Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
10.12.2019, 11:16:05

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: EGMFocus
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623820
  • Themen insgesamt: 50374
  • Heute online: 655
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  USB-Stick-Formatierer geht nicht  (Gelesen 1497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #30 am: 13.11.2019, 22:25:31 »
Alles in allem ziemlich unbefriedigend,-
gibt es denn keine möglichkeit den USB Stick Formatierer neu zu installieren?
Neuere Version , ohne gleich die komplette 19.2er Version installieren zu müssen?
« Letzte Änderung: 15.11.2019, 10:56:27 von umsteiger »

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #31 am: 13.11.2019, 22:34:51 »
Ich denke nicht, dass das helfen würde.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #32 am: 13.11.2019, 22:48:26 »
Alles in allem ziemlich unbefriedigend,-
Auch die Gesprächigkeit der Aussage ::)
Was soll man darauf schon antworten?
An "mintstick" hat sich m.W. wenig geändert in letzter Zeit.
Ist im Prinzip eine GUI für "dd" und das Terminal-Tool funktioniert eigentlich zuverlässig.
« Letzte Änderung: 13.11.2019, 23:07:53 von aexe »

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #33 am: 13.11.2019, 23:12:10 »
gibt es denn keine möglichkeit den USB Stick Formatierer neu zu installieren?
Es geht doch um die Formatierung Deines USB-Sticks. Dazu hast Du mehrere Alternativen genannt bekommen, inklusive das Terminal.
Dann nimm halt dafür "GParted" oder "Laufwerke"....wo ist das Problem.
Wenn auf dem Stick vorher z.B. schon ein ISO war, ist der USB Stick Formatierer dafür nicht geeignet.
(Stichwort: neue Partitionstabelle)

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #34 am: 14.11.2019, 12:22:57 »
wo ist das Problem.
Natürlich könnte ich Gparted nehmen, aber ich lege alte gewohnheiten ungern ab.


Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #35 am: 14.11.2019, 12:28:16 »
Bin fest überzeugt: USB_Sticks haben ein Eigenleben.  :) Mancher Stick (und mit dem, was darauf ist)  funktioniert mit dem Formatierer unter Zubehör, mancher nicht. Bei Win war das ähnlich, da brauchte es auch mitunter anderes Programm. Wenn man dann sieht, daß der Stick wieder geht, ist letztendlich alles gut. Und das andere Programm kann man dann auch bald gut bedienen.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #36 am: 14.11.2019, 12:46:38 »
Bin fest überzeugt: USB_Sticks haben ein Eigenleben. 
Das sicher nicht. Aber es gibt eben Sticks mit und ohne Partitionstabelle, ich denke, damit wird es zusammenhängen.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #37 am: 14.11.2019, 12:55:17 »
Das war ein Scherz. :) Wobei ich nicht sagen kann, woran es liegt, daß es manchmal geht und manchmal nicht.  Livesystem-ISO-Sticks gingen bei mir manchmal nicht.

@umsteiger: Wenn Du den Stick mit zB. gparted wieder flottgemacht hast, ist es möglich, daß er dann wieder  mit dem üblichen USB-Formatierer formatiert werden kann.


Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #38 am: 14.11.2019, 14:03:54 »
hatte allerdings schon verschiedene Sticks exakt gleich behandelt mit dd und das Live-System startete nicht auf jedem Rechner bzw. von jedem Stick. Denke mal, dass die Biosse hinsichtlich UEFI manchmal eine Art "Eigenleben" haben.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #39 am: 14.11.2019, 16:17:40 »
Alles in allem ziemlich unbefriedigend,-
gibt es denn keine möglichkeit den USB Stick Formatierer neu zu installieren?
Neuere Version , ohne gleich die komplette 19.2er Version installieren zu müssen?

Da hier im Thread was von mintstick geschrieben wurde, geh ich davon aus, daß das der unter Menü>Zubehör>USB_Formatierer und USB_Abbildersteller ist. 

Den kannst Du in der Synaptik-Paketverwaltung deinstallieren und auch darüber wieder neu installieren.

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #40 am: 15.11.2019, 09:19:16 »
danke Pito, weis nicht was sich da verhaspelt hatte, nach neuinstallation gehts ;D

Re: USB-Stick-Formatierer geht nicht
« Antwort #41 am: 15.11.2019, 10:15:16 »
Prima, dann setze bitte ggf. noch ein "gelöst" oder "erledigt": dazu den Eröffnungspost "ändern" und das Präfix setzen. Dann sehen andere gleich, dass hier keine Hilfe mehr notwendig ist. (Anleitung: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=3603.0)