Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.09.2019, 20:42:05

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22538
  • Letzte: Kenobi
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 607923
  • Themen insgesamt: 49200
  • Heute online: 573
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.  (Gelesen 400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hallo leute,

system:
OS: Mint 19.2 tina
Kernel: x86_64 Linux 4.15.0-60-generic
DE: MATE 1.22.0


ich habe immer wieder probleme bei der installation von programmen.
zb. TVbrowser, CreepTD oder nun auch Mediathekview.

meine java version ist:
openjdk version "11.0.4" 2019-07-16
OpenJDK Runtime Environment (build 11.0.4+11-post-Ubuntu-1ubuntu218.04.3)
OpenJDK 64-Bit Server VM (build 11.0.4+11-post-Ubuntu-1ubuntu218.04.3, mixed mode, sharing)

bei mediathekview kommt die meldung:

JavaFX wurde nicht im klassenpfad gefunden.
 Stellen Sie sicher, dass Sie ein Java JRE ab Version 8 benutzen.
 Falls Sie Linux nutzen, installieren Sie das openjfx-Paket ihres Package-Managers,
 oder nutzen Sie eine eigene JRE-Installation.
===========================================

openjfx-Paket  habe ich installiert.

bei creeptd kommt:
Unrecognized option: -Xincgc
Error: Could not create the Java Virtual Machine.
Error: A fatal exception has occurred. Program will exi
t.


alle versuche jre java zu installieren schlugen fehl.

nach dieser anleitung hier habe ich es versucht:
https://www.linuxuprising.com/2019/06/new-oracle-java-11-installer-for-ubuntu.html

dann bekomme ich die meldung:
sudo apt install -f oracle-java11-set-default-local
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  gir1.2-gdesktopenums-3.0 gir1.2-geoclue-2.0 gir1.2-geocodeglib-1.0
  gir1.2-gnomedesktop-3.0 gir1.2-gweather-3.0 gjs libgjs0g libmozjs-52-0
  libqgsttools-p1 libqt5designer5 libqt5help5 libqt5multimedia5
  libqt5multimedia5-plugins libqt5multimediawidgets5 python3-gpg python3-pyqt5
  python3-pyqt5.qtmultimedia python3-pyqt5.qtsvg python3-sip
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  oracle-java11-set-default-local
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 14 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Es müssen noch 0 B von 3.496 B an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 15,4 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
oracle-java11-installer-local (11.0.4-1~linuxuprising1) wird eingerichtet ...
Before installing this package,
please download the Oracle JDK 11 .tar.gz file
with the same version as this package (version 11.0.4),
and place it in /var/cache/oracle-jdk11-installer-local,

E.g.:
sudo mkdir -p /var/cache/oracle-jdk11-installer-local
sudo cp jdk-11.0.4_linux-x64_bin.tar.gz /var/cache/oracle-jdk11-installer-local/
sha256sum mismatch jdk-11.0.4_linux-x64_bin.tar.gz
Oracle JDK 11 is NOT installed.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes oracle-java11-installer-local (--configure):
 Unterprozess installiertes oracle-java11-installer-local-Skript des Paketes post-installation gab den Fehler-Ausgangsstatus 1 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 oracle-java11-installer-local
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)



"please download the Oracle JDK 11 .tar.gz file
with the same version as this package (version 11.0.4),
and place it in /var/cache/oracle-jdk11-installer-local,"

das habe ich auch gemacht.


bei " sudo apt-get install oracle-java8-installer " kommt:

Zitat
Paket gcj-jre ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen Paket
referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es abgelöst
wurde oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.

E: Für Paket »gcj-jre« existiert kein Installationskandidat.







Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #1 am: 10.09.2019, 19:09:05 »
TV-Browser 4.0.1 läuft nicht.
Habe dann Version 4.0.9.98-RC2 installiert, die läuft.

MediathekView 13.3.0 läuft.

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #2 am: 10.09.2019, 20:12:54 »
Hallo,
ich brauche TV-Browser nicht, war aber neugierig:
Habe dann Version 4.0.9.98-RC2 installiert, die läuft.
gibt wohl schon eine neuere Version: Ubuntu tvbrowser_4.0.9.99-RC3-1_all.deb
habe sie von dort herunter geladen: https://hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.php?f=2&t=18680
und auf LM19.2 Cin. installiert.
Die Version meldet sich nach dem Starten als:
Zitat
Version: 4.0.9.98 RC3

Plattform:
Linux 4.15.0-62-generic
System:
amd64

Java-Version:
11.0.4
OpenJDK 64-Bit Server VM Ubuntu /usr/lib/jvm/java-11-openjdk-amd64

Standort:
DE,de
Zeitzone:
Mitteleuropäische Normalzeit (+1 Std.)

