Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.11.2019, 21:00:32

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619366
  • Themen insgesamt: 49981
  • Heute online: 687
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  sudo Update  (Gelesen 950 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sudo Update
« am: 15.10.2019, 09:51:57 »
Ein Fehler in sudo wurde (gestern) beseitigt, also Update nicht vergessen.

https://thehackernews.com/2019/10/linux-sudo-run-as-root-flaw.html

Re: sudo Update
« Antwort #1 am: 15.10.2019, 10:33:18 »
Danke für Info!


Re: sudo Update
« Antwort #3 am: 16.10.2019, 15:16:59 »
Hi :)
also mal wieder .. viel wind um (fast) nix ;)


Re: sudo Update
« Antwort #5 am: 16.10.2019, 18:27:48 »
Da hat aber einer wirklich mal Ahnung....! :)

Re: sudo Update
« Antwort #6 am: 16.10.2019, 20:24:23 »
So ein übler Bug, endlich beseitigt. Hatte schon überlegt sudo zu deinstallieren und mich immer gleich als root anzumelden.  ;D

Re: sudo Update
« Antwort #7 am: 16.10.2019, 20:31:10 »
Gut das ich noch win habe ...  ;D

losrobos

  • Gast
Re: sudo Update
« Antwort #8 am: 16.10.2019, 22:06:55 »
So ein übler Bug, endlich beseitigt. Hatte schon überlegt sudo zu deinstallieren und mich immer gleich als root anzumelden.  ;D

Also ganz ehrlich, ich arbeite jetzt seit 20 Jahren mit Debian als root, kann mich ohne Manipulationen auch nicht als root anmelden. Ich muss mich von Beginn an als normaler Nutzer anmelden und dann auf dem Terminal per 'su' als root Befehle anmelden ... Und ja, 'sudo' ist selbst auf Sid per Default zwar installiert - ich brauch es aber nicht, daher deinstalliert. Wenn ich anderen Nutzern erweiterte Rechte geben will gibt es durchaus interessantere Alternativen

thebookkeeper

  • aka AnanasDampf
  • *****
Re: sudo Update
« Antwort #9 am: 16.10.2019, 22:24:08 »
So ein übler Bug, endlich beseitigt. Hatte schon überlegt sudo zu deinstallieren und mich immer gleich als root anzumelden.  ;D
... ich brauch es aber nicht, daher deinstalliert ...
Vermutlich hast Du die Ironie von ole_hilja nicht verstanden. Sich als root anzumelden kann man den Leuten nicht verbieten, aber wir sind hier nicht bei Debian.
« Letzte Änderung: 17.10.2019, 16:52:35 von thebookkeeper »

losrobos

  • Gast
Re: sudo Update
« Antwort #10 am: 17.10.2019, 10:05:13 »
Zitat
aber wir sind hier nicht bei Debian

Naja, eigentlich schon irgendwie. Ohne Debian kein Ubuntu, ohne Ubuntu kein Mint. Dann würde Mint jetzt wenn es existent wäre vielleicht auf OpenSUSE oder Fedora basieren ...