Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.09.2020, 05:30:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24548
  • Letzte: NexusK
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 684357
  • Themen insgesamt: 55390
  • Heute online: 396
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 140
Gesamt: 145

Autor Thema: [erledigt] Linux Mint 19.2 Beta  (Gelesen 9444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #60 am: 31.07.2019, 21:06:40 »
... wie die kl. Kinder ... wer es nicht erwarten kann bis hier die DeVIL-I386 Original erscheint ...  ::)  ;D

muss mit Bugs leben ...  ;)

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #61 am: 31.07.2019, 21:30:16 »
Bevor das Beta nicht wech ist, ..... ;) ;)

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #62 am: 31.07.2019, 21:32:24 »
Das Beta ist doch weg, bzw. gibt es das "Stable" Release schon auf den Spiegelservern.
Vielleicht liegt allein schon dieser Unterschied in der unterschiedlichen ISO Quelle
Unwahrscheinlich, kann ich mir nicht vorstellen.
Eher schon, dass ich mein Live-System auf einem MultiSystem Stick habe. MultiSystem erstellt einen eigenen Bootloader.

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #63 am: 31.07.2019, 21:33:36 »
Mensch, Beta ist der 2. Vorname!  ;D

Konzentriere Dich ... ;)

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #64 am: 31.07.2019, 21:35:00 »
Eher schon, dass ich mein Live-System auf einem MultiSystem Stick habe. MultiSystem erstellt einen eigenen Bootloader.
aber der hat, bzw. verändert nichts am bestehenden, installierten System.

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #65 am: 31.07.2019, 21:41:33 »
Nein. das nicht. Aber evtl. die Bootoptionen.
Ein Live-System ist von Natur aus unveränderlich.
Und die ISO-Dateien liegen auch unverändert auf dem MultiSystem-Stick.
Kann man anhand der Prüfsumme überprüfen. user@TaraT:/media/user/JF-LIVE$ ls
autorun.inf                                FSCK0001.REC
boot                                       icon.ico
casper-rw                                  linuxmint-19.1-cinnamon-64bit.iso
clonezilla-live-20180812-bionic-amd64.iso  linuxmint-19.2-cinnamon-64bit.iso
clonezilla-live-2.5.6-22-amd64.iso         multisystem.bat
EFI                                        systemrescuecd-x86-5.3.2.iso
FSCK0000.REC
« Letzte Änderung: 31.07.2019, 22:20:30 von aexe »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #66 am: 01.08.2019, 07:17:25 »
Manche ISOs werden aber entpackt, andere wieder nicht. Ist wohl von den Bootoptionen abhängig.

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #67 am: 01.08.2019, 07:53:19 »
@aexe :),
nun, ich hatte kein Multisystem sondern die ISO mit Etcher erstellt, damit bekam ich dann den initramfs Fehler.

Werde gleich mal andere Versuche mit gleicher ISO von > https://ftp.fau.de/mint/iso/stable/19.2 und Unetbootin oder der USB-Abbilderstellung starten.

Edit: erster Versuche mit obiger ISO und Unetbootin zeigt bisher keinen iniramfs Fehler aber das Live-System ist definitiv in englisch
auch damit wird ohne zu Installieren beim Herunterfahren zum Entfernen des Installations Mediums aufgefordert.

Edit: oh man, falsches Bild aus dem Live-System von Sprachen angehängt, nu isses weg :(

Nächster Versuch mit gleicher verwendeter ISO wie @aexe von: http://ftp.heanet.ie/pub/linuxmint.com/stable/19.2/ und USB-Abbilderstellung.
Resultat: Ebenfalls alles englisch, da nutzt auch die Umstellung der Zeitzone nichts, erst nach aktivieren des WLAN und installieren der Sprachen lässt sich alles auf DE umstellen und anzeigen. Auch hier wird ohne Installation und Verlassen des Live-Systems zum Entfernen des Installations Mediums aufgefordert. Nach Neustart kein initramfs Fehler.

ISO-Datei frisch heruntergeladen von HEAnet
http://ftp.heanet.ie/pub/linuxmint.com/stable/19.2/
und ohne eigene Anpassungen ist die Sprache Deutsch.
in keinem meiner drei nachgestellten Versuche kam ich zu deinem Ergebnis aus Antwort #58, die Live-Systeme sind hier auch nach Umstellung auf die lokale Zeitzone DE/Berlin weiterhin in englischer Sprache.

Edit, Zeichensatz korrigiert
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 14:31:39 von kuehhe1 »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #68 am: 01.08.2019, 13:39:01 »
Ist eine komische Sache.
Das Live-Systeme oft englische (US) Voreinstellungen haben, ist ja bekannt.
Diese Aufforderung, das Medium zu entfernen beim Herunterfahren, finde ich aber ungewöhnlich.
Sicher interessant, dem weiter nachzugehen, obwohl es ja kein echtes Problem ist. Der initramfs-Hänger schon eher, wobei dieser offenbar nur einmalig aufgetreten ist. 

Aber ich denke, dann sollten wir dafür ein neues Thema aufmachen, denn damit sprengen wir wohl den Rahmen dieses bereits auf erledigt gesetzten Threads.
Ich meine auch, dass es nichts mit der ISO-Datei von LM-19.2 zu tun hat, wobei man hier auch besser abwarten sollte, bis die offizielle Ankündigung von linuxmint.com erfolgt ist.
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 13:48:26 von aexe »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #69 am: 01.08.2019, 14:01:42 »
Aber ich denke, dann sollten wir dafür ein neues Thema aufmachen
brauchen wir jetzt nicht, erst dann falls dieser bisher einmalig aufgetretene initramfs-Hänger akut wieder auftritt.
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 16:17:40 von kuehhe1 »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #70 am: 01.08.2019, 14:09:01 »
Ist eine komische Sache.
Das Live-Systeme oft englische (US) Voreinstellungen haben, ist ja bekannt.
Diese Aufforderung, das Medium zu entfernen beim Herunterfahren, finde ich aber ungewöhnlich.
...

Bei CD/DVD ist das aber ...
(Ist nur eine Info ...)
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 14:16:27 von Nuffi »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #71 am: 01.08.2019, 14:12:54 »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #72 am: 01.08.2019, 17:46:28 »
Nachtrag
zum Start des Live-Systems mit deutscher Voreinstellung vom MultiSystem-Stick, Stichwort Bootoptionen.
In der grub.cfg auf dem Stick habe ich gefunden: locale=de_DE bootkbd=de console-setup/layoutcode=de
« Letzte Änderung: 01.08.2019, 18:51:13 von aexe »

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #73 am: 01.08.2019, 17:59:30 »
Dankeschön, also resultiert die deutsche Voreinstellung des Live-System aus dem MultiSystem.

Re: Linux Mint 19.2 Beta
« Antwort #74 am: 01.08.2019, 18:27:46 »
Habe einen USB Stick mit Linux Mint 19.2 XFCE. Es ist Live fast alles in Deutsch.

« Letzte Änderung: 01.08.2019, 18:33:50 von Nolan »