Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03.03.2021, 01:16:38

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25335
  • Letzte: Graybeard
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 719400
  • Themen insgesamt: 58183
  • Heute online: 486
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 8
Gäste: 392
Gesamt: 400

Autor Thema: [erledigt] X-Server startet nicht nach upgrade von LM18.3C-->LM19C Konsole(tty1-6) geht.  (Gelesen 870 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: X-Server startet nicht nach upgrade von LM18.3C-->LM19C Konsole(tty1-6) geht.
« Antwort #15 am: 04.07.2019, 22:04:34 »
@aexe: guter Hinweis. Lightdm war schon vorher drauf.

Das Ding ist jetzt durchgelaufen und Tara läuft jetzt mit der eingebauten Intel-Grafik. Um Nvidia kümmere ich micht erst wieder, wenn ich beim topaktualisierten 19.1 Tessa gelandet bin.

Allerdings hat das Minecraft-Ding ewig rumgerödelt, zwar dieses Mal den Server auflösen können aber die Pakete nicht richtig downloaden und konfigurieren können. Da bin ich mal gespannt, ob das hinterher noch läuft. Aber auch darum kümmere ich mich wenn möglich erst wieder am Schluss der Upgradeorgie.

Faszinierend finde ich die Stabilität von timeshift über die verschiedenen Versionen hinweg. Hat jetzt zwei Mal einwandfrei und ziemlich flott geklappt. Das ist klasse. Ich hatte eher dabei mit Schwierigkeiten gerechnet.

Ich setze vorerst mal auf erledigt und bedanke mich mal heftigst für euere Anteilnahme.