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Moin,
habe folgendes Problem, möchte derzeit den image scanner mit den verbundenen Treibern von Epson installieren.
Doch die versuchte Installation endet so:
josh@josh-RC530-RC730:~/Schreibtisch/iscan-perfection-v370-bundle-2.30.4.x64.deb$ ls -la
insgesamt 52
drwxr-xr-x 5 josh josh 4096 Nov  8 18:30 .
drwxr-xr-x 5 josh josh 4096 Nov  8 15:43 ..
drwxr-xr-x 2 josh josh 4096 Aug 21 02:22 core
drwxr-xr-x 2 josh josh 4096 Aug 21 02:22 data
-rwxr-xr-x 1 josh josh 7392 Jul 31 09:36 install.sh
drwxr-xr-x 2 josh josh 4096 Aug 21 02:22 plugins
-rw-r--r-- 1 josh josh 5403 Aug 21 02:22 README.rst
josh@josh-RC530-RC730:~/Schreibtisch/iscan-perfection-v370-bundle-2.30.4.x64.deb$ sudo ./install.sh
[sudo] Passwort für josh:         
Ign:1 http://mirror.bauhuette.fh-aachen.de/linuxmint tessa InRelease
OK:2 http://mirror.bauhuette.fh-aachen.de/linuxmint tessa Release             
OK:3 http://archive.canonical.com/ubuntu bionic InRelease                     
OK:4 https://repo.skype.com/deb stable InRelease                               
Holen:5 https://deb.torproject.org/torproject.org bionic InRelease [4.244 B]   
OK:6 ftp://ftp.fu-berlin.de/linux/ubuntu bionic InRelease                     
OK:7 http://security.ubuntu.com/ubuntu bionic-security InRelease
OK:9 ftp://ftp.fu-berlin.de/linux/ubuntu bionic-updates InRelease
OK:10 ftp://ftp.fu-berlin.de/linux/ubuntu bionic-backports InRelease
Fehl:5 https://deb.torproject.org/torproject.org bionic InRelease
  Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 74A941BA219EC810
Paketlisten werden gelesen... Fertig
W: GPG-Fehler: https://deb.torproject.org/torproject.org bionic InRelease: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 74A941BA219EC810
E: Das Depot »https://deb.torproject.org/torproject.org bionic InRelease« ist nicht signiert.
N: Eine Aktualisierung von solch einem Depot kann nicht auf eine sichere Art durchgeführt werden, daher ist es standardmäßig deaktiviert.
N: Weitere Details zur Erzeugung von Paketdepots sowie zu deren Benutzerkonfiguration finden Sie in der Handbuchseite apt-secure(8).
josh@josh-RC530-RC730:~/Schreibtisch/iscan-perfection-v370-bundle-2.30.4.x64.deb

Wie kann eine vor Monaten versuchte und misslungene tor installation wieder auftauchen, wenn man etwas völlig anderes installieren will, oder verstehe ich das ganz falsch?
(Wie man die Fehlermeldung wegbekommen würde mich am Rande auch mal interessieren, taucht leider jedes mal bei der aktualisierungsverwaltung auf. Tja und auf tor kann ich eigentlich eh verzichten)

Falls da irgendjemand einen Durchblick hat, ich freue mich über ein paar aufschlussreiche Zeilen.
Schönes Wochenende

Re: Installation Epson Photosmart V37, und dann taucht tor auf?
« Antwort #1 am: 09.11.2019, 10:36:46 »
Dass die damals verwendete Tor-Quelle von dir nicht entfernt wurde und daher noch immer im System ist, hat mit der Scanner-Installation an sich so viel zu tun: gar nichts.
Schau mal in deiner Akt.-Verwaltung unter Paketquellen nach dieser Quelle und entferne sie.

Schaden tut dieser Eintrag direkt nicht. Er verzögert nur leicht das Einlesen der Quellen, mehr nicht. Trotzdem würde ich ihn entfernen.
« Letzte Änderung: 09.11.2019, 10:43:52 von toffifee »

Re: Installation Epson Photosmart V37, und dann taucht tor auf?
« Antwort #2 am: 09.11.2019, 10:38:21 »
Zitat
Wie kann eine vor Monaten versuchte und misslungene tor installation wieder auftauchen, wenn man etwas völlig anderes installieren will, oder verstehe ich das ganz falsch?
Das bleibt auch so bis du entweder die Anleitung zum Einbinden der Quelle für Tor richtig befolgst (Stichwort: öffentlicher Schlüssel) oder die Paketquelle löschst bzw. deaktivierst. Stichwort: Anwendungspaketquellen. (Einen entsprechenden Eintrag findest du im Menü deines Mint)

Das Skript von Epson versucht übrigens die erforderlichen Abhängigkeiten gleich zu installieren. (War bei früheren Versionen noch nicht so). Da sonst nichts kam, sind die Abhängigkeiten vermutlich schon installiert und der Scannertreiber bereit. 

Re: Installation Epson Photosmart V37, und dann taucht tor auf?
« Antwort #3 am: 09.11.2019, 12:17:43 »
Ein zum eigentlichen Problem passender Titel wäre mithin: "wie entferne ich eine obsolete Paketquelle?"
Kannst du immer noch bearbeiten.