Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.10.2020, 03:47:15

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24683
  • Letzte: xenior
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690499
  • Themen insgesamt: 55894
  • Heute online: 507
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 298
Gesamt: 300

Autor Thema:  Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)  (Gelesen 868 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo, habe das MINT 17.

In der Addon-Verwaltung stand der Hinweis "Flash sollte aktualisiert werden". Im ersten Schritt öffnet sich die Adobe-Download-Seite mit Auswahlfeld für Versionen ATP, YUM, tar.gz oder .rpm . Das sagt mir nichts. Welche Version brauche ich da ?

Ich hab ein wenig dran rumgeklickt und probiert, da ging der Download los und es öffnete sich abschließend ein Ordner mit Dateien. Da ich ahnungslos bin und nicht weiß, was ich mit den Dateien machen soll, habe ich den Ordner geschlossen. Ich weiß noch nicht einmal, wo der Datenordner verblieben ist.......unter "Downloads" finde ich ihn jedenfalls nicht.

Muß man das Datenpaket entpacken oder nur entsprechend verschieben ? Runterladen alleine reicht wohl nicht, der Hinweis "fehlendes Update" steht noch da. Wie gehe ich denn nun vor, damit es hoffentlich doch noch klappt?

Und dann habe ich noch einen Wunsch : früher hatte ich mal was installiert, damit man markierte Worte auf mehreren Websites suchen kann, die Auswahl erfolgte über das Maus-Bedienfeld. Auf der Seite von Mozilla habe ich mir einige Addons der Kategorie "Suchwerkzeuge" angesehen, da scheint es aber nix entsprechendes zu geben, außer vielleicht das "ContextSearch web-ext", aber lt der Bebilderung hat das Ding eine riesige Bedienoberfläche mit sehr vielen Optionen, aber ICH suche ein simples Tool nur mit der genannten Basisfunktion. Hat jemand einen Tip ?

Ich bedanke mich herzlich und ich hoffe, die Fragen stehen hier im richtigen Bereich.

MfG

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #1 am: 17.06.2019, 16:40:38 »
Jo, Tipp hab ich:

Einfach mal damit anfangen ein neues Linux Mint zu installieren. Deiner 17er Version bekommt seit Mai diesen Jahres nämlich keine Sicherheitsupdates mehr ;)

Und wenn das Problem danach weiterhin besteht mit Flash, dann bitte die Ausgabe von inxi -Fz posten, damit wir auch wissen, welche Version von Desktop du hast.

LG launacorp

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #2 am: 17.06.2019, 16:48:39 »
Bei neueren LinuxMint Versionen gibt es das Paket flashplugin-installer (Installationsprogramm für die Adobe Flash-Player-Erweiterung) aus der Ubuntu-Basis.
Mit LM-17 wird es allerdings nicht nur damit schwierig werden – EoL, Ende Gelände, kein Support mehr.

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #3 am: 19.06.2019, 12:51:29 »
Von der Neuinstallation von Betriebssystemen habe ich doch gar keine Ahnung, davor habe ich sogar Angst. Wenn mir eine Fehlbedienung passiert, und das ist möglich, dann habe ich, sofern ich danach nicht mehr ins Internet komme, auch längerfristig niemanden mehr zur Hand, der mir bei der Wiederinstandsetzung meines PC hilft. Auch bei Windows XP habe ich es drei Jahre länger benutzt, dadurch habe ich nie Nachteile erlitten. Aber richtige Alpträume verursacht bei mir, wenn ich weiß, daß ich bei Bedienschritten, die ich nicht kenne und offenbar auch nur schwer erlernen kann, niemanden als Sicherheit im Rücken habe.
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 13:01:23 von 12345Martin »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #4 am: 19.06.2019, 13:13:45 »
hi,
linux ist doch sicherheit im rücken.
gibt es keinen bekannten,der sich halbwegs auskennt ?

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #5 am: 19.06.2019, 13:15:19 »
Vergesst die Frage ! Momentan kann ich eigentlich alles beim Surfen bedienen. Eigentlich wäre für mich ein Gerät ideal, was so funktioniert wie eine Spielkonsole : man  kann selbst nichts verändern und es ist auch nicht nötig, und wenn es veraltet ist, dann löse ich das Problem anhand der Mülltonne und eines anschließenden Einkaufs.

Hinweis/Info : ich nutze mein Gerät in keinster Weise, um etwas über das Gerät an sich zu lernen, sondern lediglich als Zeitvertreib, um mich über das Internet zu informieren, ein wenig für die Kommunikation und um mich nach stressiger Arbeit etwas zu zerstreuen.
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 13:19:01 von 12345Martin »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #6 am: 19.06.2019, 13:20:34 »
gibt es keinen bekannten,der sich halbwegs auskennt ?

NEIN !

