Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
10.12.2019, 05:30:20

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: EGMFocus
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623781
  • Themen insgesamt: 50368
  • Heute online: 630
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 325
Gesamt: 331

Autor Thema:  Dualboot Linux Mint 19.1 und Neu Windows 10  (Gelesen 296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dualboot Linux Mint 19.1 und Neu Windows 10
« am: 31.07.2019, 19:01:23 »
Ich versuche mittels meines Tablets eine Meldung von einem PC-Fachmann zu erfragen!
Also, ich schreibe im Moment nur mit meinen Tablet, da ich der Verlockung erliegen bin, meinen PC vom Linux Mint 19.1 und Windows 7 im Dual-Boot auf eine 500GB-SSD zu spiegeln und im Anschluss davon, Windows 7 auf Windows 10 aufzurüsten.
Bei dem Fachgespräch hat dieser Fachmann eine Äußerung gemacht, die mich ein wenig stutzig gemacht hat.
Er hat gemeint, dass Windows 10 z. Zt. so aggressiv ist, dass er mir ein Dual-Boot mit Linux Mint 19.1 als Starter nicht garrantieren kann.
Stimmt diese Aussage?
Wer von den Usern hat schön auf Windows 10 sein System im Dual-Boot umgestellt und welche Erfahrung hat er damit gemacht?
Ich würde gerne den gewohnten Startbildschirm Linux Mint zuerst und dann Windows 10 beibehalten!
Wer hat schön einschlägige Erfahrung?
MfG

Re: Dualboot Linux Mint 19.1 und Neu Windows 10
« Antwort #1 am: 31.07.2019, 19:29:30 »
Hallo

Da ist normal kein Problem bei.
Habe schon auf einigen Desktop's und Laptop's Windows 10
und Linux Mint 19.X oder 18.X installiert und das im BIOS und UEFI - Mode.

Re: Dualboot Linux Mint 19.1 und Neu Windows 10
« Antwort #2 am: 31.07.2019, 19:37:28 »
Hallo, bin kein Fachmann nur interessierter Anwender.
da ich der Verlockung erliegen bin, meinen PC vom Linux Mint 19.1 und Windows 7 im Dual-Boot auf eine 500GB-SSD zu spiegeln
also hast du bereits ein Dualboot mit LM19.1 und Win7 das du (sicherheitshalber) Spiegeln und danach auf Win10 Upgraden möchtest? Falls ich dich missverstanden habe und noch kein Dualboot besteht, schau bitte mal in die Hilfe / Wiki dort gibts Vorabinfos zur Dualen Installation.

Wer von den Usern hat schön auf Windows 10 sein System im Dual-Boot umgestellt und welche Erfahrung hat er damit gemacht?
Hier läuft ein Dualboot mit LM19.1 Cin. und Windows10 Pro 1903

Vor drei Jahren unterlag ich der selben Verlockung und muss sagen das ich den Umstieg keinen Tag bereute. LinuxMint läuft täglich zuverlässig und Win10 halte ich nur als Notnagel aktuell. ;)
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 16:12:33 von kuehhe1 »

Re: Dualboot Linux Mint 19.1 und Neu Windows 10
« Antwort #3 am: 31.07.2019, 20:00:33 »
Danke!
Warte ab, was der"Fachman" mir berichtet.
MfG