Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.08.2019, 22:31:18

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22431
  • Letzte: ND:YAG
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 604727
  • Themen insgesamt: 48974
  • Heute online: 659
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] LM18.3 Cin Fehlermeldung beim Runterfahren: gnome-keyring-Teufel  (Gelesen 192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] LM18.3 Cin Fehlermeldung beim Runterfahren: gnome-keyring-Teufel
« am: 19.07.2019, 20:05:27 »
Hallo allerseits.

Nach jedem Update immer die gleiche Meldung: gnome-keyring-daemon.

pitu@pitu-ProBook-6550b-VZ245AV ~ $ inxi -Fz
System:    Host: pitu-ProBook-6550b-VZ245AV Kernel: 4.10.0-42-generic x86_64 (64 bit) Desktop: Cinnamon 3.6.7
           Distro: Linux Mint 18.3 Sylvia
Machine:   System: Hewlett-Packard (portable) product: HP ProBook 6550b (VZ245AV)
           Mobo: Hewlett-Packard model: 146D v: KBC Version 73.13
           Bios: Hewlett-Packard v: 68CDE Ver. F.06 date: 01/11/2011
CPU:       Dual core Intel Core i5 M 540 (-HT-MCP-) cache: 3072 KB
           clock speeds: max: 2534 MHz 1: 1599 MHz 2: 1333 MHz 3: 2534 MHz 4: 1999 MHz
Graphics:  Card: Intel Core Processor Integrated Graphics Controller
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: intel (unloaded: fbdev,vesa) Resolution: 1600x900@59.98hz
           GLX Renderer: Mesa DRI Intel Ironlake Mobile GLX Version: 2.1 Mesa 18.0.5
Audio:     Card Intel 5 Series/3400 Series High Definition Audio driver: snd_hda_intel
           Sound: Advanced Linux Sound Architecture v: k4.10.0-42-generic
Network:   Card-1: Intel 82577LC Gigabit Network Connection driver: e1000e
           IF: enp0s25 state: down mac: <filter>
           Card-2: Intel Centrino Advanced-N 6200 driver: iwlwifi
           IF: wlo1 state: up mac: <filter>
Drives:    HDD Total Size: 250.1GB (10.9% used) ID-1: /dev/sda model: WDC_WD2500BEVT size: 250.1GB
Partition: ID-1: / size: 27G used: 14G (52%) fs: ext4 dev: /dev/sda7
           ID-2: swap-1 size: 14.00GB used: 0.00GB (0%) fs: swap dev: /dev/sda8
RAID:      No RAID devices: /proc/mdstat, md_mod kernel module present
Sensors:   System Temperatures: cpu: 42.0C mobo: 0.0C
           Fan Speeds (in rpm): cpu: N/A
Info:      Processes: 205 Uptime: 1:13 Memory: 1160.1/3743.0MB Client: Shell (bash) inxi: 2.2.35
pitu@pitu-ProBook-6550b-VZ245AV ~ $

Besten Dank für nützliche Infos.
« Letzte Änderung: 20.07.2019, 10:22:47 von pitu »

Wenn Du gnome-keyring-daemon nicht brauchst, kannst Du es entweder einstellen:
1. im Root-Ordner in usr –> bin die Datei gnome-keyring-daemon finden,
2. Rechtsklick auf die Datei --> Eigenschaften auswählen --> den Reiter Zugriffsrechten  wählen und unter dem Punk Ausführen das Häckchen bei Datei als Programm ausführen  entfernen.
3. Danach den Rechner neu starten. Die Meldung wird nicht mehr erscheinen
oder  gnome-keyring-daemon deaktivieren – schau mal HIER

In älteren Versionen von LM (17 und 18) ist   das Problem mit  gnome-keyring-daemon immer wieder erschienen, in LM 19 ist damit kein Problem.

Danke janek-m.
Ich habe die Anwendung bzw. Deaktivierung archiviert. Ich nehme an, Keyring wird nur bei virtuellen Anwendungen gebraucht.
Seltsam: nur beim Runterfahren nach Systemupdates gibt es die Meldung.

Nach jedem Update immer die gleiche Meldung
Host: pitu-ProBook-6550b-VZ245AV Kernel: 4.10.0-42-generic x86_64 (64 bit) Desktop: Cinnamon 3.6.7

Trotz Update ist dein Kernel (aus dem Jahr 2017) und Cinnamon so veraltert?  :)