Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.08.2020, 17:47:28

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24360
  • Letzte: Steffi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675620
  • Themen insgesamt: 54764
  • Heute online: 569
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  (gelöst) snap unter kde, wo ist es?  (Gelesen 431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

(gelöst) snap unter kde, wo ist es?
« am: 20.10.2019, 11:30:36 »
Hallo Freunde,

habe unter KDE per snap deja dub installiert, kann es nicht finden und starten. In diesem Zusammenhang die erweiterte Frage: Wenn ich programme per snap installiert habe, wo ist die "Verwaltung" von snap? Habe den snapstore installiert. Nicht zu finden!?! Ich wollte nämlich auch opera per snap installieren und bekam in der konsole die Antwort opera sei schon installiert!?! Wo ist es denn?
Versuche ich den angeblich installierten opera per konsole zu starten erhalte ich folgende Meldung:

root@venus:~# opera
[1553:1553:1020/120230.173734:ERROR:zygote_host_impl_linux.cc(89)] Running as root without --no-sandbox is not supported. See https://crbug.com/638180.
root@venus:~#


mfg -lumpi -
« Letzte Änderung: 20.10.2019, 13:04:48 von lumpineu »

Re: snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #1 am: 20.10.2019, 12:09:49 »
root@KanotixBox2:/home/steel# opera
[6008:6008:1020/120722.344975:ERROR:zygote_host_impl_linux.cc(89)] Running as root without --no-sandbox is not supported. See https://crbug.com/638180.
root@KanotixBox2:/home/steel#
Opera lässt sich nicht einfach als root starten.
« Letzte Änderung: 20.10.2019, 12:24:32 von helli »

Re: snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #2 am: 20.10.2019, 12:18:43 »
KDE … und LinuxMint? Welches denn?
Wie kommt man denn überhaupt auf die merkwürdige Idee, einen Internetbrowser mit Rootrecht betreiben zu wollen?
Und wozu dann auch noch Snap?
Also Du machst komische Sachen …  ::)
« Letzte Änderung: 20.10.2019, 12:41:08 von aexe »

Re: snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #3 am: 20.10.2019, 12:35:13 »

Re: snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #4 am: 20.10.2019, 12:45:31 »
dottore@venus:~$ snap list
Name               Version                     Rev   Tracking  Publisher        Notes
chromium-ffmpeg    0.1                         15    stable    canonical✓       -
core               16-2.42                     7917  stable    canonical✓       core
core18             20191010                    1223  stable    canonical✓       base
deja-dup           40.1                        194   stable    mterry           classic
gnome-3-28-1804    3.28.0-10-gaa70833.aa70833  71    stable    canonical✓       -
gtk-common-themes  0.1-25-gcc83164             1353  stable    canonical✓       -
opera              64.0.3417.61                56    stable    opera-software✓  -
snap-store         20190829.daf5512            188   stable    canonical✓       -
dottore@venus:~$

Aber wie starte ich opera?

Danke Ramses für den Link zu ubuntuwiki. Zitat :"
Programme starten

Programme, die via snap installiert wurden, lassen sich normalerweise wie alle anderen Programme auch starten. Unter Ubuntu mit Unity tauchen diese z.B. in der Dash auf.

Sollte dies nicht der Fall sein - was z.B. bei snaps passieren kann, die manuell lokal und nicht über das zentrale Snap-Store installiert wurden, dann kann man auch ins Verzeichnis /snap/bin/ wechseln und das Programm dann von dort manuell starten."

Kann aber auf Dauer auch nicht die Lösung sein, oder!?!


« Letzte Änderung: 20.10.2019, 13:04:11 von lumpineu »

Re: snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #5 am: 20.10.2019, 13:03:10 »
Aber wie starte ich opera?

Steht doch in meinen Link.
dann kann man auch ins Verzeichnis /snap/bin/ wechseln und das Programm dann von dort manuell starten.

Re: (gelöst) snap unter kde, wo ist es?
« Antwort #6 am: 20.10.2019, 13:08:37 »
Kann aber auf Dauer auch nicht die Lösung sein, oder!?!

Man könnte sich ja einen Starter anlegen, hab ich mal gelesen  ;)