Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
17.08.2019, 13:01:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 603785
  • Themen insgesamt: 48893
  • Heute online: 618
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren  (Gelesen 680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo ich habe ein Problem, an dem ich schon Stunden verbracht habe und darüber auch geforscht habe. Vieles Ausprobiert und die Lösung nicht gefunden habe. Ich möchte gerne einen Teil der Programme, die dort drin sind wo der Button zum Ein,-und Ausschalten (Hoch und Runterfahren) ist, in meine zweite Leiste integrieren. Wahrscheinlich nennt sich der Ort "Alle Anwendungen". Ich kann machen und probieren was ich will, sie setzen sich immer nur in meine eine Hauptleiste fest. Wenn ich diese Icons aber kopieren will , kopieren nur die gesamten Icons und ich müsste alle aus leiste 1 in Leiste 2 übernehmen.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #1 am: 20.07.2019, 20:22:31 »
Hallo Butterklatscher
Da ich leider nicht weiß welchen Desktop Du verwendest, aber egal ich sage mal so, ich habe ja auch zwei Leisten unter Cinnamon,
habe auch schnell bemerkt das das nicht so geht wie ich es will, also habe ich die erste Originalleiste wieder nach unten verschoben und oben die Neue, dann habe ich das Menü die Icons aus der Mitte sowie Datum und Uhrzeit nach oben geschoben, jetzt gehen geöffnete Sachen nach unten links unten rechts habe ich noch paar Sachen, ich mal mal n Screenshot. Weiß aber nicht ob das Dein Problem löst.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #2 am: 20.07.2019, 22:57:31 »
Danke dir, red1900....aber das ist entweder von mir falsch ausgedrückt oder von Dir falsch verstanden. Ich möchte die Icons einteilen in verschiedene Klassen. Z.Bsp: Leiste 1 alles nur an Icons rein was mit Internet, Browsern und Postfächern zu tun hat. In die zweite Leiste möchte ich gerne nur Icons rein die mit Grafik, Büro und ähnlichem zu tun hat. Und in die 3. Leiste alles was mit Werkzeug wie Kamera, Bildschirmfotos, Drucker etc. zu tun hat. Das alles hatte ich in der untersten Leiste drinn und ich habe mich beim Aufrufen, der Vielzahl der in der Leiste integrierten Programme, ständig beim Anklicken vertippt und das falsche Programm ging auf. Ich weiss zwar dass ich die Leisten vergrössern könnte, so dass mehr reinpasst, aber das gefällt mir nicht. Und damit ist nicht das Hauptproblem beseitigt, die einzelnen Icons in Leiste 2 und 3 zu verschieben. Ich kann zwar alle Icons aus Leiste 1 löschen und diese sind dann wieder in den "Allen Anwendungen" zu finden. Von dort würde ich diese (oder auch aus der Leiste 1 direkt), in die anderen Leisten zuordnen können. Aber trotzt einzeln kopieren anklicken finde ich diese dann immer wieder nur in Leiste 1 wieder. Wie bekomme ich diese Icons in Leiste 2+3?

Also unteres Snap zeigt Leiste 1+2. als Beispiel: Ich würde gerne den Vivaldi und den Firefox in die linke Leiste Nr.2 transferieren.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #3 am: 21.07.2019, 09:19:31 »
Zitat
Also unteres Snap zeigt Leiste 1+2

Hallo Butterklatscher,
Wo ist denn in deinem Snap die 2. Leiste? ich sehe nur eine Leiste unten und einen Desktop  :-[ .Ich weiß nicht, inwieweit sich Cinnamon von Mate bezüglich der Leisten unterscheidet, aber bei Mate kann man jedes Ikon mit verschieben im Kontx-Menü (rechte Maustaste) innerhalb der selben oder auch in jede neu angelegte Leiste verschieben, Nur die vom System fixierten Anzeigen, wie z.B. die Benachrichtigungsanzeige lässt sich nur sperren, aber nicht verschieben.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #4 am: 21.07.2019, 10:29:42 »
die zweite Leiste scheint mir links der leere, graue Streifen zu sein.
Bei meinem Cinnamon habe ich es mit einer zweiten Leiste auch nicht "vernünftig" hinbekommen.
An Stelle einer zweiten Leiste nutze ich deshalb ein Dock.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #5 am: 21.07.2019, 13:48:48 »
Hi :
wie kann jemand helfen... damit meine ich auch die helfer... wenn der desktop nicht bekannt ist.... und die frage vom TE geflissentlich ignoriert wird ?????

