Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.10.2019, 02:19:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22705
  • Letzte: RoRo54
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 614870
  • Themen insgesamt: 49683
  • Heute online: 509
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 417
Gesamt: 423

Autor Thema:  PSD2: 2-Faktor-Authentifizierung bei Kontoabfrage  (Gelesen 1827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

PSD2: 2-Faktor-Authentifizierung bei Kontoabfrage
« am: 11.06.2019, 14:02:51 »
Hallo zusammen,

seit vielen Jahren nutze ich GnuCash für die Buchführung. Bisher rufe ich per HBCI/Aqbanking die Kontostände und –umsätze ab, indem ich dort Benutzer und Paßwort/Pin/… eingebe.
Überweisungen selbst tätige ich (noch) per Browser und mTAN.

Nun soll PSD2 eine Verpflichtung bringen, schon bei der einfachen Kontoansicht/Einloggen eine TAN zu verlangen:
https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?p=144848#real144848

Ich nutze derzeit Mint18.3 Cinn 64bit
Kann mir jemand bitte sagen,
-          Ob ich weiterhin meine Umsätze automatisch abfragen kann, z. B. mit ChipTAN, weil die mTAN wohl auch abgeschafft wird (bankenabhängig)?
-          Welche Mindestversionen ich dann brauche von gnucash und aqbanking?
-          Brauche ich dann ein neues(=aktuelleres) Mint für diese Versionen?

Re: PSD2: 2-Faktor-Authentifizierung bei Kontoabfrage
« Antwort #1 am: 11.06.2019, 19:24:40 »
Ich denke, das solltest Du eher bei den Projekten von GnuCash bzw. aqbanking erfragen.

Hylli

Re: PSD2: 2-Faktor-Authentifizierung bei Kontoabfrage
« Antwort #2 am: 11.06.2019, 21:43:29 »
... noch mehr accounts sammeln ...

Ich hab das vermieden, weil
- ich die Hoffnung hatte, daß das hier evtl. auch jemand weiß
- mir die dortige Antwort wohl auch nur bedingt helfen würde, denn die aktuelle gnucash-Version ist wohl 3.5, derweil Mint eine 2.6 mitbringt ... und ich kenn das von vielen anderen Projekten, daß die Fragen zu alten Versionen nicht wirklich beantworten.
(evtl. muß ich dann halt von Mint in die Jetztzeit wechseln (Manjaro oder sowas)).

Re: PSD2: 2-Faktor-Authentifizierung bei Kontoabfrage
« Antwort #3 am: 12.06.2019, 12:55:31 »
Naja, Du kannst nicht wirklich erwarten, dass in einem Forum für Linux Mint, auch alle (sehr speziellen) Fragen zu bestimmten Anwendungen beantwortet werden (können).

Die Frage zu GnuCash bzw. aqbanking ist schon sehr speziell wie ich finde, und geht über eine reine Anwendungsfrage hinaus.

Typische Anwendungsfrage:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=55550

Ich habe gestern sogar die Google-Suche nach Gnucash bzw. aqbanking zu PSD2, Zwei-Faktor-Authentifizierung, 2FA, ... angeworfen. Aber auch da finden sich bisher keine Hinweise.

Warum sollte dann hier jemand Bescheid wissen?

Hylli
« Letzte Änderung: 12.06.2019, 13:08:06 von hylli »