Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.11.2019, 19:13:17

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22850
  • Letzte: Anti
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 620721
  • Themen insgesamt: 50120
  • Heute online: 743
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Microcode problem bei Installation von neuem Linux  (Gelesen 441 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Moin,
ich habe auf einem Rechner Mint 17.1 Cinnamon 64 Bit seit Jahren neben Win laufen. Alles super soweit. Nun wollte ich den Rechner für meione Frau mit einem neuen Mint bestücken, da kommt immer die Fehlermeldung, dass die Microcodes nicht mehr up to Date sind. Bios mehrfach geflasht und auch per Hand via Linux ein Update versucht. Hat alles nicht geholfen. Was mich irritiert, das alte Mint läuft stabil und zuverlässig, habe sogar versucht das alte 17er neu zu installieren kommt aber immer wieder der Fehler. Wieso konnte ich ich es aber vor Jahren installieren?
Ach ja das Board ist ein AsRock Fatility pro 87Z und der Prozessor ein Intel I5-4670 wenn das was hilft.

LG Karsten

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #1 am: 17.10.2019, 13:32:00 »
Kommt die Fehlermeldung während der Installation, oder ist das System schon installiert und es kommt aus dem laufenden System?
Zitat
per Hand via Linux ein Update versucht

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #2 am: 17.10.2019, 13:47:38 »
Zeig mal dpkg -l intel-microcode | grep ii
Intel gibt regelmäßig Updates für den Prozessor heraus, in Form eines *deb-Pakets intel-microcode (Processor microcode firmware for Intel CPUs) .
Ist dieses installiert, wird der Microcode beim Start des Rechners geladen und verhindert so ein Fehlverhalten der CPU. 
Damit das funktioniert, braucht es das Paket  iucode-tool.

PS:
Fehlermeldungen nicht umständlich beschreiben, sondern am besten im Wortlaut zeigen.
Was bedeutet "via Linux ein Update versucht" genau?
« Letzte Änderung: 17.10.2019, 13:52:14 von aexe »

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #3 am: 17.10.2019, 14:06:39 »
Wie toffifee gestern in einem anderen Thread schrieb:
Du reitet ein Totes Pferd.
Du wirst keine Updates mehr bekommen.

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #4 am: 17.10.2019, 14:27:09 »
Er will ja den Rechner …
mit einem neuen Mint bestücken, da kommt immer die Fehlermeldung, dass die Microcodes nicht mehr up to Date sind.
Welches Mint denn? Mit einem Live-System?

thebookkeeper

  • aka AnanasDampf
  • *****
Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #5 am: 17.10.2019, 17:16:29 »
Evtl. Download => http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/i/intel-microcode/intel-microcode_3.20190618.0ubuntu0.19.04.1_amd64.deb und danach per Doppelklick installieren.



https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Intel_Microcode:
Zitat
... Der Microcode einer CPU kann seit Mitte der 90er Jahre entweder durch das BIOS (bzw. UEFI Firmware) oder das Betriebssystem aktualisiert werden ...
« Letzte Änderung: 17.10.2019, 17:55:33 von thebookkeeper »

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #6 am: 17.10.2019, 20:51:05 »
Normalerweise sollte der Microcode aber in den Standardquellen und über die Paketverwaltung (Synaptic, APT) zu finden und zu installieren sein.

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #7 am: 18.10.2019, 18:30:32 »
Hallo und danke für die vielen Antworten. Also installiert ist Mint 17 wie oben genannt. Installieren möchte ich Linux 19 OHNE duales Bootsystem , sauberer Rechner...

Hier die gew[nschte Ausgabe
maya@maya-desktop ~ $ dpkg -l intel-microcode | grep ii
ii  intel-microcode                                             3.20190618.0ubuntu0.14.04.1                          amd64        Processor microcode firmware for Intel CPUs

Während des Hochfahrens kommt ein Fehler TSC deadline blablabla   da kommt beim gogeln immer etwas mit Microcode. Dann kommt der Linux Bildschirm  starte Linux Life vom Stick oder der DVD, dann kommt der Bildschirm von Linux zum Starten der Installation und dann hängt er sich auf.

Re: Microcode problem bei Installation von neuem Linux
« Antwort #8 am: 18.10.2019, 19:00:45 »
Ist das hier vielleicht die Fehlermeldung? (Lösung inbegriffen):

https://askubuntu.com/questions/984970/firmware-bug-tsc-deadline-disabled-due-to-errata-what-should-i-do-about-thi

Müßte wohl dann noch in Mint 17 vor der 19er-Neuinstallation installiert werden.