Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.11.2019, 21:27:32

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 619369
  • Themen insgesamt: 49981
  • Heute online: 687
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM 19.1 MATE 64bit - System-Uhr formatieren  (Gelesen 264 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LM 19.1 MATE 64bit - System-Uhr formatieren
« am: 11.07.2019, 02:29:35 »
Wen es schon immer gestört hat, dass Mint MATE, ohne drauf zu klicken, keine Jahreszahl im Tray zeigt, so geht es:

Die System-Uhr in Mint MATE anpassen:

Voraussetzung:
Ein per Anwendungsverwaltung oder Synaptic installierter dconf-Editor.

Öffne den dconf-Editor.
Navigiere zum Pfad org->mate->panel->objects->clock->prefs

Ändere den Schlüssel format von 24-hour bzw. 12-hour in custom

Ändere den Schlüssel custom-format von " zu

%a, %d. %b. %Y - %H:%M:%S Uhr
oder hier, wer's mag, noch ein wenig "gepimpt" (  ;D ) :

<i>%a, <b>%d</b>. %b. <b>%Y</b> - <b>%H:%M:%S</b> Uhr </i>
Änderungen werden nach Klick auf den grünen Haken oder beim Verlassen der jeweiligen Seite im dconf-Editor direkt übernommen.

Anm.:
So lange man diese Änderungen nicht zurück nimmt, funktionieren per Rechtsklick -> Einstellungen
die Optionen Datum anzeigen und Sekunden anzeigen nicht.
Macht aber nichts, weil sich das ja ersatzweise im dconf-Editor anpassen lässt.
« Letzte Änderung: 11.07.2019, 02:46:48 von Centauri39 »

Re: LM 19.1 MATE 64bit - System-Uhr formatieren
« Antwort #1 am: 11.07.2019, 03:14:18 »
Rechtsklick > Einrichten geht nicht?
(oder so ähnlich)

Geht das bei MATE wirklich nur so umständlich mit dem dconf-editor?

Datumsformate:
https://www.foragoodstrftime.com/
« Letzte Änderung: 11.07.2019, 04:17:00 von aexe »