Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.07.2019, 13:07:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 599409
  • Themen insgesamt: 48549
  • Heute online: 576
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Nvidia Treiber Linux Mint XFCE  (Gelesen 652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #15 am: 09.06.2019, 15:36:17 »
Es kann wohl sein, daß bei zu neuen Treibern diese in der Verwaltung nicht mehr als installiert angezeigt werden. Soll aber kein Problem sein, wenn

lsmod | grep nvidia
den neuen korrekt anzeigt.

https://easylinuxtipsproject.blogspot.com/p/nvidia.html

Zitat
Note: your new Nvidia driver might be too new for the database of Driver Manager, so that they won't show it as being installed. That's no problem and even expected behaviour. All is well if the terminal output above, shows that it's well.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #16 am: 09.06.2019, 15:47:15 »
hallo,
kann doch über die treiberverwaltung installiert werden.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #17 am: 09.06.2019, 15:50:49 »
Nach dem umstellen was der Peter gepostet hat läuft es ohne Flackern und wieder richtig schön schnell :)

lsmod | grep nvidia
nvidia_uvm            815104  0
nvidia_drm             45056  3
nvidia_modeset       1110016  7 nvidia_drm
nvidia              18771968  276 nvidia_uvm,nvidia_modeset
drm_kms_helper        167936  1 nvidia_drm
drm                   401408  6 drm_kms_helper,nvidia_drm
ipmi_msghandler        53248  2 ipmi_devintf,nvidia

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #18 am: 09.06.2019, 16:03:11 »
kann doch über die treiberverwaltung installiert werden.
Das kann schon sein, aber was denn bitte?
Antwort #15 gelesen?
Und
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GP104 [GeForce GTX 1070] driver: nvidia v: 430.14 [ … ]
« Letzte Änderung: 09.06.2019, 16:08:45 von aexe »

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #19 am: 09.06.2019, 16:07:14 »
hi,
dann verfahre ich nach angegebenem muster.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #20 am: 09.06.2019, 16:08:40 »
hi,
funkltioniert bei mir prima.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #21 am: 09.06.2019, 16:12:04 »
Aha.
Na dann.  ::)

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #22 am: 09.06.2019, 16:28:40 »
https://easylinuxtipsproject.blogspot.com/p/nvidia.html

Zitat

    Note: your new Nvidia driver might be too new for the database of Driver Manager, so that they won't show it as being installed. That's no problem and even expected behaviour. All is well if the terminal output above, shows that it's well.

Das ist einfach falsch /  Unsinn, was dieser Mensch geschrieben hat.
Die Treiberverwaltung hat z. B. keine eigene Datenbank. 

lsmod | grep nvidiaSagt auch nur aus, ob - aber nicht welcher nvidia installiert ist.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #23 am: 09.06.2019, 16:31:40 »
@eaglesflyhigh

Hattest Du Antwort 7 überlesen?

Zitat
Und Leider kann ich nun auch nicht mehr über den Driver Manager den alten Treiber nutzen.
Dort steht jetzt: No proprietary drivers are in use / Es werden keine proprietären Treiber verwendet.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #24 am: 09.06.2019, 16:32:25 »
hi ,
und es werden bei der installation die treiber angeboten.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #25 am: 09.06.2019, 16:35:20 »
Antwort 7 war nach der ppa-Installation und Aktivierung des neuesten nvidia-Treibers. Vorher war eine Liste da, danach siehe Antwort 7.  ;)

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #26 am: 09.06.2019, 16:40:07 »
hallo,
bei mir hat dann meisst eine neuinstallation genutzt.
denn irgendwas wird meist übersehen.

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #27 am: 09.06.2019, 16:58:38 »
Ne paßt alles ist normal so

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #28 am: 09.06.2019, 17:29:36 »
Antwort 7 war nach der ppa-Installation und Aktivierung des neuesten nvidia-Treibers. Vorher war eine Liste da, danach siehe Antwort 7.  ;)
Der TE hatte ganz einfach die Meldungen der Treiberverwaltung falsch interpretiert, was sehr einfach ist, weil die PPA - Treiber nicht als proprietäre angegeben werden.
War auch schon früher so, hier Mint 18.3:

Re: Nvidia Treiber Linux Mint XFCE
« Antwort #29 am: 09.06.2019, 18:21:56 »
Es steht aber dort:
"Dieses Gerät benutzt einen alternativen Treiber" – welcher in der Liste auch markiert ist.