Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.09.2019, 11:10:02

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22558
  • Letzte: Weber-J
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 608559
  • Themen insgesamt: 49264
  • Heute online: 595
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  [gelöst] Bluetooth-Maus wird nicht erkannt  (Gelesen 186 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Bluetooth-Maus wird nicht erkannt
« am: 09.09.2019, 10:03:57 »
Hallo zusammen,

ich habe eine Logitech Funkmaus und ein Tecknet Bluetooth-Maus; beide funktionieren unter Windows einwandfrei .

Da meine Funkmaus seit jeher unter Linux Mint verrückt spielt (eine leichte Berührung des Scrollrads reicht aus um über mindestens eine Seite eines Dokuments zu scrollen) habe ich mir nun die Bluetooth-Maus gekauft, die aber von Linux Mint (Cinnamon 19.2) nicht erkannt wird. Eine Koppelung ist also unter Linux Mint nicht möglich :(.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich die Bluetooth-Maus mit Linux Mint erfolgreich "verheiraten“ kann?
« Letzte Änderung: 09.09.2019, 17:40:26 von norwaelder »

Re: Bluetooth-Maus wird nicht erkannt
« Antwort #1 am: 09.09.2019, 14:49:06 »
Wie gehst du denn vor, um die Maus zum Laufen zu bringen? Um welche Maus handelt es sich?


Re: Bluetooth-Maus wird nicht erkannt
« Antwort #2 am: 09.09.2019, 16:27:01 »
Hallo,

um mit deiner zweiten Frage zu beginnen: Es ist eine Tecknet Bluetooth Maus Alpha 3000 DPI.

Ich gehe so vor: Nachdem Mint (Live-System via DVD) gestartet ist, vergewissere ich mich, dass die Maus eingeschaltet und Bluetooth aktiv ist (Symbol im Systray). Anschließend öffne ich in den Einstellungen den Bluetooth-Ordner. Im Reiter "Geräte“ sehe ich dann, dass Mint nach Bluetooth-Geräten sucht (drehender Kreis). Mint findet kurioserweise zwar mein Festnetztelefon, aber weder die Maus noch mein Smartphone, in dem Bluetooth ebenfalls aktiv ist. Im Reiter "Einstellungen“ ist "Dateien von entfernten Geräten empfangen“ eingeschaltet.

Der Kreis neben dem Wort "Geräte“ dreht sich unentwegt weiter, aber es wird offensichtlich nichts gefunden. Dem Kreis habe ich mal 20 Minuten zugesehen!
 

Re: Bluetooth-Maus wird nicht erkannt
« Antwort #3 am: 09.09.2019, 17:34:24 »
Edit: Ich Depp hatte versäumt, an der Bluetooth-Maus den Pairing-Button zu betätigen :(. Nachdem ich das nachgeholt habe, erkennt Mint nun auch die Maus und die Kopplung hat sofort geklappt. Ende gut alles gut!
« Letzte Änderung: 09.09.2019, 17:43:54 von norwaelder »