Ich kenne Leute, die bei Windows WENIG Ahnung haben, aber bei LINUX noch nicht einmal das. Eine kostenpflichtige Hilfe wäre ja sehr teuer, aber man bekommt noch nicht mal das : bei einem zwingenden Neukauf meines PC habe ich in einem Geschäft darum gebeten, mir das Linux gegen Aufwandsentschädigung zu installieren, das wurde aber abgelehnt, Kiebel in Offenburg
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 13:35:09 von 12345Martin »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #7 am: 19.06.2019, 13:53:13 »
Eigentlich wäre für mich ein Gerät ideal, was so funktioniert wie ...
Dann ist ein LiveSystem für dich eigentlich schon ausreichend. Gleizeitig auch ein probates Mittel gegen die befürchteten Fehlbedierungen.
Und auch wenn meine Gründe dafür andere waren kann ich aus eigener Erfahrung sagen: man damit eine ganze Weile recht gut zurecht kommen.
Über diesen Umweg – es war das auf Dauer nicht mehr komfortabel genug – bin ich dazumal erst zum Scripten und dann zu einer erfolgreichen Installation gekommen.
Durch die mit dem LiveSystem gesammelte Erfahrung war der Umstieg ein Klacks; ganz im Gegensatz zu meinen vorhergehenden Anläufen eine Installation hinzubekommen (zumal die heutigen Installer es dir ja eigentlich wirklich leicht machen).
Manchmal braucht es nur etwas Zeit und den Willen dran zu bleiben.
 ;)
EDIT:
Auch ein zweites Gerät oder eine extra Platte können dabei helfen sich mehr in der "Wohlfühlzone" zu bewegen.
Die Wahrscheinlichkeit dabei etwas zu "vermurksen" ist sehr gering.

Und weil es sich so gehört mein Dank noch einmal an Klaus Knopper für Knoppix 3.4, 3.7, ... 6.7 – auch wenn heute eher ein bunter Mix an Distris mein Leben bereichert.
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 14:01:59 von lmumischabln »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #8 am: 19.06.2019, 14:03:40 »
Dazu weiß ich nch nicht mal den Ansatz der Vorgehensweise. Aber selbst wenn ich mir dazu einige Infos durchlese, so bleibe ich doch unsicher, nd es ist einfach ein sehr unangenehmer Gedanke, hinterher womöglich so dazusitzen wie ein Schiff auf dem Trockenen. Kurzum : das möchte ich vermutlich nicht. Dazu müßte der PC erst völlig versagen, bevor ich dahingehend erste Überlegungen anstelle.

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #9 am: 19.06.2019, 14:14:11 »
Festplatten habe ich übrigens 4 Stück, eine davon noch völlig unangetastet, aber bereits angeschlossen, SSD 240GB, da sollte eigenllich das neue MINT drauf, aber es erscheint mir, als wäre es, als würde man einen gewöhnlichen Wanderer auf den Everest schicken. Das Anschließen gelang ohne weitere Fragen und alleine, es war sofort erledigt. Seither hängt alles einfach nur so da.

Ich habe das Ding nur bestellt, weil ich noch was anderes brauchte (Drehstuhl) und auch weiß, daß ich es zukünftig brauchen werde
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 14:17:50 von 12345Martin »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #10 am: 19.06.2019, 14:22:35 »
@12345Martin

Dann schnupper noch ein wenig durch das Mint-Handbuch.
Es muß auch nicht zwingend eine Festplatte sein. Eine ausreichend große Speicherkarte (32GB) oder ein USB Stick tut es auch.

Dazu weiß ich nch nicht mal den Ansatz der Vorgehensweise.
Hallo, habe das MINT 17.
? ? ?
Wie hast du denn dein Mint installiert? Über einen USB-Stick oder von DVD?
Damit hättest du dann bereits dein LiveSystem auf dem nichts verändert wird.

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #11 am: 19.06.2019, 14:29:08 »
Wie hast du denn dein Mint installiert? Über einen USB-Stick oder von DVD?
Damit hättest du dann bereits dein LiveSystem auf dem nichts verändert wird.

Das war von Stick. Allerdings hat das nach GANZ GANZ langem Betteln ein Bekannter gemacht.

Allerdings möchte ich diesen nicht mehr fragen, da ich fast shon auf die Knie gehen mußte, damit er mir zeitnah hilft. Und das alles, obwohl ich ihm auch schon geholfen hatte, einen komischen Geruch im Auto loszuwerden, anhand meines Ozongenerators. Dem helfe ich nichts mehr, und er braucht mir auch nichts mehr zu helfen.

P.S: wenn mir jemand behilflich sein kann : ich wohne in 77652 und komme auch gerne vorbei, allerdings fahre ich wegen so Zeugs nicht gerne über 100 km, aber zahlen würde ich was für die Hilfe.
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 14:33:13 von 12345Martin »

Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #12 am: 19.06.2019, 14:35:32 »
Hallo,
bezüglich einer Vor-Ort Hilfe gabs hier ein Thema mit Helfern und Standorten die dir vielleicht helfen würden.


Re: Flash Update klappt nicht, bitte Hilfe (zzgl. AddOn Frage)
« Antwort #14 am: 19.06.2019, 20:49:37 »
@12345Martin

Meinst du nicht, wir sollte mal versuchen, ein neues System hier online bei dir zu installieren?
Ich habe da kein Problem damit dir zu helfen.
Ich kann fast alle System hier in einer VM installieren und eine Neuinstallation auch parallel laufen lassen.
Schau dir bitte mal die folgende Anleitung an:

https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Installationsanleitung_Linux_Mint_19_ 
So schwer ist das nicht!

LG
« Letzte Änderung: 19.06.2019, 21:17:39 von tommix »