Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.07.2019, 11:11:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22281
  • Letzte: lokygod
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599818
  • Themen insgesamt: 48577
  • Heute online: 519
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Nach Update auf Tessa 19.1 ist die Uhr sehr klein in der Taskleiste  (Gelesen 578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Nach Update auf Tessa 19.1 ist die Uhr sehr klein in der Taskleiste
« Antwort #15 am: 10.07.2019, 20:46:23 »
Hallo dphn
no risk no fun, ne ohne Quatsch, sagte doch er solle die Original .css sichern,
am einfachsten - rechts anklicken und verdoppel, dann hast Du zur not immernoch das Original.
Gruß

Off-Topic:
Ja sicher.

Ich finde das Verfahren halt gut. Das geht auch mit Binärdateien. /usr/bin kannst du eben auch als .bin in deinem ~/ abbilden. Da kannst du gut Kommandozeilentools unterbringen oder kleinere Programme ohne Abhängigkeiten, die dann nicht distributionsabhängig sein müssen. Kann man einfach mal was ausprobieren und das System bleibt sauber.

Super noch einmal ganz herzlichen Dank an alle. Ich bin sehr zufrieden mit den aktuellen Einstellungen. Da es jetzt erst einmal in der Systemdatei geändert ist, werde ich es dabei fürs Erste belassen. Sollte es bei einem Update überschrieben werden, bin ich noch klüger und versuche dann mal den Weg über eine eigene Datei wie dphn es vorgeschlagen hat.

Lieben Dank und Euch noch eine gute Restwoche, ;)