auch in diesem falle unterscheiden sich die desktops grundlegend von einander.

wir hatten hier mal den konsens, dass nach aufforderung abgewartet wird, bis der TE die fehlenden infos nachhreicht...
ist für manche wohl echt schwer die füsse still zu halten.....
« Letzte Änderung: 21.07.2019, 16:20:59 von ehtron »

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #6 am: 21.07.2019, 16:11:00 »
Tja Butterklatscher
Dann bleibt wohl nur die Lösung von  billyfox05, also mitn Dock.
Gruß

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #7 am: 21.07.2019, 16:23:20 »
Off-Topic:
… und die frage vom TE geflissentlich ignoriert wird
der TE weigert sich ja auch beharrlich, seinen "Desktop" zu verraten.
Weiß er nicht, was damit gemeint ist?   ???
Die zahlreichen Winke mit dem Zaunpfahl haben jedenfalls nichts genutzt.
wir hatten hier mal den konsens …
echt?
Ein Konsens, was wer wie schreibt?
Da ist mir etwas total entgangen, oder das war noch vor 2013.
« Letzte Änderung: 21.07.2019, 16:41:24 von aexe »

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #8 am: 21.07.2019, 21:19:58 »
Hallo Alle, ich bin Laie und verstehe noch nicht alles richtig. Was oder wer bedeutet den " Der TE"? Ich denke zwar dass ich damit gemeint bin oder ? Aber was bedeutet TE? Und ich verweigere und ignoriere doch gar nichts mit Absicht, höchstens aus Unkenntnis. Ich habe doch oben die Angaben alle aufgeschrieben. Ist denn TESSA nicht die Desktopversion? Früher hiess das doch Cinnamon? Wahrscheinlich habe ich die Winke mit dem Zaunspfahl übersehen oder nicht richtig verstanden. Aber mit Absicht verweigern? Wo ihr mir Alle so toll helft?

Ja das Linke Graue ist die Leiste Nr. 2. Bitte welches Programm aus der Anwendungsverwaltung ist das Beste? Hat da jemand Erfahrung? Ich denke Billyfox05 . Es stehen da ja so viele Möglichkeiten zur Verfügung.

!!! Ich habe jetzt mal in der Anwendungsverwaltung rumgegrast und doch etwas gefunden. Mein Desktop müsste "Cinnamon 4.0.102 sein. Ich muss Sorry sagen, hätte mich besser erkundigen sollen über mein System.
« Letzte Änderung: 21.07.2019, 21:25:47 von Butterklatscher »

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #9 am: 21.07.2019, 21:49:47 »
Hallo,
TE meint den Thread-Ersteller, also dich.
Dein Desktop heißt Cinnamon, das war „früher“ so und hat sich nicht geändert.
Tessa ist der Code-Name für die Linux-Mint -Version 19.1.

Die Angaben zum System sollte man sinnvollerweise im ersten Post angeben. Dann weiß jeder, wo er nachsehen kann.
Steht auch so in der Hilfe.
Ansonsten fährt man hier bestens, wenn man nicht jeden mäkeligen Vorwurf oder versuchte Maßregelung auf die Goldwaage legt. Der Ton ist nicht immer der umgänglichste, das lässt sich aber leider nicht abstellen.
Alles ist gut - du brauchst dich also nicht selbst zu kasteien. ;)

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #10 am: 21.07.2019, 21:50:16 »
Ganz klare Empfehlung : Cairo Dock. Kriegste über die Anwendungsverwaltung sieht super aus und kannste alles mit machen. Must du nur installieren und in den Autostart eintragen und dann kannste das Teil nach herzenslust konfigurieren.
Gruß
tom

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #11 am: 21.07.2019, 22:15:00 »
Moin.
Cairo-Dock kann ich nur bestätigen, arbeite selber damit. Gruß eiwo

