Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
10.12.2019, 00:08:54

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: moinmuc
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623778
  • Themen insgesamt: 50368
  • Heute online: 512
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint auf externe Festplatte vorinstallieren ohne Neustart  (Gelesen 240 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Linux Mint auf externe Festplatte vorinstallieren ohne Neustart
« am: 13.08.2019, 17:21:17 »
Hallo

Ist es möglich Linux Mint auf eine externe Festplatte zu installieren ohne zuvor von dem Installationsdatenträger zu starten?

Also einfach eine Festplatte an ein laufendes System anstecken, Linux drauf installieren lassen und diese Festplatte später in den Zielrechner einbauen?

Danke
« Letzte Änderung: 13.08.2019, 18:02:43 von macromat »

Möglich ist es, aber nicht so ganz einfach.
Das Stichwort lautet: debootstrap
https://wiki.ubuntuusers.de/Installation_mit_debootstrap/

Oder PXE-Installation
https://wiki.ubuntuusers.de/PXE-Installation/

Die Frage ist, warum man sich ohne Not den Mehraufwand gegenüber der bewährten Methode mit einem Live-System antun will.
« Letzte Änderung: 13.08.2019, 18:04:46 von aexe »

Danke

Ja, mir ist es den Mehraufwand gerade wirklich nicht wert, aber gut zu wissen :-)
« Letzte Änderung: 13.08.2019, 19:36:19 von macromat »

Hi
Ich danke auch !!
Nach dem ich das gelesen hab , war ich froh , das ich immer die interne Platte abgezogen hab , und vom LIVE System aus auf die externe Installiert hab.
Außerdem steht nix über das BIOS bei debootstrap
MfG soyo