Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.08.2019, 11:25:06

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22407
  • Letzte: Olltsche
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 603983
  • Themen insgesamt: 48910
  • Heute online: 675
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Mint 19.2 MATE, Meldung beim Neustarten oder Herunterfahren  (Gelesen 246 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo Forum,

Ich habe beim Laptop LM 19.1 MATE auf die interne Festplatte installiert und dann nach einer Weile auf LM 19.2 upgedatet.

Wenn ich Neustarten oder Herunterfahren will, kommt folgende Meldung:

Eine Anwendung läuft noch:
at-spi-registryd.desktop
Keine Antwort

Ich kann dann entweder "Bildschirm sperren" oder "Abbrechen" oder "Trotzdem Neustarten" drücken. Ich drücke Neustarten und es erfolgt ein Neustart.

Die Daten habe ich, wie empfohlen, auf einer externen HD gesichert. Timeshift habe ich auch ausgeführt.

Was Ist das und wie bekomme ich dies weg?

Danke
rezusete
« Letzte Änderung: 12.08.2019, 03:29:29 von rezusete »


Hallo PeLi,

Danke für deine Antwort.
Bevor ich dieses Thema eröffnete ging ich in Startprogramme und sah diesen Eintrag dort. Da er aber nicht identisch mit der Meldung war, dachte ich, der ist es nicht.

Nun habe ich diesen Eintrag, wie im Video beschrieben unsichtbar gemacht.
Im Video, kann man die Syntax nicht in der Maus speichern, was ich weiss.
Und abschreiben konnte ich auch nicht, da das Video ja weiter lief. Und mit abschreiben bin ich ein gebranntes Kind.

Somit besteht das Problem nach wie vor.

rezusete

at-spi-registryd.desktop
Das dürfte von der "Barrierenfreiheit kommen.
Falls Du die nicht brauchst:

sudo apt-get autoremove at-spi

Danke Ramses55

Habe deinen Rat ausgeführt, aber die Meldung kommt trotzdem wieder.

rezusete

Habe deinen Rat ausgeführt, aber die Meldung kommt trotzdem wieder.
Noch ein Versuch:

sudo mv /usr/lib/at-spi2-core/at-spi2-registryd /usr/lib/at-spi2-core/at-spi2-registryd.old

sudo mv /usr/lib/at-spi2-core/at-spi-bus-launcher /usr/lib/at-spi2-core/at-spi-bus-launcher.old

Hallo Ramses55,

rene@rene-TravelMate-5720:~$ sudo mv /usr/lib/at-spi2-core/at-spi2-registryd /usr/lib/at-spi2-core/at-spi2-registryd.old
[sudo] Passwort für rene:           
rene@rene-TravelMate-5720:~$ sudo mv /usr/lib/at-spi2-core/at-spi-bus-launcher /usr/lib/at-spi2-core/at-spi-bus-launcher.old
rene@rene-TravelMate-5720:~$

dies kam raus und die Meldung kommt immer noch.

rezusete

Mal ab und anmelden

Hallo Ramses55,

Habe mich Ab- und wieder Angemeldet. Ging aber min. 5 Minuten.

Und jetzt, testen?

Die Meldung weg?

ja die Meldung ist weg, aber es ging sehr lange bis er oben war.

Danke dir Ramses55

rezusete

, aber es ging sehr lange bis er oben war.
Auch nicht gut.

apt install libatk-adaptor
ab und anmelden oder neustart

Anschliessend: Menue..Steuerzentrale..Startprogramme und bei AT-SPI D Bus Haken herausnehmen.
Neustart
« Letzte Änderung: 11.08.2019, 16:05:34 von Ramses55 »

Danke dir Ramses55.
Kam jetzt schneller wieder hoch. Nach Neustart bis Vollbild 3 Minuten.

Es ist hier mittlerweile 22:30 Uhr. Ich gehe jetzt schlafen.

Dir wünsche ich einen schönen Rest Sonntag.

rezusete