Copyright (c) 04/2003 von Martin Oberhauser, Til Schneider, Bodo Tasche, René Mach, Michael Keppler unter der GNU General Public License.
This product includes software developed by L2FProd.com (http://www.L2FProd.com/), The Apache Software Foundation (http://www.apache.org/) BEQ Technologies Inc. (http://www.bayequities.com/tech/Products/jreg_key.shtml) and JNativeHook (https://github.com/kwhat/jnativehook)
und funktioniert.
« Letzte Änderung: 10.09.2019, 20:22:19 von kuehhe1 »

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #3 am: 11.09.2019, 19:16:44 »
dh ihr meint nicht, dass es am fehlenden jre java liegt?

ersetzt denn das openjdk im normalfall komplett jre?

macht es auch sinn beides zu installieren?


Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #4 am: 11.09.2019, 19:21:00 »
Zitat
Habe dann Version 4.0.9.98-RC2 installiert, die läuft.

MediathekView 13.3.0 läuft.

du hast recht... diese versionen laufen. danke schön.


Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #5 am: 11.09.2019, 19:22:13 »
ersetzt denn das openjdk im normalfall komplett jre?
hier ist nur openjdk installiert:
kuehhe1@HP470:~$ dpkg -l openjdk-11-jre* | egrep '^ii '
ii  openjdk-11-jre:amd64          11.0.4+11-1ubuntu2~18.04.3 amd64        OpenJDK Java runtime, using Hotspot JIT
ii  openjdk-11-jre-headless:amd64 11.0.4+11-1ubuntu2~18.04.3 amd64        OpenJDK Java runtime, using Hotspot JIT (headless)
« Letzte Änderung: 12.09.2019, 15:38:13 von kuehhe1 »

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #6 am: 11.09.2019, 22:10:10 »
dh ihr meint nicht, dass es am fehlenden jre java liegt?

ersetzt denn das openjdk im normalfall komplett jre?

macht es auch sinn beides zu installieren?
Diese Fragen ergeben absolut keinen Sinn. Was meinst du mit "jre java"?

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #7 am: 11.09.2019, 22:52:11 »
Das  Thema TV-Browser gab es schon mal hier:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=56091.0;topicseen

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #8 am: 12.09.2019, 12:34:19 »
Hallo,
der dortige Hinweis im Link in Antwort #5 auf die tvbrowser_4.0.1_bin_transportable.zip führt hier unter LM19.2 Cin. dazu das nach Download, Entpacken, Starter Anlegen und Starten von TV-Browser-Portable dieser zwar startet und in einem kleinen Fenster zur Übernahme eines alten Datenbestandes oder der Neuerzeugung eines Neuen fragt, wird letzteres angeklickt gehts Fenster zu und weiter geschieht nichts.
« Letzte Änderung: 12.09.2019, 15:10:33 von kuehhe1 »

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #9 am: 12.09.2019, 13:54:37 »
Auch die portable Version löst das Java-Problem nicht. Bei mir läuft die auch nur mit JRE 8 (openjdk-8-jre).
Die Datei tvbrowser-transportable.sh ändern mit
JAVA_PROGRAM_DIR="/usr/lib/jvm/java-8-openjdk-amd64/jre/bin/"

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #10 am: 12.09.2019, 16:42:36 »
Betrifft Fehler zur Anwendung Mediathekview:

Ja, da gibt es eine eine unangehmene Sache mit JavaFX zu beachten.

JavaFX ist mit Java 11 nicht mehr als integriertes Paket in der Java Runtime enthalten. Muss man separat installieren zur Ergänzung.

https://de.wikipedia.org/wiki/JavaFX

Die JavaFX-Laufzeitumgebung war von Version Java SE Runtime 7 bis 10 Teil jeder x86 Java SE installation.

« Letzte Änderung: 12.09.2019, 16:48:03 von Malvindra »

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #11 am: 12.09.2019, 16:46:08 »
Ich muss leider passen bei der Frage:

Gibt es dazu ein separates apt Package oder muss man selber irgendwo Downloaden/Installieren?

Re: einige programme laufen nicht, weil java ein fehler meldet.
« Antwort #12 am: 12.09.2019, 18:40:52 »
Zitat
Diese Fragen ergeben absolut keinen Sinn. Was meinst du mit "jre java"?

sorry... mit jre java meinte ich das java von oracle   vs   openjdk