Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.12.2019, 22:21:04

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: moinmuc
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623769
  • Themen insgesamt: 50366
  • Heute online: 915
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Linux Partition vergrössern  (Gelesen 647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Linux Partition vergrössern
« Antwort #15 am: 11.08.2019, 12:16:48 »
Eine erweiterte Partition lässt sich nur vergrößern, wenn sie leer, also ohne logische Partitionen ist.   
Da irrst du tatsächlich.
Habe meine erweiterte Partition eines Windows7-Dualbootsystems erst vor kurzem vergrößert. Und zwar exakt mit der von billyfox05 unter #9 beschriebenen Vorgehensweise.
Natürlich mit zuvor ausgehängter/n logischer/n Partition/en, wie in #13+#14 angemerkt.

Der Beweis ist erbracht. ;D

Re: Linux Partition vergrössern
« Antwort #16 am: 11.08.2019, 21:41:50 »
Danke für die Auffrischung.   Aber nu langt es. ;)

Re: Linux Partition vergrössern
« Antwort #17 am: 11.08.2019, 22:38:25 »
War ja auch eher an den TE als an dich gerichtet.
Manchmal kommt sowas bei Newbies ja fälschlich an als:
"Die einen sagen so, die anderen so.".

Sollte nur noch mal bekräftigen, dass die Sachlage in diesem Fall recht eindeutig ist.
Nichts für ungut.