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #12 am: 21.07.2019, 22:17:43 »
Ich kopiere das mal aus einem deiner anderen Threads, weil dort fast alle wichtigen Informationen enthalten sind!  ;) ;)
[peter@peter-P5K:~$ inxi -Fz
System:
  Host: peter-P5K Kernel: 5.0.0-20-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.0.10 Distro: Linux Mint 19.1 Tessa
Machine:
  Type: Desktop Mobo: ASUSTeK model: P5K v: Rev 1.xx serial: <filter>
  BIOS: American Megatrends v: 1201 date: 10/14/2008
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core2 Quad bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 4096 KiB
  Speed: 1969 MHz min/max: 1596/2394 MHz Core speeds (MHz): 1: 1847 2: 1885
  3: 1604 4: 1604
Graphics:
  Device-1: AMD Hawaii PRO [Radeon R9 290/390] driver: amdgpu v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: amdgpu,ati
  unloaded: fbdev,modesetting,radeon,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: AMD Radeon R9 200 Series (HAWAII DRM 3.27.0
  5.0.0-20-generic LLVM 8.0.0)
  v: 4.5 Mesa 19.0.2
Audio:
  Device-1: Intel 82801I HD Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: AMD Hawaii HDMI Audio [Radeon R9 290/290X / 390/390X]
  driver: snd_hda_intel
  Device-3: Logitech QuickCam E2500 series type: USB
  driver: gspca_zc3xx,snd-usb-audio
  Sound Server: ALSA v: k5.0.0-20-generic
Network:
  Device-1: Qualcomm Atheros Attansic L1 Gigabit Ethernet driver: atl1
  IF: enp2s0 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 931.51 GiB used: 552.78 GiB (59.3%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Western Digital model: WD10EZEX-60WN4A0
  size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 907.83 GiB used: 552.78 GiB (60.9%) fs: ext4 dev: /dev/dm-0
  ID-2: swap-1 size: 8.00 GiB used: 0 KiB (0.0%) fs: swap dev: /dev/dm-1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 63.0 C mobo: N/A gpu: amdgpu temp: 63 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 275 Uptime: 4h 10m Memory: 7.79 GiB used: 4.29 GiB (55.1%)
  Shell: bash inxi: 3.0.27

Um das auch mal zu erklären:
Linux Mint 19 --> Codename ist Tara
Linux Mint 19.1 --> Codename ist Tessa
Linux Mint 19.2 --> Codename ist Tina.

Die Desktop's sind : offiziell: Cinnamon; Mate und Xfce!
                              inoffiziell: nur und exklusiv bei LMU von DeVIL-I386 LXDE

noch Fragen? Jederzeit und gerne!!  ;D ;D   

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #13 am: 24.07.2019, 17:32:07 »
Danke an Alle, also habe ich jetzt LM 19:1 Tessa (Codename) und Cinnamon als Desktop. Verstehe. Wenn das so mit euch weitergeht kommt ja bald der Zeitpunkt dass ich bei einem neuen Thread die Fragen über Superprofi stellen muss.  ;D ;D ;D


Gleich noch eine Frage: Wie hole ich mir das neue LM 19:2 Tina runter. Ich sehe überall nur ISO Dateien. Die muss ich brennen und dann? Dann hätte ich doch nur wegen der paar Änderungen wieder ein ganz frisches System was ich wieder neu bespielen muss. Ich kann mich aber erinnern, bei das es bei LM18:3 auf 19:1 viel einfacher ging. War das in der AK zu finden? Ich habe es vergessen. Da brauchte man nur aufs Knöpfchen zu drücken und es war auf die 19:1 aktualisiert.

Re: LM19 Tessa-64 Bit-8Gb-IP4 - Icons in zweite Leiste integrieren
« Antwort #14 am: 24.07.2019, 17:39:13 »
Ich bin ziemlich sicher, dass die Erinnerung trügerisch ist.
LM-19.2 gibt es noch nicht, zumindest nicht als offizielles Release und somit auch noch keine einfache Möglichkeit von LM-19.1 aus, mit der Aktualisierungsverwaltung die Version anzuheben.