Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.10.2019, 08:36:22

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22702
  • Letzte: TheoRist
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 614654
  • Themen insgesamt: 49669
  • Heute online: 526
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern  (Gelesen 346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« am: 15.09.2019, 13:43:55 »
Ich nutze Cinnamon 18.3 und 19.1-64 Bit

Wenn man unter Cinnamon eine Datei mit rechts anklickt, dann öffnet sich ein Kontextmenü, unter anderen mit den Einträgen: Verschieben nach bzw. Kopieren nach
Unter diesen Einträgen werden mir dann folgende Auswahlmöglichkeiten angeboten:  Persönlicher Ordner, Schreibtisch oder Durchsuchen

Meine Frage. Gibt es eine Möglichkeit diese Auswahl zu erweitern, so das mir diese direkt angezeigt werden und ich nicht erst über den Punkt Durchsuchen, den Ablageort wählen muß?
« Letzte Änderung: 16.09.2019, 17:12:39 von opajoerg »

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #1 am: 15.09.2019, 14:45:42 »
In Nemo in der Menüleiste auf Bearbeiten und dann einen Haken setzen bei "Vollständiges Kontextmenü verwenden".

Nachtrag:

Ich sehe gerade, dass du ja 2 Cinnamon Versionen nutzt.
Oben genannter Weg ist für Cinnamon 19.+

unter 18.+ ging das noch mit dem kleinen Pluszeichen oben rechts direkt im Kontextmenü.
Ich gehe aber davon aus, dass du das schon wusstest.

Nachtrag 2:

Sorry, hab da wohl eine Leseschwäche heute und deine Frage falsch verstanden. Nehme alles zurück.
Eine Lösung dafür ist mir nicht bekannt, aber wie ich Mint kenne bestimmt möglich.
« Letzte Änderung: 15.09.2019, 16:46:30 von LiMinter »

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #2 am: 16.09.2019, 08:46:59 »
Erstelle für Deine wichtigsten Ziele in Nemo Lesezeichen. Diese werden im "Kopieren nach" Kontextmenü angezeigt. Wenn Du die Zweispaltenansicht (mit "F3" oder in den Einstellungen dauerhaft aktivieren) kannst Du hier dann auch gleich in die andere Spalte kopieren / verschieben.

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #3 am: 16.09.2019, 13:17:57 »
Hallo Icedragon.
Das klingt sehr gut.
Aber WIE und WO erstelle ich diese Lesezeichen? ...und wie bekomme ich diese dann in das Untermenü eines Kontextmenüs?
Ich verstehe nur "Bahnhof".  :(
Ich habe kopieren nach und verschieben nach unter Nemo bei Bearbeiten entdeckt. Diese sind aber ausgegraut und nicht benutzbar. Selbst als Systemadministrator bleiben diese Punkte ausgegraut und ich kann sie nicht verwenden.

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #4 am: 16.09.2019, 14:22:30 »
Du hast oben in der Nemo Menüleiste den Punkt "Lesezeichen". Hier kannst Du den Pfad zu bestimmten Ordnern hinzufügen. Diese Lesezeichen werden dann auch im Kontextmenü (also wenn Du mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner anklickst) unter "Kopieren nach" oder "Verschieben nach" als mögliches Ziel angegeben.

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #5 am: 16.09.2019, 14:34:46 »
Danke.
So weit, so gut.
Ich kann unter Lesezeichen alles mögliche eintragen (mit Pfadangabe).
Es erscheint bei mir aber unter keinem Kontextmenü, egal was ich mache!

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #6 am: 16.09.2019, 15:29:31 »
Hi :)
die lesezeichen erscheinen links im nemo....  und wenn dort, dann auch im verschieben pull down...

wie du deinen ordner auf die davor liegende hierarchie bekommst, habe ich noch nicht erkundet, weil nicht gebrauch...
ich mache alles per drag&drop

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #7 am: 16.09.2019, 15:30:31 »
Hallo opajoerg,
ich habe gerade getestet was Icedragon empfohlen hat, weil mich das auch interessiert hat. Bei mir geht es gut.
Hier mal 3 Bilder wie ich es angelegt habe. test ordner in Bilder, dann den Ordner geöffnet, in der Menüleiste den Pfad markiert und auf Lesezeichen zufügen geklickt, fertig!


Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #8 am: 16.09.2019, 16:34:39 »
Danke für eure Bemühungen.
Aber ich kann machen was ich will, bei mir entsteht kein zusätzlicher Kontexteintrag!
Ich kann noch nicht mal ein Bildschirmfoto machen , um zu zeigen was ich konkret meine. Sobald ich auf Bereich markieren klicke, schließt sich sofort mein Kontextmenü und es ist nichts mehr da, was ich eigentlich fotografieren wollte.
Ich habe so langsam den Verdacht, es könnte an meinem gewählten Desktop-Thema liegen (nennt sich Railway), das diese ganzen Funktionen NICHT unterstützt.
@ crumb01 bekommt unter Verschieben nach sogar die Ordner Musik und Videos angezeigt, die ich auch gerne dort hätte.
Nur bei mir stehen gerade mal 3 Sachen (Persönlicher Ordner, Schreibtisch und Durchsuchen) und ich kann dort nichts hinzufügen!
Ich werde mal ein anderes Thema wählen und schauen ob ich das damit hin bekomme?
Obwohl Railway eigentlich für Mint 18.3 gedacht war und ist. Aber weder unter 18.3 noch unter 19.2 tut sich irgendwas.

Nachtrag: Ich habe jetzt sämtliche Themen, die mir Cinnamon in der Systemverwaltung anbietet, durchprobiert. Auch das hat keinen Erfolg gebracht!
Ich werde mal auf meinem Testrechner eine Neuinstallation durchführen, um mal zu schauen WO auf meinem System der Fehler liegt oder ich damals, bei der Installation, irgend etwas falsch eingestellt habe, was diesen Fehler verursacht.
Diese falsche Einstellung muß ich dann aber auch bei Mint 19.2 gemacht haben. Denn dort ist exakt der selbe Fehler vorhanden. Auch dort kann ich das Kontextmenü NICHT erweitern!

Danke noch mal an alle. Ich werde diesen Thread erst mal als erledigt markieren und mich wieder melden, wenn ich heraus bekommen habe, was auf meinen beiden BS schief läuft.
« Letzte Änderung: 16.09.2019, 16:52:45 von opajoerg »

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #9 am: 16.09.2019, 16:52:09 »
Bildschirmfoto mit zeitlicher Verzögerung von 10 sek. Dann bleibt Zeit die Menüs zu öffnen ;-)

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #10 am: 16.09.2019, 17:01:24 »
Hab grad nochmal in den Einstellungen nachgesehen.
In "Bearbeiten -> Einstellungen -> Anzeigen" muss das Häkchen bei "Lesezeichen im Menü auflisten" ausgewählt sein.

Re: Wie kann ich ein Kontextmenü unter Cinnamon erweitern
« Antwort #11 am: 16.09.2019, 17:12:26 »
Hallo Icedragon!
Du bist der Grösste!
Auf beiden Systemen war dieser Punkt bei mir deaktiviert. Sobald ich diesen Punkt wieder aktiviert hatte, hat sich mein Kontextmenü, um etliche Einträge erweitert. Auch um die mir wichtigen: Musik und Video.
Danke.
Somit kann ich diesen Thread als gelöst markieren.