Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.11.2019, 20:55:22

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22829
  • Letzte: nekt
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619972
  • Themen insgesamt: 50050
  • Heute online: 695
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  screen shot programm mit fortlaufender ## nicht mehr in Anwendungsverwaltung  (Gelesen 756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo & guten Tag,

ich hatte vor einem Plattencrash am 03.10. ein screen shot Programm, das die Bilder selbständig fortlaufend nummerierte.
Einmal eingestellt mit der Anfangszahl 00001 hatte ich so die Möglichkeit in etwa zu sehen von wann ein Bild war (im Server-Verzeichnis nach Monat / Jahr abgelegt).
Für mein Weblog war das eine elegante Lösung, denn so musste ich den Bildern nicht Namen zuordnen und wusste trotzdem zu welchem Artikel sie gehörten.

Von diesem Programm hatte ich keine Kopie, weil ich dachte das bliebe in der Anwendungsverwaltung - ist es aber nicht.
Ich habe alle derzeit dort angebotenen screen shot Programme durchprobiert.

Die letzte Version Mint vor dem crash war Cinnamon 17.3 _64 - da konnte ich es noch via Anwendungsverwaltung abrufen.

Vielen Dank für Hinweise wo ich das wieder her bekommen
 oder welches alternative Programm ich dazu nutzen könnte


________________________________________________________
EasyNote TE11HC v: V2.11; Kernel: 4.15.0-54-generic x86_64
Cinnamon 4.2.3 wm: muffin dm: LightDM
Distro: Linux Mint 19.2 Tina; base: Ubuntu 18.04 bionic

« Letzte Änderung: 09.10.2019, 23:04:50 von wvs »

@wvs

Ich tippe mal auf scrot.
Ist aber nicht die einzige Möglichkeit.

EDIT:
Da scrot jedoch über die off. Repos bezogen werden kann handelt es sich mglw. doch um ein anderes Tool.
Wäre ggf. hilfreich wenn du es noch etwas eingrenzen könntest (CLI- oder GUI-Tool).
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 15:52:48 von lmumischabln »

Da ich den Unterschied zwischen CLI und GUI nicht kenne kann ich das nicht beantworten.
*edit* Die Begriffe kannte ich nicht, den Unterschied dessen, was sie beschreiben schon ....

Das Einzige, was ich sagen kann ist:
Ich habe an der voreingestellten Funktion für die Anwendungsverwaltung keinerlei Änderungen vorgenommen, also auch keine Fremdversorger zugelassen.

PS
Ich habe mal google gefragt:
Läuft auf Linux  GUI: nein CLI: ja - mittels Mono Framework

Aber: Bei mir lief das in einem extra Pop-up Fenster
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 16:36:12 von wvs »

Meintest du vielleicht shutter?

Nein, shutter habe ich auch probiert, das war es nicht und es tut nicht das was ich beschrieben habe.

Zitat
Läuft auf Linux  GUI: nein CLI: ja - mittels Mono Framework
Mit welchen Suchbegriff hast du denn gegoogelt ?
In der Anwendungsverwaltung gibt es das nicht mehr - sagst du !?
Aber den Programmnamen kennst du nicht ?
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 17:40:38 von billyfox05 »

Hier noch ein Bild von all den Programmen die ich gespeichert & ausprobiert habe..
*edit* plus 'shutter'

https://www.re-actio.com/Bilder_2019/Bildschirmfoto_30015.png
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 16:58:30 von wvs »

@ billyfox05

Nein, den Programmnamen habe ich nicht notiert
- es war in der ersten Linux-Version die ich vor ein paar Jahren anstatt Windows geladen habe enthalten

Was ich ausprobiert habe steht in dem oben verlinkten screen shot
(keines dieser Programme macht eine automatische Zählung/Benennung)
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 17:15:56 von wvs »

ich bin hier mit LM 17.1 angefangen im Mai 2015 -
für Screenshots war immer (hoffentlich irre ich nicht) das Tool "Bildschirmfoto" enthalten.
Geht es hier wirklich um Screenshots ? oder um Bilder ?

ich bin hier mit LM 17.1 angefangen im Mai 2015 -
für Screenshots war immer (hoffentlich irre ich nicht) das Tool "Bildschirmfoto" enthalten.
Geht es hier wirklich um Screenshots ? oder um Bilder ?

Ich auch aber mit LM13.

Off-Topic:
Juupp - wir haben uns hier am gleichen Tag registriert - ich allerdings ca. 11 Stunden später ?!
WARUM bist du mit LM 13 angefangen ?

Vielleicht wäre es eine Möglichkeit LM 13 oder 17.3 als Live System zu starten und zu checken, wie das Programm heisst?

Off-Topic:
Große Klasse – Müllt das hier mal noch weiter richtig zu.
Vielleicht finden sich dann noch einige User die Zwanzigschießmichtot mit 14.x oder 18.x eingestiegen sind und gerne darüber berichten wollen.  :P

Was trägt das Klagen über OT nun zur Beantwortung der Frage bei?
Noch ein überflüssiger Beitrag mehr, der nicht das geringste zur Lösung beiträgt!
Vermüllungswettbewerb?
Zitat
screen shot programm mit fortlaufender ## nicht mehr in Anwendungsverwaltung
Ist auch echt schwierig zu beantworten.
« Letzte Änderung: 09.10.2019, 17:59:36 von aexe »

Vielleicht wäre es eine Möglichkeit LM 13 oder 17.3 als Live System zu starten und zu checken, wie das Programm heisst?