Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.12.2019, 22:52:53

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: moinmuc
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623771
  • Themen insgesamt: 50367
  • Heute online: 915
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  NAS-Festplatte - Fehler beim Mounten  (Gelesen 197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] NAS-Festplatte - Fehler beim Mounten
« am: 10.08.2019, 14:24:09 »
Linux Mint 19.2 Cinnamon
Habe durch einen Fehler eine Festplatte in meiner NAS verloren und möchte über Linux nun die Daten der zweiten gespiegelten Festplatte (RAID 1) retten. Dazu habe ich mir parallel zu WIN 7 Linux auf einem Rechner installiert und die zweite Festplatte aus der NAS als zusätzliche Platte in den PC eingesetzt. Linux läuft super, allerdings lässt sich die Festplatte nicht mounten. Die Datenträgerverwaltung von Linux zeigt, dass auf der Festplatte 4 Partitionen vorhanden sind und die Platte als "sdb3" geführt wird, Partitionierung ist "GUID Partition Table". Als Linux-Neuling sind mir die Terminalbefehle leider noch nicht so geläufig  :(
Habe auch schon Google durchsucht, aber noch keine Lösung gefunden.

Viele Grüße
« Letzte Änderung: 10.08.2019, 16:50:19 von bekro »