Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.12.2019, 21:23:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22927
  • Letzte: moinmuc
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623763
  • Themen insgesamt: 50366
  • Heute online: 915
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  Feren OS  (Gelesen 1934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Feren OS
« am: 17.07.2019, 07:32:58 »
Hallo zusammen,

nutzt jemand Feren OS. Normalerweise krieg ich ja Zuviel, wenn ich lese eine Distribution basiert auf Linux Mint, welches wiederum auf Ubuntu basiert und letzteres auf Debian.
Nun, was ich wissen will ist, ob die immer noch etliche ppas in ihrer sources.list stehen haben, oder ob die inzwischen eigene Repos pflegen. Deren ISOs bewegen sich ja mittlerweile so um die 2 GB, was ja in Ordnung geht.

Re: Feren OS
« Antwort #1 am: 17.07.2019, 09:02:43 »
hallo,
schau mal bei distrowatch.com nach,denn da habe ich gerade noch andere kontaktmöglichkeiten entdeckt.

Re: Feren OS
« Antwort #2 am: 17.07.2019, 10:20:13 »
Bitte!
sources.list.d
deb https://dl.winehq.org/wine-builds/ubuntu/ bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/elementary-os/stable/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/elementary-os/stable/ubuntu bionic main
deb https://gitlab.com/feren-os/feren-repositories/raw/master/repositories stable main software
deb [arch=amd64] https://gitlab.com/feren-os/feren-repositories-neon/raw/master stable neon-bionic
deb http://ppa.launchpad.net/fingerprint/fingerprint-gui/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/fingerprint/fingerprint-gui/ubuntu bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/gambas-team/gambas3/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/gambas-team/gambas3/ubuntu bionic main
deb [arch=amd64] http://dl.google.com/linux/chrome/deb/ stable main
deb http://ppa.launchpad.net/graphics-drivers/ppa/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/graphics-drivers/ppa/ubuntu bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/libreoffice/ppa/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/libreoffice/ppa/ubuntu bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/noobslab/apps/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/noobslab/apps/ubuntu bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/obsproject/obs-studio/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/obsproject/obs-studio/ubuntu bionic main
deb http://packages.linuxmint.com tessa main import backport 
deb http://ppa.launchpad.net/peek-developers/stable/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/peek-developers/stable/ubuntu bionic main
deb http://ppa.launchpad.net/peterlevi/ppa/ubuntu bionic main
deb-src http://ppa.launchpad.net/peterlevi/ppa/ubuntu bionic main
deb http://repo.vivaldi.com/stable/deb/ stable main

sources.list
deb cdrom:[Feren OS 2019.07 _Xenon_ - Release amd64 20190712]/ bionic contrib main non-free
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic main restricted universe multiverse
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-updates main restricted universe multiverse
deb http://archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-backports main restricted universe multiverse
deb http://security.ubuntu.com/ubuntu/ bionic-security main restricted universe multiverse
deb http://archive.canonical.com/ubuntu/ bionic partner
« Letzte Änderung: 17.07.2019, 10:23:20 von sidewinder »

Re: Feren OS
« Antwort #3 am: 17.07.2019, 10:25:29 »
um Gottes willen... 8)

Dank dir.

Re: Feren OS
« Antwort #4 am: 17.07.2019, 10:29:14 »
Gerne! ;)

Re: Feren OS
« Antwort #5 am: 19.07.2019, 20:30:53 »
Ich nutze Feren os seit ein paar Tagen obwohl ich ja eigentlich von LM weg bin. Aber Feren ist schon etwas anders als LM. Um nicht zu sagen es gefällt mir besser.

Denska 

Re: Feren OS
« Antwort #6 am: 19.07.2019, 21:05:10 »
Hallo. Ich benutze ferenOS seit letzten Sonntag und ich finde, es  siehet aus wie Mint, installiert sich wie Mint und hat die selben  Progs wie Mint.
Der einzige Unterschied imho ist der Browser WieWaldie, sehr viele PPAs, die schon vorinstalliert sind, und daß sich vorhandene Configdateien von Firefox nicht benutzen lassen.
Der Firefox den man sich in ferenOS nachinstallieren kann, braucht ein eigenes Profil.
Peter

Re: Feren OS
« Antwort #7 am: 19.07.2019, 21:12:12 »
Off-Topic:
Um nicht zu sagen es gefällt mir besser.
Zumindest hast Du sowas in der Richtung geschrieben.
Bin mal gespannt, was als nächstes zum Favoriten erkoren wird.
PS: was ist denn nun mit MX-Linux?
schau mal bei distrowatch.com nach
  ;D
« Letzte Änderung: 19.07.2019, 21:15:51 von aexe »

Re: Feren OS
« Antwort #8 am: 19.07.2019, 21:16:02 »
Hat aber ein wine mit Windows Programmstarter was LM 19.1 gekillt hat. Es ist wirklich cool weil mal sich auch Windows optisch zusammenbauen kann.

Denska

Re: Feren OS
« Antwort #9 am: 19.07.2019, 22:05:44 »
Hat aber ein wine mit Windows Programmstarter was LM 19.1 gekillt hat.
...
Denska

Off-Topic:
Denkstdu Denska ... 8) Würde das mehr als groben Bedienungsfehler des Tastaturbetreibers sehen ...

Größter Fehler überhaupt --> Linux ist nicht Win und man sollte Loslassen können ...  ;)

Re: Feren OS
« Antwort #10 am: 19.07.2019, 22:58:51 »
Ich hab schon 2001 Linux genutzt. Da haben einige hier noch in der Buddelkiste gespielt.

Denska  ;D

Re: Feren OS
« Antwort #11 am: 19.07.2019, 23:33:36 »
Off-Topic:
Ich hab schon 2001 Linux genutzt
Welch ein Hammer-Argument!
Bedeutet doch: 18 Jahre lang nix dazugelernt.
Das schaffen andere locker in wesentlich kürzerer Zeit.

Re: Feren OS
« Antwort #12 am: 20.07.2019, 00:19:37 »
Du zum Beispiel.
Denska  :P


Re: Feren OS
« Antwort #13 am: 20.07.2019, 09:29:52 »
Off-Topic:
  :o  :o  :o

Son Mist, ich schon seit 1996 ...

und nach dem Motto James Dean ..., denn sie wissen nicht was sie tun  ;D

Re: Feren OS
« Antwort #14 am: 20.07.2019, 10:59:25 »
nach meiner Ansicht ist Feren OS nur eine Coppy von Mint mehr nicht.
Dann doch lieber bei Mint bleiben.  :-* 8)