Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.09.2019, 03:26:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 608835
  • Themen insgesamt: 49285
  • Heute online: 367
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 1
Gäste: 273
Gesamt: 274

Autor Thema: [gelöst]  Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren  (Gelesen 273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren
« am: 17.06.2019, 21:54:43 »
Habe heute Linux Mint XFCE 19.1 installiert und die Updates gemacht, es geht auch soweit alles, nur bei den Updates, ist ein Paket jetzt noch veraltet drauf, was muss ich ins Terminal eingeben, damit es das nochmal aktualisiert?  :-[
« Letzte Änderung: 17.06.2019, 22:51:23 von AlexX »

Re: Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren
« Antwort #1 am: 17.06.2019, 22:25:10 »
Hallo und willkommen bei LMU!

Ich würde da gar nichts machen.

Re: Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren
« Antwort #2 am: 17.06.2019, 22:33:04 »
nun Du kannst sudo apt update eingeben gefolgt von sudo apt upgrade
gruß

Re: Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren
« Antwort #3 am: 17.06.2019, 22:56:51 »
Hallo und willkommen bei LMU!

Ich würde da gar nichts machen.

nun Du kannst sudo apt update eingeben gefolgt von sudo apt upgrade
gruß

Danke euch, werde das Terminal mal bemühen, bin erleichtert, das es dann reicht.  :)

Re: Updates, ein Paket ging nicht zu aktualisieren
« Antwort #4 am: 17.06.2019, 23:59:56 »
Ich würde auch gar nichts machen, bestenfalls den Spiegelserver ändern. 
Ein aktualisiertes Paket fehlt noch auf dem Spiegelserver, beim nächsten Update wird das nachgeholt.
Bemühst du das Terminal zeitgleich, wirst du das gleiche erleben, die Quellen sind ja identisch.